Kaufeintscheidung f. Westerngitaare

von Chinmusic, 26.06.06.

  1. Chinmusic

    Chinmusic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    19.09.10
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.06.06   #1
    Ich möchte eine Westerngitarre für bis zu 450€ kaufen!

    1. Sie sollte unplugged als auch über einen Verstärker gut klingen
    2. Massive Decke
    3. Nicht zu 'klobig' sollte sie sein
    4. Bitte keine Farbverirrungen :-)

    Was könnt ihr mit besten Gewissen empfehlen?
     
  2. NotveryevilTobi

    NotveryevilTobi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    1.619
    Erstellt: 26.06.06   #2
  3. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 26.06.06   #3
  4. Chinmusic

    Chinmusic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    19.09.10
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.06.06   #4
  5. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 26.06.06   #5
    Gibt's wirklich kein Unterschied, außer der Form :)
    Hab halt mal die klassische Dreadnought-Form gewählt zum posten... ;)

    Und die Engelmann-Fichte ist halt eine Fichtenart, sehr gut für akustische Gitarren ;)
     
  6. studio

    studio Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.04
    Zuletzt hier:
    13.01.08
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Gladbeck
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    72
    Erstellt: 26.06.06   #6
    hallo,

    kann nur zustimmen, die engelmann-fichte ist bestens für solche gitarren.

    "mein Händler" in Essen hatte die Teile übrigens für 250.- euro im program!

    natürlich alle sofort ausverkauft.

    weiss nicht, ob ich den namen hier nennen darf :-)

    gruß
    chris
     
Die Seite wird geladen...

mapping