Kaufberatung Yamaha CLP-220 R oder Kawai CN-3 ?????

von minnimaus, 04.01.07.

  1. minnimaus

    minnimaus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.07
    Zuletzt hier:
    4.01.07
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.07   #1
    Ich schwanke zwischen obigen beiden D-Pianos, habe aber keine Möglichkeit, Sie irgendwo vor Ort zu vergleichen. Bin Anfängerin und verstehe herzlich wenig von dem ganzen Technik-Krams. Die beiden Geräte sagen mir halt vom Preis und der Optik zu. Will auch nicht so viel Technik-Knöpfchen dranhaben (sieht so keyboardmäßig aus). Kann mir irgendwer das für-und-wider erklären?:o :screwy:
     
  2. Bit

    Bit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    11.03.09
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    334
    Erstellt: 05.01.07   #2
    Ich würde hier das Kawai CN-3 nehmen, wäre aber eher ein Bauchentscheid. Mir gefällt die GH Tastatur ein wenig besser als die AH4, aber die Technik des CN-3 ist moderner. Das Yamaha hat nur 64 Stimmen und auch nur eine Samplestufe, während das Kawai 96 Stimmen hat mit Harmonic II und das tönt, finde ich jedenfalls, schon ganz gut. Aber keines der beiden Instrument ist Schrott.
     
Die Seite wird geladen...

mapping