Kauf einer E-Gitarre...

von Xeton, 31.01.04.

  1. Xeton

    Xeton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    26.07.13
    Beiträge:
    359
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    135
    Erstellt: 31.01.04   #1
    Hallo ihr. Also ich hab wenig Ahnung auf was ich beim Kauf einer Gitarre achten sollte. Hab meine Gitarre mit 6 bekommen und desshalb is die Bespannung recht lasch (war damals halt besser so). Aber jetzt spiel ich mit der selben Gitarre 8 jahre und brauch mal ne neue(Außerdem kann ich schnellen Stuff ned so gut spielen, weil die seite ziehmlich viel nachgibt und dann komme ich immer an andere seiten, wenn ich eine schnell spielen will). Könntet ihr mir vielleicht irgendwie helfen? Ich mein könntet ihr mir sagen auf was ich achten soll und was das für unterschiede machen, wenn es was anderes is und so.
    Wäre nett von euch ;)
     
  2. Julien

    Julien Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.03
    Zuletzt hier:
    7.02.05
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Hanau
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.04   #2
    Das heisst Saite und ned Seite!
    Tipps zum Gitarrenkauf gabs schon in etlichen Threads ->Suchfunktion
     
  3. Xeton

    Xeton Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    26.07.13
    Beiträge:
    359
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    135
    Erstellt: 31.01.04   #3
    Also ich hab jetzt ca. ne stunde hier rumgesucht. Das beste was ich gefunden hab war das hier, denke ich.
    Sonst hab ich kaum was gefunden, was aber wahrscheinlich daran liegt, dass ich verdammt dumm bin.
    Sollte ich das tun, was da im Zitat steht?

    *EDIT: Sry, wenn ich nerve. Ich rede oft zu viel dummes zeug aus meinem Schandmaul.
     
  4. David.K

    David.K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 31.01.04   #4
    Japp - und lass dich nicht von dümmlichen Lokalen Händlern ( wie bei uns ) übern Tisch ziehen. ( Grüße an alle Gladbacher + Gerds Musikladen ).

    Wenn du eine Gitarre angeboten bekommst poste hier einfach nochmal rein und wir können dir genaueres dazu sagen.
    Ist sicherer als das dir jemand hinterher ne Stagg oder so andreht :D




    gruß : David
     
  5. o2t2

    o2t2 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.04
    Zuletzt hier:
    26.09.04
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.04   #5
    Ja, stimmt so.
     
  6. David.K

    David.K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 31.01.04   #6
    Aber sinnlos-poster setzen das dumme-zeug-niveau nochma herunter.
     
  7. Streen

    Streen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.03
    Zuletzt hier:
    23.07.10
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Graz (AUT)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 31.01.04   #7
    Hey!

    Also ich hab beim Gitarrenkauf darauf geachtet, dass die Gitarre mir hier im Forum empfohlen wurde. Das heisst, ich hab ein paar Meinungen über Gitarren eingeholt. Dann hab ich im Internet mal nach Bildern und weiteren Infos gesucht (also wieviel Bünde, welches Holz, welche Pickups etc...) Als nächstes hab ich mich umgeschaut ob das Preislich machbar ist.

    und dann hab ich einfach angespielt :) Da solltest du schauen ob sie gut in der Hand liegt, ob sie leicht zu spielen ist und natürlich ob dir der Klang gefällt.

    Und eins kann ich dir sagen: Im Laden sehen ALLE Gitarren optisch irgendwie anders aus als auf Bildern :) Also IMMER selbst in Händen halten bevor du kaufst/bestellst :)

    mfg
    David
     
  8. Xeton

    Xeton Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    26.07.13
    Beiträge:
    359
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    135
    Erstellt: 31.01.04   #8
    Dann mach ich des mal. Am liebsten würde ich wieder in Music Store gehen (Ich find's da göttlich^^).
    Wenn ich eine im visier habe schreib ich's hier dann vielleicht nochmal rein.
    Thx@all
    Aber ich glaub ich bleib hier noch ein bissl im Forum, weil ich merke, dass mich das ziemlich weiterbilden würde. ;)
    Frage schonmal jetzt: Was ist eine Stagg?
    Und ich hab im forum hier irgendwo gelesen, dass Emg's gut für Metal sind, weil sie absolut rauschfrei sind und auch bei hohen verzerrungen nicht matschen. ....da is nur eine unklahrheit bei mir.....was sind Emgs?^^
    Wie ihr seht bin ich im wissen über die ganze Technik und so ein total noob....wäre nett, wenn ihr mir manche sachen erklären könntet, ohne darauf zu achten, was für einen müll ich rede ;)

