Keiper e-Gitarren...kenn die jemand?

von Kryssy, 15.10.04.

  1. Kryssy

    Kryssy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.04
    Zuletzt hier:
    8.12.04
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Varel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.10.04   #1
    Hallo

    Ich spiele mit dem Gedanken mir eine neue E-Klampfe zu kaufen. Leider ist es um meinen Geldbeutel nicht so gut bestimmt als das ich mir eine teure kaufen kann.
    nun zu meiner Frage: Hat schonmal jemand etwas von der Firma Keiper , und deren Gitarren gehört?


    LG Kryssy :rock:
     
  2. Hurdibrehan

    Hurdibrehan Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    10.07.05
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    algovia
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    621
    Erstellt: 15.10.04   #2
    lieber sparen und was gescheites kaufen :)
     
  3. Kryssy

    Kryssy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.04
    Zuletzt hier:
    8.12.04
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Varel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.10.04   #3
    Was würdet ihr mir denn empfehlen...Ich spiele im Metalbereich,dort allerdings alles, von black bis Balladen.
    Taugen denn die von BC Rich etwas? Versteht mich nicht falsch, ich mache schon seit weit über 10 Jahren Musik, nur ich habe immer Yamaha Gitarren gehabt, und war damit immer sehr zufrieden, so das ich keinen Grund sah mich um die Konkurenzbauer zu kümmern. Aber es wird auch Zeit zum Umdenken. Taugt die BC Rich Bitchs Back BODY ART was?

    Ich bin für jede Antwort sehr dankbar

    Liebe Grüße

    Kryssy
     
  4. Ataca del Rasha

    Ataca del Rasha Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.030
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.513
    Erstellt: 15.10.04   #4
    Body Art sind nicht so gut

    kauf dir lieber ne NJ oder Platinum oder wenn du ganz viel Geld hast ne US B.C.Rich.

    aber ansonsten sind die schon richtig geil.
     
  5. KeithMichel

    KeithMichel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.07
    Zuletzt hier:
    7.06.10
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Heiligenhafen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 01.03.07   #5
    Erstmal zu keiper ist scheisse ein zitat von Vanillekönich:
    Wer pauschal behauptet Keiper Gitarren seien "Schrott", über den wird ebenso pauschal behauptet er sei ein unwissender Nichtskönner.
    Ebenso werden prinzipiell alle Keiper Gitaren nur mit unstimmbaren Mechaniken, völlig verzogenen Hälsen und falsch bundierten Mensuren ausgeliefert. ...oder meintest Du vielleicht oktavrein anstatt bundrein? Die haben im Werk extra Leute angestellt, die die Klampfen verstellen und kaputt machen!
    Komm mal klar, bud!
    Ich spiele selbst 7 Keiper Gitarren, davon immer mindestens 3 ständig und regelmäßig und so 'nen Dünnpfiff habe ich lange schon nicht mehr gehört!
    'N Kumpel von mir, Ibanez Prestige Freak, hat einmal meine Keiper EG 172 in die Hand bekommen und wollte sie direkt behalten. Und der Mann ist Profi (insofern das der Überzeugung dient), der verdient seine Brötchen mit Mucke.


    Ich kann ihm zustimmen, ich spiele 2 keiper modelle und die sind einfach nur sehr sehr geil. Hals ist gerade, Stimmung ist Stabil, Korpus und Tonabnehmer klingen astrein, differenziert und klar von Clean über Crunch bis Black Metal. Da kann Chester, Stagg, Johnson, Vision, Harley Benton (7-string war fehlkauf bis zum modding) und die anderen billigfirmen lange nicht mithalten. Die sind locker gleichzusetzen mit den mit 300-600 euro teuren serien anderer marken. auch viele Squier und insbesondere Ibanez-Gitarren (Gio) kacken da echt ab.
     
  6. kk

    kk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.05
    Zuletzt hier:
    1.01.15
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    726
    Erstellt: 01.03.07   #6
    Keiper ist hier ein ziemliches Schlagwort und jedesmal der Auslöser für einen Glaubenskrieg.

    Wenn du die Suchfunktion oben bemühst, findet du sicher bergeweise Pro und Contra zu Keiper.

