Kein Ton aus SE-Electronics Z-5600a

von phreax, 15.10.05.

  1. phreax

    phreax Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    13.07.08
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.10.05   #1
    Hi

    Habe da ein großes Problem und weiß keinen Rat mehr. Ich habe mir neulich das SE-Electronics Z-5600a gekauft. Das besteht ja nun aus einem pre-amplifier und dem mic selbst sowie dem Verbindungskabel der beiden. Ich habe die beiden Geräte also verbunden und vom amplifier geht ein Kabel in das Mobile-Pre von M-Audio. Und durch das Mikrofon kommt einfach kein Ton in den Rechner, so als wäre es ausgeschaltet. Der amplifier ist an, Phantompower am Mobile pre auch (wenns aus ist bleibt es das selbe). Wenn ich das Kabel aus dem amplifier rausziehe und mein altes mic dranhänge (dann also ohne amp dazwischen) kommt der Ton dadurch ganz gewöhnlich an.
    Ich weiß einfach nicht mehr weiter, will Montag auch mal den Händler anrufen. Vielleicht weiß ja von euch jemand Rat, würde mich sehr freuen.
    Danke schonmal
    Stefan
     
  2. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    7.649
    Zustimmungen:
    814
    Kekse:
    7.862
    Erstellt: 16.10.05   #2
    Das Teil hat keinen Preamp sondern ein Netzteil als Spannungsversorgung. Hast Du irgendwo einen Schalter übersehen? Oder hats Du mal das Kabl zwischen Mikro und Spnunngsversorgung durchgemessen?
     
  3. phreax

    phreax Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    13.07.08
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.05   #3
    Also in der Anleitung, oder eher in dem Info-Zelttel steht amplifier und das heißt soviel ich weiß Vorverstärker. Naja egal. Also Schalter habe ich auf jeden Fall nicht übersehen, sehr viele gibts da ja auch nicht. Das kabel durchgemessen habe ich noch nicht, mach ich aber mal.
    Danke schonmal
     
  4. phreax

    phreax Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    13.07.08
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.05   #4
    Also hab das kabel mal gemessen. Durch den mittleren Pol (Nr.8) scheint kein Strom zu fließen. Das messgerät zeigt da keinerlei Reaktion. Nun weiß ich nicht ob der Pol überhaupt belegt ist.
     
Die Seite wird geladen...

mapping