Kann das sein ? Gitarre sehr überteuert -

von Dazed-horizoN, 06.01.06.

  1. Dazed-horizoN

    Dazed-horizoN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    23.03.14
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    202
    Erstellt: 06.01.06   #1
  2. Saub

    Saub Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.06
    Zuletzt hier:
    16.04.06
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.06   #2
    ebay ist eh super, da werden total abgeratzte epihone spezial 2, die neu 150€ kosten auf 250 hochgesteigert, mein vox wah hab ich da mal für 130€ versteigert, obwohl das neu nur 110€ kostet oder so :great:
     
  3. 6Red6Dragon6

    6Red6Dragon6 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    8.05.14
    Beiträge:
    1.977
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    6.888
    Erstellt: 06.01.06   #3
    Ich sag nur: Überflugrechte über ein Katzenklo für 100€ :rolleyes:

    'Ne Gio für 800? Der Kerl hatse ja nicht mehr alle!:screwy:
     
  4. gibsonrocker

    gibsonrocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    12.11.06
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 06.01.06   #4
    1.entweder der will einfach auf assozialste weise noch gewinn machen. 2.oder er hat sie von einem händler abgelkauft der ihn übers ohr gehauen hat, weil er halt keine ahnung hat.

    ich tippe auf 2. denn wenn er so viel geld (angeblich 800€) ausgeben würde, dann müsste der sohn ja schon was ahnung haben, sodass der vater nicht vom händler verarscht wurden wäre falls es denn so gewesen wäre. denn welche vater schenkt seinem sohn der keine egitarre spielt ein instrument für 800€
     
  5. BremerMichel

    BremerMichel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    10.07.13
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    300
    Erstellt: 06.01.06   #5
    Ich glaube der Verkaüfer und der Höstbietende sind eine Person beide kommen aus Albstadt
    Oder der Höstbietende ist ein Freund oder Bekannter von ihn
    Die Gitte kostet neu doch nur 229 euro
    Und das Höstgebot ist bei 500 euro
    Wenn es so ist dann darf er an Ebay seine Verkaufs Profision und die einstellgebühren abführen und die Gitarre hat er immer noch
    So kann man auch geld aus dem Fenster werfen
     
  6. Mr.Randy_Rhoads

    Mr.Randy_Rhoads Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.05
    Zuletzt hier:
    22.09.09
    Beiträge:
    360
    Ort:
    Luxemburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 06.01.06   #6
    Steht ''Gio'' nicht auf den Anfängergitarren von Ibanez ?
    Ich glaub, der hat sie nichtmehr alle :screwy:
     
  7. Dazed-horizoN

    Dazed-horizoN Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    23.03.14
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    202
    Erstellt: 06.01.06   #7
    Ja ich finde das schon recht mieß kann man die leute nicht irgentwie darauf hinweisen das das nicht rechtens ist ? :screwy: .. habe selber gerade meine ibanez gio in ebay ... startgebot 1€ ... man kommt sich schon komisch vor wenn die wirklich für 500€ weg geht und ich für meine realistisch gesehen 60€ bekomme:er_what:
     
  8. BremerMichel

    BremerMichel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    10.07.13
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    300
    Erstellt: 06.01.06   #8
    Ich habe den Höstbietenden eine Mail geschickt aber ich denke es ist zwecklos da ich glaube das es ein Fake ist
     
  9. Konsti

    Konsti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    4.04.14
    Beiträge:
    155
    Ort:
    Wolfsburg
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    571
    Erstellt: 06.01.06   #9
    das ist ne üble verarschung... ich hoffe nur das da jetzt nicht ne alte oma kommt die ihrem enkelchen mal was gutes tun will und das ding ersteigert ... die beiden user kennen sich auf jeden fall

    bei ebay kann man heutzutage sowieso kaum noch schnäppchen machen, hab versucht dort nen humbucker zu ersteigern... keine chance, es wird immer einen geben der im letzten moment mehr bietet als dat ding eigentlich wert ist

    glück hatte ich nur als ich meine sz720 dort für 400 euro ersteigert habe, neu und originalverpackt 200 euro gespart immerhin
     
  10. smack1081

    smack1081 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    1.212
    Ort:
    hotel california
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.873
    Erstellt: 06.01.06   #10
    Nene, rechtens ist das schon, Stichwort: Privatautonomie, heißt (im klartext hierauf übertragen): Jeder kann das Geld für eine Sache verlangen, was er für richtig hält, wer es dann kauft, muss sich selbst absichern, ob es ein gutes Geschäft ist, oder nicht...(stark verkürzt, gruß an alle Juristen;-))

    Anders sieht es auch nicht bei der Neupreisnennung aus: Wenn er neu 800€ gezahlt hat, war das für ihn der Neupreis.