    Leider befürchte ich das dich das nicht wesentlich weiterbringen wird. Die Meinungen gehen von der über mir mit "kann mit den 300 bis 600 €uro teuren mithalten" bis zu "völliger absoluter Schrott".

    Jedesmal wenn Keiper verrissen wird tauchen Leute auf, die alles wieder schön reden. Andersrum gibt es nach jedem Lob auf Keiper zig die alles für Mist befinden.


    Ich kann dir persönlich nur sagen, das ich selber noch keine Keiper in der Hand hatte. Ich wäre nur bei scheinbar doch so großen Qualitätsschwankungen etwas vorsichtig.


    Um dich etwas besser beraten zu können: Du hast bis jetzt nur geschrieben das dein Geldbeutel schmal ist. Mach da doch mal eine Zahl draus, dann können wir dir sicher sagen, was du dir mal ansehen sollst.
     
  7. himmelkind18

    himmelkind18 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    2.04.15
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    92
    Erstellt: 02.03.07   #7
    das problem bei den keiper gitarren finde ich dass man die halt nicht antesten kann bevor man sie kauft, sondern darauf setzen muss dass man eine gut verarbeitete abkriegt und kein montagsmodell.
    @threadsteller: wenn dir yamaha-instrumente gefallen warum kaufst du dir dann keine gebrauchte Pacifica?
    sind zwar eigentlich keine fetten metalgitarren aber das kann man von der keiper auch nicht unbedingt behaupten....

    und ja: sag uns mal eine zahl. mit etwas glück bekommste ne gebrauchte pacifica schon so um die 100-120 euro.

    edit: hehe geisterstunde :rolleyes:
     
  8. Konsti

    Konsti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    4.04.14
    Beiträge:
    155
    Ort:
    Wolfsburg
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    571
    Erstellt: 02.03.07   #8
    also zu keiper gibt es hier schon tausend themen hier, hättest nur mal die Suchfunktion verwenden sollen

    ich sag zu keiper nur so viel, und ich sprech grundsätlich nur über die keiper die ich hatte (nicht dass sich jetzt 10 leute wieder im board anmelden, die mir vorwerfen ich würde verallgemeinern)

    die gitarre war schrott, da war alles dabei von zu tief eingesetzten bundstäbchen, bis zum tremolo wo sich die oktavreinheit nicht einstellen ließ weil die schrauben sich nicht drehen ließen, mechaniken waren wacklig und verstimmten sich in dem bereich wo es nicht mehr zu überhören war, die inlays waren unsauber eingesetzt - man sah teils deftige kleber-spuren, die tonabnehmer (hss) waren sehr schlecht, singlecoils zu spielen konnte man gleich vergessen, der sound war fürchterlich, der humbucker lieferte sogar bei high gain wenig output und matsche - wobei ich nicht weiss ob es am humbucker lag oder daran, dass das holz so weich war. da gabs noch andere kleinere verarbeitungsfehler...

    mein persönlicher tip: damit wirst du nicht glücklich, auch wenn der preis verlockend ist.
     
  9. LesPaulES

    LesPaulES Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Essen und Siegen
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    4.848
    Erstellt: 02.03.07   #9
    Hi
    Also wenn´s um´s Geld sparen geht würde ich eher den Flohmarkt empfehlen. Gute Gebrauchtinstrumente kosten auch nicht die Welt, bieten aber immer mehr als günstige neue. Was spielst Du denn jetzt und warum suchst Du denn was neues? Und für welchen Stil überhaupt? Ich würde auch den späteren Wiederverkaufswert nicht vergessen!
    Nur mal so als Denkanstoss.

    Grüße

    LesPaulEs
     
  10. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 02.03.07   #10
    *hust* Sufu... :rolleyes: Hier eine Auswahl:

