kann ich pu´s als laie einbauen?

von hollowcrown, 15.06.08.

  1. hollowcrown

    hollowcrown Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.06
    Zuletzt hier:
    2.01.14
    Beiträge:
    71
    Ort:
    bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.06.08   #1
    also

    mein plan ist in meine alte gitarre(Fender Squier Bullet Strat) neue tonabnehmer einzubauen. meine frage ist zum einen ob ich diese als neuling auf dem "gitarrenbaugebiet" einfach selber einbauen kann und zum andern ob das vom sound her wirklich viel bringt

    ihr könnt jetzt neben meinen fragen gern noch andere tipps oder ratschläge hierlassen, ich freu mich über euren kommentar!
     
  2. andieymi

    andieymi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.07
    Zuletzt hier:
    15.04.12
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    405
    Erstellt: 15.06.08   #2
    Man kann PU's als Laie einbauen. Aber ob es bei einer Squier wirklich Sinn macht? Die Suier würde wahrscheinlich schon besser klingen, aber da die Gitarre nun mal eine Anfängergitarre ist, ist vielleicht auch alles andere (Holz, Mechaniken, Trem, etc.) nicht so hochwertig. Wahrscheinlich gafällt sie dir ein halbes Jahr mit den neuen PU's und dann kommst du plötzlich auf die Idee, dass du dass Geld für die PU's (immerhin 140-180€ für was Anständiges) lieber gespart hättest und mit weiteren Ersparnissen dir früher oder später eine neue Gitarre kaufen. Bei einer Gitarre im Mittelklassebereich machen 180€ mehr oder weniger schon was aus. Ich hab keine Ahnung, ob dir meine Ratschläge helfen, aber was man so im Forum liest, war kaum jemand der neue PU's in eine Anfängergitarre gebaut hat lange zufrieden.
     
  3. The Dude

    The Dude HCA Bassbau HCA HFU

    Im Board seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    5.274
    Zustimmungen:
    282
    Kekse:
    40.841
    Erstellt: 15.06.08   #3
  4. Despair

    Despair Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    22.06.13
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 15.06.08   #4
    Werd' mich mal der 1. Frage anschließen, da ich gerade auf der Suche nach einem "Pick-Up-Einbau for Dummys" war ^^

    Hab' mir jetzt den https://www.thomann.de/de/shadow_sh680_humbucker.htm
    bestellt und will'n in meine Ibanez GSA 60 reinhauen
    abgesehen davon, ob es sinnvoll ist oder nicht, wollte ich nur Fragen ob es dazu hier schon eine kleine allgemeine Anleitung gibt (sicherlich ;d) oder ob sich alles selbst erschließt beim Einbau?

    thx schon mal =)
     
  5. hilmi01

    hilmi01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.979
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    113
    Kekse:
    11.125
    Erstellt: 15.06.08   #5
    Unabhängig von der Frage, ob ein Pickup-Wechsel für ein bestimmtes Instrument lohnend ist (darüber wird es wohl immer unterschiedliche Ansichten geben, entscheiden kannst das letztlich aber nur Du), ist so ein Pickup ja auch später für andere Instrumente verwendbar. Sollten sich Deine musikalischen Ambitionen mit der Zeit also mal ändern und Du auf höherwertigeres Equipment als die Squier Bullet umsteigen, können gute Pickups natürlich auch dort eingebaut werden.

    Insofern ist der Kauf eines guten Pickups auch eine langfristige Investition, selbst wenn das Bullet-Projekt jetzt erstmal klanglich nicht das bringt, was Du Dir vorstellst. Übrigens lassen sich gute Pickups auch über eBay wieder zu angemessenen Preisen weiter verkaufen.

    Bei der Squier Bullet ist zu beachten, dass die originalen Pickups nicht der Standardgröße von Seymour Duncan, DiMarzio etc. entsprechen. Ein Pickup-Tausch ist daher mit einer Modikfikation des Schlagbretts verbunden, die Pickup-Aussparungen im Schlagbrett müssen also etwas vergrößert werden. Mit einem Dremmel bzw. einer Rundfeile sowie etwas handwerklichem Geschick ist das aber keine goße Angelegenheit. Falls es ganz schief gehen sollte, kann man auch ein neues Schlagbrett kaufen.


    Der Shadow S680 ist ein hervorragender Pickup, gratuliere zum Kauf. Interessant könnte für Dich dieser Thread sein: https://www.musiker-board.de/vb/tec...94-review-shadow-sh680-klingen-humbucker.html

    Beim Einbau ist zu beachten, dass Shadow einen eigenen Farbcode hat. Falls Du die Schaltpläne von Seymour Duncan verwendest, wäre die Farbübersetzung diese:

    [Seymour Duncan = Shadow]
    schwarz = grün
    weiß = weiß
    rot = braun
    grün = gelb
    blank = blank
     
  6. Dark Seven

    Dark Seven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.426
    Erstellt: 15.06.08   #6
    Ein guter Hersteller sollte eigentlich eine Einbauanleitung mitliefern.
    Ansonsten dürfte es eigentlich kein Problem sein, wenn man den neuen Pick Up so verkabelt, wie der alte verkabelt war. Sollte man vom Verkabeln nicht viel Verständnis mitbringen, muss man auf jeden Fall so arbeiten (nach und nach oder eben nach Montageanleitung), oder man lässt es besser machen oder sich helfen.

    MfG
     
  7. Despair

    Despair Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    22.06.13
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 15.06.08   #7
    jo, daher bin ich auch auf ihn gestoßen =D

    hab mir schon mal nen Kumpel zu Rate gezogen, der technisch ein wenig versierter is =)

    thx fuer die Antworten :great:
     
  8. hollowcrown

    hollowcrown Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.06
    Zuletzt hier:
    2.01.14
    Beiträge:
    71
    Ort:
    bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.06.08   #8
    @andieymi:

    meine neue gitarre is auch schon im anmarsch xD
    ich wollt nur überlegen ob ich vielleicht aus meiner alten noch was machen kann.
    aber ich werd mal sehn was die zukunft bringt.
    aber wenn hier allgemein eher gesagt wird, dass es nicht DEN großen soundwechsel bringt, wenn man die pu´s wechselt, werd ichs wahrscheinlich eher lassen.


    trotzdem danke an alle
     
Die Seite wird geladen...

mapping