Kaufen oder warten?

von tobe666, 01.06.05.

  1. tobe666

    tobe666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    5.08.06
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.05   #1
    Hallo alle miteinander.

    Es ist zeit für eine neue Anschaffung in sachen Soundmodul. Ich benötige gute streicher, fette leadsounds, derbe orchestra hits und coole orgeln. HAbe ich das in einem Korg triton rack alles geboten? Ist die Bedienung um eigene sounds zu kreieren dort auch top? Würdet ihr mir ein gebrauchtes gerät emphelen oder ein komplett neues?. Oder sollte ich mir gar kein triton kaufen und warten bis was neues auf den Markt kommt oder ist da nix in Sicht?

    Mfg tobe
     
  2. DI-Box

    DI-Box Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    19.09.13
    Beiträge:
    1.489
    Ort:
    OL
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 01.06.05   #2
    Wenn du denkst, es ist Zeit, was neues zu kaufen, würd ich nicht warten... :)
    Zum genannten Gerät kann ich dir leider nix sagen!
    Aber viel Spaß mit deinem neuen Equipment, wenns da ist :D
    Oli
     
  3. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 01.06.05   #3
    Ja, das kann ein Triton Rack schon, Soundprogrammierung ist auch kein problem wenn man sich auskennt.
    Hör Dir aber auch mal den Roland Fantom XR an und den Yamha MOTIF Rack.
     
  4. tobe666

    tobe666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    5.08.06
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.05   #4
    jo, das werde ich auch erst. vielen dank für den tipp antika. Nur das prob iss dass ich mindestens 200km fahren muss um sie anzuspielen. Und bei thomann 3 geräte sich gleichzeitig schicken zu lassen und dann alle 3 wieder zurückzugeben kommt irgendwie dumm :D
     
  5. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 01.06.05   #5
    Was stört dich eigentlich an deinem JV1080? Diese neuen Racks klingen unter anderem auch wegen ihrer guten & zahlreichen Effekten so toll. Vielleicht wäre ein hochwertiges Effektgerät eine Idee?
     
  6. Hooubie

    Hooubie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.03
    Zuletzt hier:
    12.03.06
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.05   #6
    Das Fantom XR hat einige sehr gute Orchester-Sounds. Und auch die Instant-Streicher überzeugen.

    Bei den Orglen würde ich sagen macht eher Yamahas Motif-Rack das Rennen.

    Und damit du gar nicht weißt, was du nun kaufen sollst, liegt bei Synth-Sounds meiner Meinung nach der Triton vorne, gefolgt vom Motif.

    Also ich persönlich würde nicht zum Triton greifen. So gut auch die Synth-Sounds sein mögen, machen sie die schwächen bei den Natursounds nicht wet. Aber es gibt dazu viele Meinungen.

    Meine Nr.1 wäre Yamahas Motif-Rack.
     
  7. Tax-5

    Tax-5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    21.03.15
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Rünenberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    138
    Erstellt: 02.06.05   #7
    Ich möchte hinzufügen dass die "derben Ochestra Hits" im Triton ausbleiben... Musst du dir selber basteln da die zwei/drei vorhandenen nicht wirklich toll sind... Muss jeder selber wissen was ihm gefällt...:great:
     
  8. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 02.06.05   #8
    Also für richtig fette Orchestra HIts muss man schon ordentlich layern.. habe auf meien K2000 einen Orchestra Hit, der besteht aus 10 Layers, sehr fett :)
     
  9. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 03.06.05   #9
    Recht nett ist das Kurzweil Micro Ensemble mit 9.5"

    [​IMG]

    Spitzensounds. :great:

    Na ja, man hat ja die Möglichkeit, nach Fernabsatzgesetz die Geräte 14 Tage zu testen & bei Nichtgefallen zurückzuschicken
     
  10. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    803
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 04.06.05   #10
    @Sly, da ist man aber arg eingeschränkt, was das Editieren angeht.
     
Die Seite wird geladen...

mapping