Kennt heir überhaupt jemand "Feeder"?

von Iron-Maiden, 24.01.05.

  1. Iron-Maiden

    Iron-Maiden Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.10
    Beiträge:
    391
    Ort:
    Beyond the realms of death
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 24.01.05   #1
    Moin,

    wollte mal wissen, ob überhaupt jemand Feeder kennt!
    Also ich finde
    Just A Day am besten, Buck Rogers auch sehr gut, Sweet 16 is eben älter aber auch schön und Seven Days In The Sun naja.....der Hit isses nicht, aber gut!

    Wenn Ihr die kennt, schreibt mal Eure Meinung über die 2 lustigen 3!
     
  2. Rick

    Rick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.04
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    826
    Erstellt: 24.01.05   #2
    feeder kennt doch jeder, oder?? :confused:
     
  3. Iron-Maiden

    Iron-Maiden Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.10
    Beiträge:
    391
    Ort:
    Beyond the realms of death
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 24.01.05   #3
    Nö, kaum jemand, weils die CDs auch nirgendwo wirklich gibt...
     
  4. Perfect Drug

    Perfect Drug Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    29.04.15
    Beiträge:
    1.220
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    1.181
    Erstellt: 24.01.05   #4
    Klar kenn ich die!
    War mal großer Fan von denen (bis Echo-Park), aber die Neue gefällt mir irgendwie nicht so gut. So lustig sind sie ja nicht mehr seit sich der Schlagzeuger umgebracht hat. (selber schuld, wieso wird er auch schlagzeuger :), nee tschuldigung, war ein cooler Typ R.I.P.)
     
  5. Iron-Maiden

    Iron-Maiden Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.10
    Beiträge:
    391
    Ort:
    Beyond the realms of death
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 24.01.05   #5
    Der Drummer hat sich aufgehangen? Au....weiss man warum er dies tat?
     
  6. Rick

    Rick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.04
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    826
    Erstellt: 24.01.05   #6
    hä?? ich hab mir mal 3 cds von feeder gekauft - bei amazon gar kein problem. aber auch bei den musikläden müsste man die ohne probleme bekommen...
     
  7. Iron-Maiden

    Iron-Maiden Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.10
    Beiträge:
    391
    Ort:
    Beyond the realms of death
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 24.01.05   #7
    Amazon ja, aber geh mal in nen Makro Markt und frag da mal nach Feeder, die rümpfen die Nase, mehr nicht!
     
  8. echopark

    echopark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.16
    Beiträge:
    218
    Ort:
    wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    66
    Erstellt: 24.01.05   #8
    klar kenne ich FEEDER (siehe avatar und nickname-->echopark CD). ist meine absolute lieblingsband. wenn jemand nur ein rockmusik bzw. indierock mag der sollte sich auf jeden fall einmal feeder ansehen. grant nicholas ist für mich einer der besten songwriter. ein großartige band von anfang bis jetzt.

    ALBUMÜBERSICHT:

    SWIM....erstes minialbum mit großartigen rockliedern wie sweet16, welches auch bei dem playstationspiel gran tourismo zu höhren ist,

    POLYTHEN..ihr erstes richtiges album welches einfach nur rockt.darauf kann man echt jedes lied empfehlen.

    YESTERDAY WENT TO SOON....etwas ruhiger aber, aber noch immer genug power. besenders gut gefallen mir dabei die songs "yesterday went to soon" und "insomnia"

    ECHO PARK.....buck rogers,mit diesem lied kam der durchbruch. seven days in the sun und buck rogers sind nur zwei von den vielen guten rocksongs auf dem album.


    COMFORT IN SOUND...dieses album war die große wende in der geschichte. nach dem tod von drummer jon lee wurde die musik melodischer und gefühlvoller. dieses album hatte die höchsten verkaufszahlen von allen feederalben.

    PUSHING THE SENSE...bis jetzt habe ich nur tumble and fall gehöhrt, da das album noch nicht draussen ist. wenn das album genauso gut wie die erste singel tumble and fall wird so erwarte alle feederfans wieder eine großartige CD.

    das war ein kleiner einblick in die feeder CD-STORY.

    wer jetzt interesse bekommen hat kann sich den kleinen beitrag ansehen welche feeder beim zunami-gig geleistet hat.

    SETLIST:
    Buck Rogers
    Just The Way I'm Feeling
    Tumble and Fall (aktuelle singel)
    Just A Day (einer der besten feeder songs)

    http://www.bbc.co.uk//wales/music/sites/tsunamireliefcardiff/media//bb/feeder_16x9_bb.ram
     
  9. Iron-Maiden

    Iron-Maiden Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.10
    Beiträge:
    391
    Ort:
    Beyond the realms of death
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 24.01.05   #9
    Hehe, Gran Turismo, da habe ich erstmals was von Feeder gehört (hab´ja das Game, mochte damals aber noch kein Rock :screwy: ), dann bei Gran Turismo 3 is Just A Day der Intro Song, seitdem höre ich Feeder ganz gerne....
     
  10. echopark

    echopark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.16
    Beiträge:
    218
    Ort:
    wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    66
    Erstellt: 24.01.05   #10
    bei gran tourismo1 + 3 haben denke ich die meisten leute feeder kennen gelernt. :)
     
Die Seite wird geladen...