Kann der Mo das auch??

von tubicen, 26.07.06.

  1. tubicen

    tubicen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.03
    Zuletzt hier:
    29.01.13
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.07.06   #1
    Hallo alle zusammen,

    in vielen Threads liest man immer "ich suche den Sound von Jump" oder "suche tollen Bläsersound"....die Antworten sind dann meist sowas wie "jaa, da n immst du zwei Sägezähne und drei Delays und schaltest das hintereinander mit nem bla bla...."

    kann mein MO das eigentlich auch, bzw. ist das die Samplerfunktion, die dem MO fehlt?

    Mfg
    Christian
     
  2. brocksel

    brocksel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.06
    Zuletzt hier:
    5.09.07
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Waldbrunn/Ww.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.07.06   #2
    Wenn du den Yamaha MO 6/8 meinst:

    Ja, das ist möglich. Man kann bis zu vier Wellenformen zu einer Voice zusammenfassen ("Sägezahn"-Wellenform) und bis zu vier Insert-Effekte (Delay z.B.) darauf anwenden.

    Der Sampler ist eine der Funktionen die im Vergleich zum Motif ES fehlt. Er ermöglicht es beliebige eigene Wellenformen (z.B. selbst aufgenommene Sprachsamples, alles mögliche was man halt irgendwie aufnehmen kann) zu verwenden. Beim MO ist man auf die im internen Wave-ROM gespeicherten Wellenformen (ca. 1600 Stück soweit ich mich entsinne) 'angewiesen'. Die Auswahl ist da jedoch mehr als reichhaltig.

    Falls ich mich da jetzt irgendwo vertan hab, darf mich gerne jemand korrigieren ;)


    mfg,
    ~br0cksel
     
Die Seite wird geladen...

mapping