Kaufberatung E-Gitarre für Schüler bis 200€

von f_luxus, 10.05.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. f_luxus

    f_luxus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.11
    Zuletzt hier:
    13.07.18
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.05.16   #1
    Moin :)

    ich suche für meinen Schüler eine E-Gitarre bis 200€.
    Bitte nix mit Floyd Rose, da bin ich im Unterricht länger am Stimmen als am unterrichten :ugly:

    Liebe Grüße - Felix
     
  2. dave1

    dave1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.05
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    257
  3. hairmetal81

    hairmetal81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.12
    Beiträge:
    12.545
    Zustimmungen:
    9.956
    Kekse:
    33.696
    Erstellt: 11.05.16   #3
    Gebrauchte Yamaha Pacifica 120H / 311H...? :)




    [​IMG]






    Das Modell 311H:

    [​IMG]




    HTH
    :hat:
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. f_luxus

    f_luxus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.11
    Zuletzt hier:
    13.07.18
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.05.16   #4
    Die Pacificas sind schon cool, gebraucht ist auch ne Option...
    Wie sind denn die Harley Benton Teile?
     
  5. Martinol

    Martinol Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.05
    Zuletzt hier:
    14.08.18
    Beiträge:
    257
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    116
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.05.16   #5
    Kann da ebenfalls die Dean Vendetta in den Raum werfen, sehr gut verarbeitete Gitarre und erfreut sich auch hier im Forum großer Beliebtheit.

    https://www.thomann.de/at/dean_guitars_vendetta_xm_gn.htm

    Harley Benton ist so eine Sache, grundsätzlich ja in dem preisgünstigen Segment nicht soo schlecht, aber die Gefahr, ein Ramschgerät zu kriegen ist halt doch groß.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  6. mjmueller

    mjmueller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.14
    Beiträge:
    4.428
    Ort:
    Mondach Moin 8:15...Die Woch ziiehd sich widda!
    Zustimmungen:
    2.086
    Kekse:
    13.931
    Erstellt: 11.05.16   #6
    ... und der Wiederverkaufswert der HBs (falls es in Zukunft doch eine andere werden sollte) ist eher ärgerlich.
     
  7. schmendrick

    schmendrick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    17.08.18
    Beiträge:
    11.378
    Ort:
    Aue
    Zustimmungen:
    4.397
    Kekse:
    51.646
    Erstellt: 11.05.16   #7
    Das stimmt so nicht. Es sind die üblichen 2/3. Und man kauft auch nicht für Wiederverkaufswert...
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  8. mjmueller

    mjmueller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.14
    Beiträge:
    4.428
    Ort:
    Mondach Moin 8:15...Die Woch ziiehd sich widda!
    Zustimmungen:
    2.086
    Kekse:
    13.931
    Erstellt: 11.05.16   #8
    Hallo,
    ich habe keine detailierte Markterhebung gemacht, von meinem Eindruck pendelt der Preis von gebrauchten HBs eher bei 30-40% (abhängig je nach Zustand, Modell, etc. natürlich).
    Grüße
    Markus
     
  9. schmendrick

    schmendrick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    17.08.18
    Beiträge:
    11.378
    Ort:
    Aue
    Zustimmungen:
    4.397
    Kekse:
    51.646
    Erstellt: 11.05.16   #9
    Beispiel???
    An den TO: natürlich sind die Harley Bentons für ihren Preis gute Schülergitarren, vorausgesetzt der Lehrer investiert ein bisschen Zeit in Einstell- und Nacharbeiten. (Bundstäbchen entgraten, Saitenlage, Halskrümmung, u.U. ein Poti oder einen Switch wechseln..).
     
  10. mjmueller

    mjmueller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.14
    Beiträge:
    4.428
    Ort:
    Mondach Moin 8:15...Die Woch ziiehd sich widda!
    Zustimmungen:
    2.086
    Kekse:
    13.931
    Erstellt: 11.05.16   #10
    Habe jetzt auf die Schnelle keine HB zum Preisvergleich gefunden - wenn ich auftue, gebe ich Bescheid ;)

    Ps: Zum Thema Wiederverkaufswert. Das finde ich bei Einsteigern durchaus einen beachtenswerten Aspekt. Denn manch Einsteiger ist bald ein Aussteiger.
     
  11. Watt83

    Watt83 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.07
    Zuletzt hier:
    17.08.18
    Beiträge:
    1.316
    Ort:
    Raum Koblenz
    Zustimmungen:
    473
    Kekse:
    1.302
    Erstellt: 11.05.16   #11
    Ich würde auch ganz klar die yamaha pacifica ,oder die ibanez bevorzugen.Die beiden sind auch gebraucht in relativ großer auswahl zuhaben am markt.In der regel ist da selten mal eine montags gurke (ausnahmen gibt es immer)dabei .

    Ob man nun unbedingt eine gitarre einer hausmarke kaufen muss bei dem angebot am rechtshänder einsteiger e-gitarren an markt.Muss jeder für sich entscheiden ich würde es persönlich nicht tun.

    Abstand würd ich persönlich in der preisklasse beim neukauf von les paul modellen machen die sind aufwendiger in der herstellung so bleibt weniger geld übrig für die eigentliche gitarre in der Produktion.

