Kaufberatung Mixer

von clubby83, 20.11.05.

  1. clubby83

    clubby83 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.05
    Zuletzt hier:
    20.11.05
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Erftstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.11.05   #1
    Hi,
    also eins vorweg, ich hab versucht die Antworten auf meine Fragen in den schon bestehenden Beiträgen zu entdecken - leider größtenteils erfolglos... Somit:
    Ich (Anfänger) suche einen Mixer,
    - 2-3Kanal
    - vorerst für Doppel-CD
    - Mittelklasse (bis 300€)
    Ist für einen Anfänger ein integrierter Beatcounter sinnvoll? Oder lieber auf die ohren vertrauen?
    Ich habe mir schonmal rausgesucht
    - (trotz Kritik) Reloop Effex.2 oder RMX 30 BPM
    - Numark DXM 06
    - was ganz anderes?

    Ich danke für Antworten - mfg Thomas
     
  2. Alca

    Alca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 20.11.05   #2
    Welche Musikrichtungen? Scratchen Ja/Nein?
     
  3. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 20.11.05   #3
    - numark dxm 06. (wenn du eher das klassische mixen bevorzugst)
    testbericht gibt es hier irgendwo.
     
  4. clubby83

    clubby83 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.05
    Zuletzt hier:
    20.11.05
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Erftstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.11.05   #4
    Hi,
    danke schonmal für die Antworten.
    Scratchen kommt wohl eher nicht in Frage, erstmal DoppelCd und wenn man was gelernt hat Vinyl-> House Dance Trance
    mfg Thomas
     
  5. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 20.11.05   #5
    jup, numark dxm06. kostenpunkt ca. 200-250 EUR. für den anfang mehr als okay, ich hatte selber einen und bin lediglich auf den nachfolger dxm09 umgestiegen.

    alles in allem ist der 06er ein sehr guter mixer, vor allem die effekte sind - für eine mixerinterne effekteinheit - spitze. ach ja, und die digitalfader... auch cool.
     
  6. Bene1984

    Bene1984 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.06
    Zuletzt hier:
    28.12.09
    Beiträge:
    498
    Ort:
    bei München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    197
    Erstellt: 19.06.06   #6
    bevor ich hier noch mal einen neuen Thread aufmache.

    Ich wollte mir den DXM06 auch zulegen für den Einstieg. Aber mal ne blöde Frage :o kann man an dem Teil keine Kopfhörer anschließen? Es steht nie explizit dabei und auf den Bildern erkennt man auch nix.

    Grüße

    Bene
     
  7. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 19.06.06   #7
    jap, kannst du.
    6,3mm stereo klinke.
    vorne am mixer, rechts unten.
    ok?:p
     
  8. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 20.06.06   #8
    :eek: schon mal 'nen DJ ohne kopfhörer gesehen? :eek:

    hart.
     
  9. Bene1984

    Bene1984 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.06
    Zuletzt hier:
    28.12.09
    Beiträge:
    498
    Ort:
    bei München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    197
    Erstellt: 20.06.06   #9
    ja ich hab jetzt 3 Tage überlegt, ob ich die Frage stelle. Bin neu auf dem Gebiet und dachte, man kann ja nie wissen...

    Also ist vorhören möglich. Dann ist ja alles bestens :)

    Danke.
     
  10. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 20.06.06   #10
    ohne vorhören geht im djing nix... wie willst Du sonst wissen, was Du als nächstes spielst, wo der beat ansetzt und ob das tempo und die harmonie stimmt?
     
  11. Bene1984

    Bene1984 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.06
    Zuletzt hier:
    28.12.09
    Beiträge:
    498
    Ort:
    bei München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    197
    Erstellt: 20.06.06   #11
    ja eben, ich konnte mir das auch schlecht vorstellen, wie das ohne gehen kann... Deshalb die Frage.

    Und Danke für die Antworten.

    Jetzt noch ein CD Player ausgesucht... [lesemodus an].....
     
  12. benemaster

    benemaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    8.09.12
    Beiträge:
    500
    Ort:
    im Musik-Schmidt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    124
    Erstellt: 22.06.06   #12
    waaaaah ... ein zweiter Bene im DJ-Forum

    Mfg Bene
     
Die Seite wird geladen...

mapping