    Vgl. btw. unverbindliche Preisempfehlungen: Da kann man ja grundsätzlich auch deutlich mehr verlangen, oder auch weniger, ist ja UNVERBINDLICH!


    Dave
     
  11. Ataxia

    Ataxia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.05
    Zuletzt hier:
    29.07.13
    Beiträge:
    589
    Ort:
    Region / Westerwald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 07.01.06   #11
    heftig.. das wah ätte ich auch gerne gekauft.. wo die doch heute nur 144 bzw 158 kosten ^^
    Hab aber auch schon egsehen, dass ein gcb-95 wah von dunlop nich neu für 95 wegging..mit versand rund 30 eur teurer als neu :cool:
     
  12. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 07.01.06   #12
    Die verstiegerte Gitarre ist eine GSA 60 die im Laden neu, etwa 220 Euro kostet.


    ...aber Spinner gibt´s im Netz ja reichlich.
     
  13. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 07.01.06   #13
    Ich klopp da auch bald mein (oranges) Crybaby rein, mal sehen Startgebot 100€:D Und ich wette ich krieg es raus:great:


    Aber das ist echt abnormal:screwy: Der arme Käufer:(
     
  14. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 07.01.06   #14
    Vor anderthalb jahren konnte man bei Ebay noch Schnäppchen machen. Ich habe die Schecter C-1 Elite neu für 366€ ersteigert (statt 800€ Ladenpreis). Eine 006 Elite vom gleichen Anbieter ist unter 300€ weggegangen (700€ Ladenpreis).
     
  15. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 07.01.06   #15
    Das man bei Ebay Schnäppchen machen kann weiß eigentlich jeder. Nur einfach ist das nicht. Man sollte sich schon länger damit auseinandersetzen, gucken für wieviel Geld ein Gerät normal weggeht, in falschen Kathegorien suchen, Wörter absichtlich falsch suchen. Dabei kann man echt Schnäppchen machen, zum Beispiel einen Pod Pro + Floorboard für 350€ (damals ging der Pod Pro allein noch für 500 weg)
     
  16. NobbyNobbs

    NobbyNobbs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.05
    Zuletzt hier:
    13.09.14
    Beiträge:
    578
    Ort:
    Cork, Irland
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.105
    Erstellt: 07.01.06   #16
    Manchmal muss man auch nur das Glück haben, dass jemand den Wert einer Gitarre nicht zu schätzen weiß

    ich hab meine Johnson Professional für 140€ gekriegt, fast neu, Listenpreis ist 398€
     
  17. Rojos

    Rojos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    1.865
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    626
    Erstellt: 07.01.06   #17
    Zur info..habe dem verkäufer und dem höchstbietendem mails geschickt..
    Die antworten :
    1. Der verkäufer "Hallo

    Verkaufe die Gio für ein Kumpel!
    Soweit ich weiß hat er eine kaufbeleg,leider kenne ich mich nicht mit den Git...aus, aber ich glaube das er noch den Kaufbeleg hat!
    Der Höchstbiedende hat sein angebot zurück gezogen daduch können sie mir ein angebot machen wenn sie intresse haben!
    Mal sehen ob wir uns einig werden Mfg
    Die ganue daten bekommen sie noch bei intresse"

    Der höchstbietende "Hallo

    Danke aber ich weiß was ich hier mache da ich mich sehr gut ausskenne,die Gitarre ist was besonderes aber danke "
     
  18. JohnnyGuitar

    JohnnyGuitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    22.02.11
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.01.06   #18
    Die Antwort vom Höchstbietenden is geil:D:D:D
     
  19. BremerMichel

    BremerMichel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    10.07.13
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    300
    Erstellt: 08.01.06   #19
    Hallo
    Das ganze noch einmal
    Man braucht sich nur vom Verkäufer seine Artikel angucken was er so Verkauft hat
    dann wird man feststellen wie oft der Name peppino vorkommt und zufälliger weise :-)kommen beide noch aus der gleichen Stadt
    Hier zum beispiel http://offer.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewBids&item=6463678600
     
  20. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 08.01.06   #20


    :rolleyes: :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping