Katzen töten?!

von MikeZ, 04.10.05.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MikeZ

    MikeZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.13
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 04.10.05   #1
    N'Abend...
    Vor ein paar Tagen ist uns unsere Katze verschwunden, heute finden wir sie ein paar "Blocks" weiter in einer ehemaligen Bratwurst-Kiste wieder, mit irgendwelchen Giftstücken im Mund. Da frage ich mich echt - wie grausam können Menschen sein. Ich könnte einem kleinen, harmlosen Kätzchen nicht das Maul aufreißen, die Giftstücke reindrücken, und das Tier stillhalten, bis es tot ist. Ich finde es wahnsinn, dass Leute die Katze nicht einfach beim Tierheim abgeben können - ne, Gift rein, töten. Ist ja nur ne Katze. Solche Arschlöcher, aber echt...
    Sorry, für den OT Beitrag, ich muss mal irgendwo meine Wut rauslassen... Wird bestimmt auch noch ein böses Lied draus... :mad:
     
  2. storms18

    storms18 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 04.10.05   #2
    Tut mir leid die arme katze.

    Ich hab vor ein paar tagen geträumt das meine Katze von nem LKW überfahren wurde( passiert aber eher nicht weil sie nicht rauf auf die straße geht, glaub ich).

    Seitdem such ich andauernd ihre nähe.

    Aber ich glaub kaum das jemand die giftstücke reingedrückt hat man kann ne kantze nicht so leicht festhalten ohne das man danach halb tot ist.

    vl. hat sie auch einen Rattenköder oder so gefressen?

    Jedenfalls tut es mir leid:(
     
  3. scabdooBA

    scabdooBA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.16
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Regensburg, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 04.10.05   #3
    ich kenn auch leute die regelmäßige junge katzen gegen die wand werfen weil se ned mehr brauchen können und weil sie zu geizig sind n paar euros für ne sterilisation auszugeben :(
    dann gibts noch die typen die mit absicht katzen zusammenfahren...auch nichts schönes......
     
  4. storms18

    storms18 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 04.10.05   #4
    Verdamt!



    Ich glaub ich würde das nicht alzu leicht verkraften wenn meine Katze stirbt.
    Die is mir so viel wert wie meine Mum oder sonst jemand aus meiner familie.

    Wärs sie nur nicht schon 13:(

    Ich glaub wir hatten ma nen streit mit nem nachbar der uns dann nen Biref an die türr geklebt hat wo er glaub ich geschrieben hatt wenn unsere katz nochma bei ihm rumkackt erschlägt er sie oder so.

    Hätt er das gemacht dann wär ich glaub ich bewaffnet mit ner schaufel oder so ihm gerannt.

    Gottseidank hat er das im rausch geschrieben und mit der ganzen scheiße aufgehört als wir ihm gedroht haben ihn anzuklagen.( ging eigentlich um ein fußballtor das er hatte und weil bei uns immer die bälle gegen die hauswand flogen...)
     
  5. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
    Erstellt: 04.10.05   #5
    Ich habe heute so nebenbei, deswegen weiß ich den Namen der Sendung und den Kanal nicht mehr, eine kurze Doku gesehen, wie "professionell" Hunde und Katzen gefangen werden, um später ihr Fell zu verkaufen.

    Ein Fernsehteam hat da heimlich gefilmt. Leute, so etwas habt Ihr noch nicht gesehen. Ohne jetzt eine Diskussion in einem Musikforum loszubrechen, aber ich könnte nicht dafür garantieren, dass ich diese Menschen, obwohl ich ein friedliebender Mensch bin, nicht ohne mit der Wimper zu zucken erschießen würde. Es ist unfassbar, was der Mensch (Tier) dort macht, nur um an geringen Profit zu kommen. Mich packt da eine unbändige Wut!!!

    Sollte ich so ein Schwein erwischen, leg ich ihn um und gehe anschließend einsitzen. *lol* Klingt vielleicht witzig, ist aber eigentlich ziehmlich ernst gemeint.

    In diesem Sinne....
     
  6. storms18

    storms18 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 04.10.05   #6
    Wie krank is das denn bitte?

    Auserdem was will man mit nem Katzenfell wenn eh nach nem Monat fast keine Haare mehr drauf sind.
     
  7. Paranoid

    Paranoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.04
    Zuletzt hier:
    8.12.10
    Beiträge:
    908
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.322
    Erstellt: 04.10.05   #7
    Die Diskussion hatten wir hier schonmal und ich bezweifle, dass viele Leute Lust darauf haben, die nochmal aufzuwärmen ...

    @ Threadersteller: Tut mir leid um eine Katze. Einem Kumpel von mir ist seine neulich gestorben (allerdings an Altersschwäche), der war auch tagelang zu nichts zu gebrauchen.
     
  8. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 04.10.05   #8

    Sehe ich genauso.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.