Kann man ein Optisches Wah fixieren?

von Gitarrenstaender, 30.09.07.

  1. Gitarrenstaender

    Gitarrenstaender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.07
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    929
    Erstellt: 30.09.07   #1
    Hi,

    Also meine Frage ist, ob man ein Optisches Wah feststellen. Ich lese oft, dass wenn man bei optischen Wahs den Fuß wegnimmt, dass es sich ausschaltet.

    MfG
    Gitarrenstaender
     
  2. moe8

    moe8 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.07
    Zuletzt hier:
    8.09.13
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    452
    Erstellt: 30.09.07   #2
    Das kommt ganz darauf an ob das besagte Wah eine eingebaute Feder hat....
    Das Ibanez Weeping Demon beispielsweise hat zwei Modi...mit oder ohne Feder.
    Ich glaube das hat weniger mit der art(Optisch oder mit Poti) zu tun als viel mehr schlicht und ergreifend damit, ob der Hersteller eine Feder eingebaut hat oder nicht.
    Gruß
    Moritz
     
  3. Gary Moore

    Gary Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.07
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    im wunderschönen Franken
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.159
    Erstellt: 30.09.07   #3
    Hi,
    ich hatte mal ein Morley Classic Wah. Das arbeitet auch optisch, da konnte man das Wah aber an der Seite einschalten.
     
  4. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 01.10.07   #4
    Es geht nicht um Federn oder Art der Elektronik sondern lediglich um die frage der Auto-On Funktion. Die meisten Wah´s mit dieser Funktion schalten sich nämlich ab wenn man das Pedal nicht bewegt und erst wieder an, wenn man das Pedal bewegt.
    Da Morley diese Technik häufig nutzt und auch der vorreiter in Sachen Opto-Elektronik ist, denke ich wird das häufig in Verbindung gebracht.
     
  5. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 01.10.07   #5
    Nja, an und für sich ist die Frage doch mit Logik zu beantworten: Sofern das Wah von alleine ausgeht (und das hat NICHTS mit optisch zu tun) sobald man den Fuß runternimmt, müsste man in dem Fall den Fuß simulieren. Bei Wippmechanismen z.B. das Wah (mit Gaffa) fixieren.
     
  6. uckkreator

    uckkreator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    546
    Ort:
    Goldbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    147
    Erstellt: 01.10.07   #6
    Also mit dem Morley Classic gehts mit dem Vai soweit ich weiß nicht.
     
  7. moe8

    moe8 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.07
    Zuletzt hier:
    8.09.13
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    452
    Erstellt: 01.10.07   #7
    Also hier mal die Zusammenfassung:


    Die besagten Pedale mit Auto-Off Funktion kann man nur über diese Funktion an und ausschalten.
    (Entweder wird die Funktion bei leichter Bewegung des Pedals, oder aber durch "Fußauflegen"(Cry Baby 95q) geschaltet)
    Wenn man jetzt das Pedal als Filter benutzen möchte, so muss man
    1. den Fuß drauflassen(bei den "Fußauflegen"Pedalen) oder

    2. wie Nighthawkz sagt, die eingebaute Feder, die das Pedal in die Aus-Position zurückdrückt umgehen.(mit Gaffa festtapen) Dann hat man praktisch ein Wah Pedal, welches sich selbst ein schaltet wenn man es drückt, und ausschaltet wenn man es in die Nullposition setzt.
    Trotzdem kann man das so modifizierte Wah dann auch wie einen Filter(z.B. bei einem Solo) benutzen und einfach in einer Position stehenlassen.


    Gruß
    Moritz
     
  8. Gitarrenstaender

    Gitarrenstaender Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.07
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    929
    Erstellt: 01.10.07   #8
    Hi,

    Danke für eure Hilfe. Dann werd ich mir mal das Morley und das Crybaby einmal genauer ansehen.

    MfG
    Gitarrenstaender
     
  9. Stoney

    Stoney Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.06
    Zuletzt hier:
    3.12.15
    Beiträge:
    570
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.746
    Erstellt: 02.10.07   #9
    naja - bei einem WD7 würde dir jednefalls die dämliche bastlerei erspart bleiben^^
     
  10. shisha caulfield

    shisha caulfield Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.07
    Zuletzt hier:
    9.12.07
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.10.07   #10
    das vox schaltet sich auch nicht aus wenn man runtergeht, ich finds auch besser so. viele gitarristen lassen das wah absichtlich eingeschalten, auch wenn sie gerade gar nicht wah-wah machen, um während dem spiel den sound zu behalten (entweder wa- oder -ah).
     
  11. moe8

    moe8 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.07
    Zuletzt hier:
    8.09.13
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    452
    Erstellt: 02.10.07   #11
    Es ging ja gerade darum, dass der Threadersteller fragte, ob es ein Wah gibt, welches sich automatisch bei Bewegung einschaltet, aber trotzdem einfach zum Beispiel in Mittelstellung losgelassen werden kann.(und nicht allein in die Aus-Stellung zurückfedert)..Also Best-of-Both-Worlds praktisch....
    Man lesen alle Posts gründlich und finde die Antwort;)
    Gruß
    Moritz
     
Die Seite wird geladen...

mapping