    https://www.musiker-board.de/vb/e-gitarren-modelle/72130-billige-keiper.html?highlight=keiper
    https://www.musiker-board.de/vb/e-g...1-ebay-keiper-lp-kopien.html?highlight=keiper
    https://www.musiker-board.de/vb/e-g...1-ebay-keiper-lp-kopien.html?highlight=keiper
    https://www.musiker-board.de/vb/plauderecke/121602-meine-bestellung-bei-keiper.html?highlight=keiper
    https://www.musiker-board.de/vb/e-g...gsbericht-keiper-109-vs.html?highlight=keiper
    https://www.musiker-board.de/vb/instrumente/124751-guenstiger-ebass-keiper.html?highlight=keiper
    https://www.musiker-board.de/vb/plauderecke/124796-erfahrungen-mit-keiper.html?highlight=keiper
    https://www.musiker-board.de/vb/e-gitarren-modelle/119992-keiper-e-gitarren.html?highlight=keiper
    https://www.musiker-board.de/vb/e-g...r24-grosser-testbericht.html?highlight=keiper
    https://www.musiker-board.de/vb/komplett-sets/109712-keiper-set.html?highlight=keiper
    https://www.musiker-board.de/vb/e-g...keiper-99mrd-floyd-rose.html?highlight=keiper
    https://www.musiker-board.de/vb/e-g...rt-model-keiper-germany.html?highlight=keiper
    https://www.musiker-board.de/vb/e-g...lying-v-ebay-bringt-die.html?highlight=keiper
    https://www.musiker-board.de/vb/e-gitarren-modelle/98345-les-paul-kopie-keiper.html?highlight=keiper
    https://www.musiker-board.de/vb/pla...re-keiper-oder-epiphone.html?highlight=keiper
    https://www.musiker-board.de/vb/e-g...d-rose-99bls-gebrauchen.html?highlight=keiper
    https://www.musiker-board.de/vb/e-g...tet-ihr-keiper-gitarren.html?highlight=keiper
    https://www.musiker-board.de/vb/e-gitarren-modelle/72467-keiper-strat-nachbau.html?highlight=keiper
    https://www.musiker-board.de/vb/instrumente/68895-keiper-119-bk-ebay.html?highlight=keiper
    https://www.musiker-board.de/vb/plauderecke/69774-marketing-konzept-keiper.html?highlight=keiper
    https://www.musiker-board.de/vb/pla...jemand-die-firma-keiper.html?highlight=keiper
    https://www.musiker-board.de/vb/instrumente/66648-keiper-baesse.html?highlight=keiper
    https://www.musiker-board.de/vb/e-g...keiper-gitarren-gehoert.html?highlight=keiper
    https://www.musiker-board.de/vb/gitarren/41343-keiper-gitarren-wer-kennt-die.html?highlight=keiper
    https://www.musiker-board.de/vb/gitarren/38002-billigstgitarre-j-j-keiper.html?highlight=keiper
    https://www.musiker-board.de/vb/gitarren/30862-keiper.html?highlight=keiper

    Und nein, ich sag nichts zu Keiper, auch wenn ich die Berechtigung (eine gekaufte Gitarre oder zumindest hat es wie eine Gitarre ausgesehen :rolleyes: ) habe...

    Greets.
    Ced
     
  11. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 02.03.07   #11
    Jungs, der Thread ist über zwei Jahre alt und der Threadersteller war seit 2 Jahren nicht mehr online ;)
     
  12. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.146
    Zustimmungen:
    1.122
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 02.03.07   #12
    Lemmingschänder :rolleyes:
     
  13. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.146
    Zustimmungen:
    1.122
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 02.03.07   #13
    Lemmingschänder :D
     
  14. burny

    burny Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.06
    Zuletzt hier:
    16.08.07
    Beiträge:
    640
    Ort:
    Suebia Mainland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    482
    Erstellt: 02.03.07   #14
    Moin.

    Zu Keiper: ich hatte mal ne Les Paul-Kopie von denen (111 CS).
    Die war ganz o.k. für den Preis.
    Die Mechaniken waren schlecht, die Spielbarkeit war aber o.k. und der Sound zumindest brauchbar.
    Ich habe sie trotzdem verkauft, denn der Sound war halt nicht ganz das, was ich wollte (zu mittig, zu wenig Höhen, und das schon trocken ohne Amp).
    Für die Kohle, die ne neue Keiper kostet, würde ich mir heute lieber ne gebrauchte Pacifica oder so kaufen.

    Ciao
    Burny
     
  15. himmelkind18

    himmelkind18 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    2.04.15
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    92
    Erstellt: 02.03.07   #15
    hab gar nicht aufs datum geachtet :rolleyes:....

    naja dann hat sichs ja erledigt :)
    könnte dann ja quasi wieder in der versenkung verschwinden ;)
     
  16. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 02.03.07   #16
    Und dann auch gleich noch doppelt? :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping