kennt jemand die firma keiper?

von crashonline, 17.03.05.

  1. crashonline

    crashonline Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    14.11.14
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 17.03.05   #1
    hi

    ich sehe jetzt bei ebay immer wieder les paul nachbauten von der firma keiper, die immer gut weggehen und trotzdem recht günstig erscheinen.

    Meine Frage kennt jemand die Firma? Hat jemand erfahrung von wegen verarbeitung und qualität und so?

    danke
     
  2. ray-78

    ray-78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.04
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    3.773
    Erstellt: 17.03.05   #2
    Geb mal Keiper in der SuFu ein, da gabs neulich schon 2 Threads drüber....
     
  3. MuMan

    MuMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    717
    Ort:
    Fulda [Hessen]
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 17.03.05   #3
    Die Keiper Gitarren sind mir bei Ebay auch schon aufgefallen durch ihren Preis und ihr geiles Design. Was taugen denn die Gitarren?
    Wenn sie nicht besonders tauglich sind würde ich mir gerne an die Wand hängen. Sehen die wirklich so geil aus wie auf den Bildern?

    Beispiel: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=7302877993&ssPageName=STRK:MEWA:IT

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=7300781734&ssPageName=STRK:MEWA:IT

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=7300781786&ssPageName=STRK:MEWA:IT

    :cool:
     
  4. MuMan

    MuMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    717
    Ort:
    Fulda [Hessen]
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 23.03.05   #4
    hat noch keiner erfahrung mit keiper gemacht?
     
  5. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 23.03.05   #5
    keiper recaro kenn ich ;)
     
  6. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    9.774
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 23.03.05   #6
    Ich hab mir mal überlegt mir ne Keiper Explorer aus scheiss bei ebay zu ersteigern,habs dann aber (leider?) nicht gemacht ;) die ging sehr günstig weg hatte aber relativ gute specs.
     
  7. Stuemper

    Stuemper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    7.05.10
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Großraum Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.03.05   #7
    ... der Begriff Keiper taucht in 16 threads auf ... es ist wohl so ziemlich alles dazu gesagt worden ...

    :cool:
     
  8. crashonline

    crashonline Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    14.11.14
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 23.03.05   #8
    danke für diesen "wertvollen" beitrag, vor allem nach so "kurzer" zeit.

    :great:
     
  9. MuMan

    MuMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    717
    Ort:
    Fulda [Hessen]
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 23.03.05   #9
    ich habe alle threads durchgelesen, die mit keiper zu tun haben. allerdings sind sie entweder schon sehr alt oder es steht nicht das drin, was mich interessiert. :p
     
  10. jayminor

    jayminor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.05
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    674
    Ort:
    Verl (in Ostwestfalen)
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    2.427
    Erstellt: 24.03.05   #10
    Hi,
    habe da mal in einem anderen Forum was gelesen. Scheint ´ne Firma in China zu sein, die die Teile baut und dann bei Abnahme bestimmter Mengen jedes beliebige Logo drauf macht. Hier der Link zu dem Beitrag... vielleicht hilft´s Dir.
    http://www.aussensaiter.de/forum/messages/91/91276.html
     
  11. adidas02

    adidas02 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    18.06.11
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 24.03.05   #11
  12. Stuemper

    Stuemper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    7.05.10
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Großraum Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.03.05   #12
    ... ich glaub ja nicht, dass sich da seit letztem September erhebliches an Produktion und Marketing getan hat?!?

    Unter diesem thread finden sich die wesentlichsten Informationen, u.a. die hier:

     
  13. Suzuki

    Suzuki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Zuletzt hier:
    5.09.05
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.04.05   #13
    Hi,

    da ich schon mal an die See fahre, habe ich mir vor ein paar Wochen eine Westerngitarre für 33 €uronen :) bei E-Bay ersteigert. Das Schleppen von Strat und E- Equipment, sowie die salzhaltige Luft, gaben den Anreiz um eine günstige Alternative zu suchen. Für den lockeren Treff am Strand, ist so eine Ersatzgitarre eben immer besser als das teure Schätzchen zu ruinieren.

    Nach vier Wochen :eek: war sie dann auch da, lag angeblich am Zoll. Als Entschädigung, gab es dann zwei Sätze Bronze- Saiten dazu.

    Also die Verarbeitung ist recht gut, für den Preis. Da hab ich schon in manchen Läden teurere "Günstig" Gitarren gesehen, die da nicht mithalten konnten.

    Als erstes habe ich dann aber doch die Saiten mit dem Seitenschneider gestimmt und durch die Bronze-Sätze ersetzt. Die aufgezogenen waren stumpf und angelaufen.

    Dann der positive Effekt, ein sauberer Klang. Kein Scheppern oder Klirren. Für meine Zwecke also ein gelungener Deal.:great:

    Wie es um die E- Reihe von Keiper steht kann ich allerdings nicht sagen, aber bei nichtgefallen, gibt´s ja wieder E-Bay. Wenn´s dann aber eine Bindung für länger werden soll, kann man die Gitarren auch bei XXX im Laden sehen und sicherlich auch anspielen. Schau mal bei E-Bay, die Adresse von Keiper ist im Angebot hinterlegt.

    Falls Du Dir auch eine besorgst, poste doch später mal Deine Erfahrungen.

    Bye
     
  14. Static-Style

    Static-Style Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.05
    Zuletzt hier:
    10.03.06
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.04.05   #14
    FINGER WEG!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Du willst den Keiper bestimmt bei musicseller24 kaufen?! NEIN!!! Ich würde dort nie bestellen. Als ich mir einen Bassständer gekauft habe war dieser als neu verkauft, der war aber total verrostet und mit Öl bespritzt. Überall war dieses Zeug. Der Ständer hat auch gestunken wie Sau!!!

    Mein Freund hat sich nen Bass von Keiper "Musicseller24" bestellt. Die Saiten waren total verrostet. Der Tonabnehmer war voller Motoröl und die E Saite war gebrochen geliefert. Der Kopf des Basses hatte riesen Risse.

    FINGER WEG!!!
     
  15. LordStrawberry

    LordStrawberry Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    21.01.06
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.06.05   #15
    Problem..ich ahb jetzt anscheinend einen Keiper..zumindest sieht er sehr danach aus.

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=7329244186

    das is meiner..wie konnte ich so blöd sein etwas zu kaufen wo nichtmal ein name steht?
    warn frustkauf weil ich den aria pro II dings nicht bekommen hab..haut mich mal jemand?

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=107741&item=7329654232&rd=1

    das ist anscheinend der gleiche, ein keiper halt..sieht doch sehr ähnlich aus.

    Wenn ich jetzt wirklich dieses Problem mit falsch eingestelltem neck etc haben sollte, könnt ihr mir etwas empfehlen?
    Für eine Korrektur im Musikgeschäft habe ich wirklich kein Geld mehr.
    Ich selbst bin blutige anfängerin..hatte noch nie einen bass in der Hand, lediglich einen großen Bruder mit Gitarrenerfahrung..ob das was hilft..
    Hätte ich eine Chance das Geld zurückzubekommen?
    Noch ist er ja nicht abgeschickt, gestern erst das Geld überwiesen.
    Eigentlich will ich ihn auch garnicht umtauschen, scheinen ja ganz ordentlich zu sein..abgesehen von diesen anfangsproblemen.

    Hilfäää !!!

    ..ich..bin..so..unglaublich..blöd..

    Naja..lässt sich ncihts mehr ändern, also schadensbegrenzung..was mach ich?
     
  16. NorthWalker

    NorthWalker Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    13.10.11
    Beiträge:
    412
    Ort:
    Schleswig
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.383
    Erstellt: 14.06.05   #16
    Werden auch als Jacky Jackson verkauft, sind identisch bis auf den Namen (gleicher Anbieter auf ebay).

    Alter Beitrag zu diesen Gitarren von mir.
     
Die Seite wird geladen...

mapping