    Gebraucht gibt es z.b auch eine Micheal kelly gitarre hier und da für um die 200 euro
     
  12. Airwolf89

    Airwolf89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.14
    Zuletzt hier:
    10.04.18
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Schwalbach
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    14
    Erstellt: 11.05.16   #12
    Habe jetzt leider keinen Link wo man die kaufen kann, aber ich hatte damals (im Set zusammen mit Rocksmith) ne Strat Kopie von Career bekommen. Für Einsteiger ist das Modell echt super. Die Verarbeitung, Bespielbarkeit und Intonation war super. Nach 2 Jahren macht jetzt zwar die Elektronik schlapp, aber für ne 100€ Gitarre deutlich mehr als man erwarten kann.
    Bei Harley Benton ist es wirklich Unterschiedlich. Manchmal kriegt man ne richtig gute Gitarre, manchmal aber auch den letzten Dreck (beispielsweise meine erste Western Gitarre, die hängt jetzt als Deko an der Wand)
    Schau dir doch auch mal die Gitarren von Cort an. Die haben auch recht preisgünstige Modelle. Ich hatte mal die G 260 OPN angespielt, die war echt in Ordnung. (auch wenn dieses Modell teurer ist als deine Vorstellung) Aber du kannst dir ja mal die anderen Modelle anschauen.
     
  13. rock4life81

    rock4life81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.12
    Zuletzt hier:
    20.03.18
    Beiträge:
    3.630
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    1.297
    Kekse:
    5.049
    Erstellt: 11.05.16   #13
    Cort wäre jetzt auch mein Vorschlag gewesen ... Da bekommt man echt gute Qualität für den "kleinen Euro" auch paula-Modelle, wenn es sowas sein soll ...hier mal ein paar Einsteigerkandidaten:

    LP-Style:

    Power-Strat:

    Power-Strat mit 2-Punkt Trem:

    "Classic"-HSS-Strat:
    Cort G110 BK
    [​IMG]


    Gitarren liegen zwischen 170 und 220 Euro, also im Rahmen ;)
     
  14. musikuss

    musikuss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    11.227
    Zustimmungen:
    3.428
    Kekse:
    32.973
    Erstellt: 11.05.16   #14
    Die oben schon erwähnte Dean Vendetta 4.0 wäre eine sehr gute Wahl, hab selbst eine und empfehle sie gern weiter.

    Stimmstabil, kein Firlefanz dran, feste Brücke, Grover Mechaniken (also kein Noname schonmal), 2 Humbucker, dazu leicht und anschmiegsam.
    Kostete mal um die 500€, jetzt für 149€.

    Ideal für den Unterricht.

    http://www.amazon.de/Dean-Vendetta-...&qid=1462956003&sr=8-1&keywords=vendetta+dean

    Hier 2 Reviews

    https://www.musiker-board.de/threads/gitarre-dean-vendetta-3-0.640301/

    https://www.musiker-board.de/threads/gitarre-dean-vendetta-3-0-classic-black.629593/
    --- Beiträge zusammengefasst, 11.05.16 ---
    Die XM ist übrigens nicht die hier im Forum gelobte . von den Dean "X" Modellen eher Finger weg.
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  15. hairmetal81

    hairmetal81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.12
    Beiträge:
    12.545
    Zustimmungen:
    9.956
    Kekse:
    33.696
    Erstellt: 11.05.16   #15
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  16. dave1

    dave1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.05
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    257
    Erstellt: 11.05.16   #16
    Die Dean Vendetta 3.0 ist gerade im Abverkauf für 160€.
     
  17. Gast240164

    Gast240164 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.13
    Beiträge:
    9.759
    Zustimmungen:
    13.848
    Kekse:
    23.645
    Erstellt: 11.05.16   #17
    Mein Vorschlag wäre:

    [​IMG]

    Grundsolides Teil....und kann später auch mit anderen PU´s bestückt werden, wenn man bei dem Teil bleiben will
     
  18. rock4life81

    rock4life81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.12
    Zuletzt hier:
    20.03.18
    Beiträge:
    3.630
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    1.297
    Kekse:
    5.049
    Erstellt: 11.05.16   #18
    Ich glaube wir sollten mal auf Rückmeldung des TE warten ... Sonst wird es hier noch eine Auzählung von x Gitarren ...
    Vlt. wäre etwas mehr Input sinnvoll ... Strat, Power-Strat, tele, LP Form, PU-Bestückung, etc ...
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  19. dubbel

    dubbel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.13
    Zuletzt hier:
    17.08.18
    Beiträge:
    2.784
    Zustimmungen:
    1.613
    Kekse:
    7.171
    Erstellt: 11.05.16   #19
    wollte ich auch gerade schreiben: ich würde mindestens mal rausfinden, ob strat, tele, les paul etc.
    und zwar eher vom schüler als vom TE.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  20. f_luxus

    f_luxus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.11
    Zuletzt hier:
    13.07.18
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.05.16   #20
    Der Schüler will was Richtung (Power)Strat, was ich persönlich auch besser finde. Die Strat ist einfach vielseitiger. Ich denke ich guck mich mal am Gebrauchtmarkt richtung Yamaha, Cort oder Ibanez um. Die Vendetta finde ich persönlich abgrundtief hässlich :D

    Danke für die vielen Antworten!

    LG - Felix
     
Die Seite wird geladen...

mapping