Kartenlesegerät u.a für Handy Simkarten

von nookie, 01.09.05.

  1. nookie

    nookie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    1.01.16
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    368
    Erstellt: 01.09.05   #1
    Ja wie schon im Topic erwähnt brauch ich nen möglichst günstiges Lesegerät das Simkarten auslesen kann von Handys und nach möglichkeit auch noch gängige Speicherkarten von Digitalkameras. Nen Verwandter hat nen Virus/Exploit auf seinem Handy in Form einer SMS die er nicht mehr löschen kann und dann wollt ich die Simkarte formatieren.

    Danke schonmal im Vorraus..
     
  2. sUrb

    sUrb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    3.06.10
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    142
    Erstellt: 01.09.05   #2
    Gehen beim Formatieren nicht auch die normalen SIM-Daten, wie die Rufnummer mit verloren? Is nur son Gedanke...;)
     
  3. nookie

    nookie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    1.01.16
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    368
    Erstellt: 01.09.05   #3
    vielleicht kann ich auch nur den sms speicher löschen mal sehen
     
  4. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 01.09.05   #4
    Geräte für alle gängigen Speicherkarten gibt's die Teile ab 10€ in jedem Elektronik-Fachmarkt mit Computer- und/oder Fotoabteilung.

    Für SIM-Karten suchst du nach "Sim-Karten Lesegerät" o.ä.


    Wegen dem Virus kannst du ja auch mal in ein Handy-Fachgeschäft gehen.
     
  5. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 01.09.05   #5
    Es gibt SMS-Viren?! :confused:

    EDIT: Achso, wenn die SMS nur einen Bug des speziellen Handys ausnutzt, könnte man sie doch einfach in ein anderes Handy einsetzen und dort die SMS löschen.
     
  6. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 01.09.05   #6
    ist das ein symbian telefon?
    dann hab ich nämlich einen antivirus, von kaspersky, hat bei mir 2 mal geklappt
     
  7. The Hunter

    The Hunter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    6.04.15
    Beiträge:
    793
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    70
    Kekse:
    1.651
    Erstellt: 01.09.05   #7
    Ich weiß nicht, was für ein Handytyp du hast, aber bei den meisten kannst du mit einem kürzel bei der rufnummern eingabe ins Bios kommen, wo du dann ziemlich viele Einstellungen setzen/entfernen kannst.
     
  8. nookie

    nookie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    1.01.16
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    368
    Erstellt: 01.09.05   #8
    das is son Tshibo Handy von TMC oder ka wie die heissen mit dem Bios muss ich ma gucken. Aber da ich eh ein Kartengerät für Speicherkarten brauch dachte ich mir dass ich grad eins hol wo ich auch Simkarten mit lesen kann weiss ja nicht obs das so preiswert gibt.