Kennt die Marke jemand??

von Oerd, 10.05.04.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Oerd

    Oerd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.03
    Zuletzt hier:
    14.05.11
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.05.04   #1
    Hi erstmal,
    hab von meiner NAchbarin ne alte E-Gitarre geschenkt bekommen. Marke TORCHY.... Kennt das jemand. Sieht eigentlich recht nobel aus des Teil. So braune Holzmaserung und richtig schwer. Kann mir jemand sagen ob das evtl. was taugen könnt. So für nen nicht-Gitarristen klingt sie eigentlich ganz gut soweit. (Nen alten Vertsärker gabs auch noch dazu; Nette Nachbarin gell :) )
    Danke mal im vorraus
    Gruß
    Sebastian
     
  2. Axel

    Axel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 10.05.04   #2
    Wenn man dir hier nicht helfen kann wende dich doch mal an G & B! DIe haben fast immer ne Gute, richtige Antwort!
     
  3. Oerd

    Oerd Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.03
    Zuletzt hier:
    14.05.11
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.05.04   #3
    Wer ist G & B??
     
  4. kleinershredder

    kleinershredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.569
    Ort:
    Kierspe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    698
    Erstellt: 10.05.04   #4
    Gernot und Bruhnhild
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  5. Galend

    Galend Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    342
    Ort:
    Golwisch
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    467
    Erstellt: 10.05.04   #5

    Gitarre und Bass

    http://www1.gitarrebass.de/ ahben auch ein Forum

    neben bei ncoh die Frage nach der Marke "ASCO" kennt die jemand??
     
  6. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 11.05.04   #6
    *rofl**lol* :D :D :D :D :D :D
     
  7. Esp-Zocker

    Esp-Zocker Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.04
    Zuletzt hier:
    12.04.14
    Beiträge:
    1.048
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    210
  8. elconlagibson

    elconlagibson Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    15.02.05
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.05.04   #8
    Von ner Torchy hab ich mal was in ner englischen Gitarrenzeitschrift was gelesen, und des Urteil war durchwegs positiv...Mein Gedächtnis is net des beste, ich muss nochmal nachlesen, dann schreib ich genaueres...
    Was ist das für ein Verstärker?
     
  9. Lester Paula

    Lester Paula Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 31.12.08   #9
  10. Indigorade

    Indigorade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.08
    Zuletzt hier:
    26.01.14
    Beiträge:
    401
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    667
    Erstellt: 31.12.08   #10
    @Ersteller

    Ja, ich kenn Torchy. Das ist ein B.C. Rich Ableger. Ziemlich miese Hölzer, schlechte Intonation, spielt sich wie ein Knüppel. Ein Kumpel hatte so eine. Die Pickups gaben nur Feedback von sich. Klassicher Fall von Finger weg!

    Seine Klampfe sah vom Holz und dem durchgehenden Hals fast identisch zu dieser Mockingbird aus, jedoch war es von der form her eine Les Paul special (double cutaway). Die Optik ziemlich edel, unten rum aber mehr als Pfui! im zweifelsfall kannst du davon ausgehen, dass es sich hierbei um eine totale Billiggitarre handelt auch wenn sich deine im Vergleich noch relativ sauber spielen lässt.

    [​IMG]

    Vergleichsmarken zu Torchy sind heute Keiper, billige Johnson, aller höchstens Dimavery oder Grass Roots, der ESP Ableger. Hat also nix mit Vintage zutun, sondern war lediglich mal eine low budget Serie, die mit schönen Hölzern und Formen der Original B.C. Rich/ Paula locken sollte, eben wie die zuvor genannten Marken es heute tun. Ein Eyecatcher, sonst eigentlich nicht viel mehr.

    Hier habe ich noch ein Bild des Originals gefunden:

    [​IMG]

    Jetzt muss gesagt sein, dass es die Marke Torchy gibt dann aber auch noch ein Modell der B.C. Rich Body Art Series mit dem Namen Torchy, darf man nicht verwechseln. Torchy ansich war eine Untermarke von B.C. Rich!

    Hier haben wir die besagte Art Series:

    [​IMG]
     
  11. Weierleier

    Weierleier Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 31.12.08   #11
    B.C. Rich Gunslinger Torchy BodyArt E-Gitarre Limitiert

    Hab das bei ebay gefunden unter der suche "Torchy" Vieleicht ist das nur neh Bauart von einer Gitarre

    Aber sonst habe ich keinen Blassen Schimmer was das für ne Gitarre sein könnte

    Tschuldige ich hab den letzten Komentar erst gelesen nachdem ich meinen Komentar reingeschrieben habe
     
  12. Götterfunke

    Götterfunke Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.06
    Zuletzt hier:
    29.11.11
    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.608
    Erstellt: 31.12.08   #12
    Ihr Nekroposter :D
     
  13. eternalhate

    eternalhate Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    308
    Ort:
    irgendwo im nirgendwo...
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    1.248
    Erstellt: 31.12.08   #13
    Die Marke hat aber rein gar nichts mit Bc Rich zu tun...(außer das Torchy wohl Kopien der BcR Modelle gebaut hat..)
    Außer das es bei Bc Rich besagte Torchy aus der Body Art Serie gab hat die o.g. Marke mit BC null zu tun...
     
  14. pyrokar

    pyrokar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.07
    Zuletzt hier:
    22.02.12
    Beiträge:
    166
    Ort:
    Ilmenau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 31.12.08   #14
    Ihr antwortet auf einen Thread, der 4 Jahre alt ist? :D

    Respekt.
     
  15. Indigorade

    Indigorade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.08
    Zuletzt hier:
    26.01.14
    Beiträge:
    401
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    667
    Erstellt: 31.12.08   #15
    Na super, wer hat den denn wieder aus der Versekung geholt. Der Verkäufer hatte meinem Kollegen gesagt, es sei eine Untermarke von B.C. Rich. Ist ja jetzt auch egal. Die Frage ist nach 4 Jahren nun endlich geklärt, wow... Es handelt sich um eine Billigmarke, ähnlich wie die von mir genannten.

    Der Thread ist mit dem kommenden Jahr somit endlich Geschichte und kann dicht gemacht werden ;-)

    Nun aber euch allen einen guten Rutsch!
     
  16. Tomaszek

    Tomaszek Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 31.12.08   #16
    Totengraeber:great:
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping