Kaufberatung Jackson,ESP,Ibanez

von Swissmetaler, 25.06.04.

  1. Swissmetaler

    Swissmetaler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.04
    Zuletzt hier:
    1.11.12
    Beiträge:
    670
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    196
    Erstellt: 25.06.04   #1
    Hi
    Der Titel sagts schon :) Also ich will mir jetzt ne neue Gitarre kaufen sollte Limit so 400€ bis 500 € sein. (ich weiss ich muss selber anspielen werde ich auch machen). Ich find die Jacksons voll geil vom Design und die ESPs auch.
    Aber die Ibanez RGs sind auch nicht schlecht.
    Na ja deshab wärs cool wenn ihr ein paar Vorschläge hättet in Bezug auf Jackson und ESP LTD. Bei Ibanez würd ich die RG 370Dx in betracht ziehen.....

    schonmal vielen Dank im Vorraus :) Gruss Swissmetaler
     
  2. SomethingWicked

    SomethingWicked Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.04
    Zuletzt hier:
    25.02.06
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.06.04   #2
    Vom Model mal abgesehen sind ESP-LTD Gitarren in dieser Preislage IMO
    nicht so toll.
    Mit Ibanez kann man eigentlich nie was falsch machen, schon gar nicht mit einer RG. Für den Preis gibt's schon gute RG's.
    Jackson sind auch ok in der Preislage, vielleicht musst du da aber die PU's
    noch austauschen, was auch wieder mehr kosten würde..

    Aber von der Verarbeitung, Vielseitigkeit, Klang usw. würde ich eindeutig zu Ibanez tendieren. :cool:

    ->Wie du schon selbst gesagt hast -> anspielen und es gibt auch das "AHA-Erlebnis" wenn du mal die Modelle, die du anpeilst in der Hand hast, wir können
    jetzt von hier aus die beste Git. von Ibanez, LTD od. RG ausmachen, und wenn du sie spielst findest du sie sehr bescheiden..
    Also nehm die Teile am besten selbst in die Hand und guck was dir am besten liegt. :)

    mfg SW

    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=20331
     
  3. constraint

    constraint Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    6.12.13
    Beiträge:
    656
    Ort:
    Bamberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    118
    Erstellt: 25.06.04   #3
    In der Preisklasse bieten alle drei Hersteller gute Instrumente an. Ist meiner Meinung nach Geschmackssache.

    Die könnten interessant sein:

    Jackson Dinky DXMG
    Ibanez RG 370 DX
    ESP/LTD MH-250
     
  4. Swissmetaler

    Swissmetaler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.04
    Zuletzt hier:
    1.11.12
    Beiträge:
    670
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    196
    Erstellt: 26.06.04   #4
    Wie stehts mit der KH 202? Was soll an der so schlecht seiN? Hab gelesen sie soll viel schlechter als die 602 sein aber wieso?
    Hmmm..
     
  5. SomethingWicked

    SomethingWicked Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.04
    Zuletzt hier:
    25.02.06
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.06.04   #5
    Das mit den KH-LTD-Kopien von Kirks KH2 war hier schon tausendmal aber egal. :rolleyes:


    Hier sind die Gitarren mit Daten:

    http://www.espguitars.com/sig_kirk.htm

    LTD 202:

    ist Bolt on, hat kein original Floyd rose, hat keine aktiven PU's, hat Basswood statt Maple-Holz für den Body.

    Nachteil bei der 202 sowie der 602 es sind Kopien der KH-2 ESP und
    somit keine ESP :D sondern "nur" ESP LTD. :)

    Ich hoffe es hilft dennoch. Sonst einfach mal suchen hier gibt es zig Themen zu diesen beiden Gitarren. :)

    mfg SW
     
  6. sic

    sic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.04
    Zuletzt hier:
    17.04.10
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Dülmen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.06.04   #6
  7. malteser

    malteser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.04
    Zuletzt hier:
    12.05.08
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 26.06.04   #7
    Neben den genannten Gitarren (RG 370, DXMG Dinky) habe ich noch eine andere Idee für dich. Spar noch hundert Euro und du kannst dir folgende Gitarren leisten:

    - Ibanez RG 1570 BK (Prestige Serie, EdgePro und nicht EdgePro II, etwas bessere Pickups als die der RG 370)

    - Ibanez RGT 42 (Neck-Thru!!!, INF Pickups)

    Ansonsten kannst auch an die Peavey Vandenberg denken (um die 500, Neck-Thru, Floyd-Rose licensed tremolo).
     
  8. Swissmetaler

    Swissmetaler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.04
    Zuletzt hier:
    1.11.12
    Beiträge:
    670
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    196
    Erstellt: 26.06.04   #8
    Hmmm wenn die KH 602 nur ein wenig bessere EMG Pickups hat und sonst praktisch gleich ist wie die 202 kann ich ja später mal Pickup änderung machen.... oder nicht?
     
  9. Lefthander

    Lefthander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    24.10.14
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    129
    Erstellt: 26.06.04   #9
    Es sind ja nicht nur die Pickups. Die Hölzer bei der 602er sind besser, die Hardware ist besser (original Floyd). Auch ein wichtiger Punkt: Die 600er hat Neck-Thru und nicht Bolt-on.
    Alles wichtige Soundfaktoren.
     
  10. Lord6String

    Lord6String Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    9.03.06
    Beiträge:
    2.012
    Ort:
    Herne
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    127
    Erstellt: 26.06.04   #10
    Stimmt!

    So wie die Original ESP KH-2 auch nochmal ein ganzest Stück besser als die KH 602 ist,obwohl dieselben Pickups drin sind.Das Holz macht das meiste aus!
     
  11. dotvoid

    dotvoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    23.10.10
    Beiträge:
    1.725
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    195
    Erstellt: 26.06.04   #11
    naja, ich würde es mal nicht überbewerten. Auch hochwertige Gitarren gibt's bolt-on, in der Preisklasse geben sich die Gitarren nicht wirklich viel, kann aber nicht viel dazu sagen, am besten du probierst mal aus :rolleyes:
     
  12. Swissmetaler

    Swissmetaler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.04
    Zuletzt hier:
    1.11.12
    Beiträge:
    670
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    196
    Erstellt: 27.06.04   #12
  13. D*M*K

    D*M*K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.04
    Zuletzt hier:
    14.08.06
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.06.04   #13
    ich hab di mal angespielt.. mir persönlich hat die dinky Dk2 überhaupt nicht gefallen der sound war so lagweilig und ausdruckslos (hab mich dann für die rg entschieden) aber geschmäcker sind ja verschieden :cool:
     
  14. Dreshmaker

    Dreshmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    27.05.14
    Beiträge:
    1.919
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 27.06.04   #14
    hm... schau vielleicht auch ma gebraucht markt. ebay oda so. hab für meine RG 400 € bezahlt np liegt laut meiner ibanez anfrage bei rund 900 €

    MFG Dresh
     
  15. Swissmetaler

    Swissmetaler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.04
    Zuletzt hier:
    1.11.12
    Beiträge:
    670
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    196
    Erstellt: 27.06.04   #15
    Hmm sowas hab ich erwartet bei dem Preis^^ aber werd sie auch anspielen aber sehr warscheinlifch werde ich mir die 370Dx holen :)
     
  16. kleinershredder

    kleinershredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.569
    Ort:
    Kierspe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    698
    Erstellt: 27.06.04   #16
    Jackson Dinky DXMG
    Die is echt Hammergeil
     
  17. Swissmetaler

    Swissmetaler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.04
    Zuletzt hier:
    1.11.12
    Beiträge:
    670
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    196
    Erstellt: 28.06.04   #17
Die Seite wird geladen...

mapping