    Nochmal Thx@all^^
     
  9. Julien

    Julien Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.03
    Zuletzt hier:
    7.02.05
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Hanau
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.04   #9
    stagg is einer der gtößten mist-marken für e-gitarren die man dir andrehen kann...FINGER WEG!
     
  10. David.K

    David.K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 31.01.04   #10
    ganz meine meinung.

    EMG ist eine Firma die Tonabnehmer ( Pickups ) herstellt.
    So ziemlich die beste Firma für aktive Tonabnehmer (höhere Ausgangsleistung , braucht allerdings eine Batterie)

    und zu deinem Noob-dasein :
    Das ist überhaupt nicht schlimm. Ich empfehle dir ein bisschen im Forum rumzuwühlen ( auch ältere Threads ) , ein bisschen aktuellere Sachen mitlesen usw. und wenn Fragen sind die dann in das jeweilige Subforum einzutragen.



    gruß : Erdmännchen
     
  11. HeyDenker

    HeyDenker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.03
    Zuletzt hier:
    22.09.08
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.04   #11
    da kann ich dem david nur zustimmen :)
    fehlt nur noch das man hier von musikservice für jede unbeantwortete frage 500€ bekommt (like genial daneben halt) hehe.
     
  12. coffeebreak

    coffeebreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    4.450
    Erstellt: 01.02.04   #12
    ...und für Gitarren Anfänger gibt es im Subforum

    https://www.musiker-board.de/phpBB2/viewforum.php?f=41

    viele nützliche Tips ;)

    ...oder direkt auf der MS Seite:

    http://www.musik-service.de/Gitarren/gtEinsteiger.htm


    jeder hat mal kléin angefangen! 8)
     
  13. David.K

    David.K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 01.02.04   #13
    OT :

    Ui , ein mönchengladbacher :) darf man fragen woher du genau kommst ? Hast du eine band ? wie ist dein name ?
     
  14. Pcorpse

    Pcorpse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    88
    Erstellt: 01.02.04   #14
    du gehst in den musik produktiv spielst alle gitarren an die dir gefallen und poostet wieder und fragst was das beste davon is

    sonst gibts noch den einsteigergitarrenthread :shock:
     
  15. Xeton

    Xeton Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    26.07.13
    Beiträge:
    359
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    135
    Erstellt: 13.02.04   #15
    Also....hat lange gedauert und ich hab eine gefunden, die ich ziehmlich geil finde. Ne Ibanez RG 370 DX Black
    · Wizard II Hals
    · Body aus Basswood
    · Jumbo Bünde
    · Edge Pro II Tremolo
    · PSND1 Humbucker am Hals
    · SNDS Single Coil in der Mitte
    · PSND2 Humbucker am Steg
    http://www.musicstorekoeln.de/picsgr/GIT0004751-001.jpg
    Das issn Bild von der

    Dat kostet bei musicstore 389€. Bei nem Laden in meiner netten vergammelten Stadt aber nur 355€ (Sonst is da alles teurer^^)
    Is die Git schlecht? Also...ich muss sagen, dass ich mich selten so schnell verliebt hab.
    Was sagt ihr dazu?
     
  16. Terence Hill

    Terence Hill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.03
    Zuletzt hier:
    24.07.05
    Beiträge:
    444
    Ort:
    Manching
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.02.04   #16
    Die Gitte is nicht schlecht. Aber das Tremolo. Weiß auch nicht wie das mit dem aussieht.Spiel sie mal an und schau ob die sich beim einsatz mit Tremolo verstimmt. Aber normalerweis edürfte das schon gehen.
     
  17. johnny-boy

    johnny-boy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    30.03.10
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    39
    Erstellt: 19.02.04   #17
    schau im laden ob das wirklich genau das selbe modell ist.
    normalerweise sind gitarren ausm laden teurer als im net.
     
Die Seite wird geladen...

mapping