Kennt jemand Ivanhoe ?

von Stringgod, 12.04.05.

  1. Stringgod

    Stringgod HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    2.111
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.130
    Erstellt: 12.04.05   #1
    Ich habe am Samstag auf der Messe einen Trommler getroffen, mit dem ich zusammen studiert haben. Er erzählte mir, dass er bei Ivanhoe spielt. Kannte ich natürlich nicht. Er meinte, dass wäre so Dream Theater mässig. Naja, es gibt viele, die erzählen, dass sie Dream Theater Sound machen :rolleyes: . Hab mir dann mal die neue Scheibe von Ivanhoe besorgt und muss sagen, dass es echt wie Dream Theater klingt. Ich find die Mischung sogar noch geiler. Die Frickeln nicht soviel rum, legen viel Wert auf Sound, coole Keyboardsachen. Der Sänger ist klasse. Der nervt auch nicht.

    Also, DT Fans, hört euch mal Ivanhoe an und alle ProgMetal Fans natürlich auch. Wer allerdings grosse Frickelattacken erwartet wird enttäuscht werden.

    http://www.ivanhoe-band.com/
     
  2. Voronwe

    Voronwe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.05
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    1.197
    Ort:
    Köln, Deutschland, Germany
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    625
    Erstellt: 12.04.05   #2
    kenn ich nicht aber hört sich nicht schlecht an.
     
  3. HevyDevy

    HevyDevy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    10.03.11
    Beiträge:
    397
    Ort:
    Zürich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    401
    Erstellt: 12.04.05   #3
    als wäre es ein Qualitätsmerkmal wie Dream Theater zu klingen....

    Originalität und Eigenständigkeit ist in meinen Augen ein wichtiger Bestandteil von Qualität. Wenn ich Musik hören will, die wie DT klingt, dann höre ich auch DT.
     
  4. Stringgod

    Stringgod Threadersteller HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    2.111
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.130
    Erstellt: 12.04.05   #4
    Bin auch net so der Dream Theater Fan, aber es zu schaffen wie sie zu klingen, heisst schon n bisschen was. Da sind schonmal ein paar grundlegende musikalische Fahigkeiten Voraussetzung.
    Und ne Dream Theater Cover Band ist Ivanhoe nicht. Haben sich halt diesen Grundsound geschnappt.
     
  5. HevyDevy

    HevyDevy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    10.03.11
    Beiträge:
    397
    Ort:
    Zürich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    401
    Erstellt: 12.04.05   #5
    Du hast mich falsch verstanden. Es ist nicht so, dass ich Dream Theater nicht mag, im Gegenteil. Aber eine Band sollte ihre Eigenheiten haben und wenn ich sowas lese wie "sie schaffen es wie XY zu klingen" oder "sie klingen echt wie XY" macht sie das für mich a priori uninteressant, unabhängig davon wie sehr ich XY mag oder nicht.
     
  6. Stringgod

    Stringgod Threadersteller HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    2.111
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.130
    Erstellt: 12.04.05   #6
    Aber man kann doch nicht sagen, nur weil eine Band klingt wie eine andere, dass diese Band shit ist. Interessant kann sie auch klingen. Vielleicht hat diese Band sogar geile Songs, die dir entgehen, nur weil du von vorneherein sagst, dass dich die Band net interessiert.
    Es ist ausserdem sehr schwer einen komplett eigenen Sound zu kreieren, aber sind deshalb alle Bands die irgendwie nach einer anderen Band klingen direkt schlecht ? Dann würden ja schonmal 80% aller Bands nicht mehr gehört werden dürfen. Wenn ne Band erfolg hat, dann ist das doch normal, dass andere sich ein bisschen was abgucken.
    Ivanhoe ist Ivanhoe und DT ist DT. Aber Ivanhoe spielen nunmal einen ähnlichen Sound und machen das sehr gut. Hör sie dir mal an.
     
  7. HevyDevy

    HevyDevy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    10.03.11
    Beiträge:
    397
    Ort:
    Zürich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    401
    Erstellt: 12.04.05   #7
    uninteressant != schlecht

    Wenn ich von uninteressant spreche, dann heisst das FÜR MICH uninteressant. D.h. nicht, dass die jungs schlecht sein müssen.

    voher hast du was anderes gesagt ;)

    na egal, ich werds mir mal anhören :D

    /edit: hm...kann nirgends Soundsamples finden.
     
  8. Stringgod

    Stringgod Threadersteller HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    2.111
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.130
    Erstellt: 12.04.05   #8
    Ne, habich nicht. Du hast nur net verstanden, was ich so sage. ;) :)

    Ich stell gleich mal n Sample on.

    Edit: Oh, ich weiss garnet, ob ich das darf :confused:
     
  9. Vanillekönich

    Vanillekönich Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.04
    Zuletzt hier:
    19.07.12
    Beiträge:
    151
    Ort:
    Pfaffendorf, die Hauptstadt von Koblenz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    307
    Erstellt: 13.04.05   #9
    Naja, in irgendeine Schublade muß man Musik halt stopfen, um Außenstehenden begreiflich zu machen wie sich ein Sound annähernd anhört. Wo fängt Eigenständigkeit an und wo hört Abkupfern auf? Ich lege sowas nicht auf die Goldwaage. Wenn ich alleine unsere Rezensionen lese und mit was wir da alles verglichen werden (spaßigerweise u.a. auch mit Ivanhoe :D , die Jungs MÜSSEN gut sein! :great: ) kann ich das manchmal auch nicht nachvollziehen. Da ist von Devin Townsend bis Fates Warning auch alles dabei. Nicht zu vergessen, daß Bewertungen des Sounds immer subjektiv sind und sehr von der Erfahrung und den Neigungen des Hörers abhängen.
    Kunst liegt halt im Auge (hier: im Ohr) des Betrachters (Hörers).
    Einen Begriff kann man sich von Musik, und insbesondere progressiver Musik, sowieso nur dann machen wenn man sich eingehender damit beschäftigt und sie 'n paar mal hört.
     
  10. Loomis

    Loomis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.868
    Ort:
    Mountains of Madness
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    1.818
    Erstellt: 14.04.05   #10
    Mein Gott, du legst das aber auch auf die Goldwaage...
    Wenn man erklären will, wie ne Band klingt, zieht man eben Vergleiche zu anderen Bands.

    Das heißt doch nicht, dass die dann gleich ein Klon sind.

    Oder wäre es dir lieber, wenn man es so erklärt:
    "Was für Musik spielt ihr denn?"

    "Na ja, so progressiven Rock/Metal, mit Keyboards, cleanem Gesang und vielen Takt- und Tempowechseln."

    "Ach so, also wie Dream Theater halt?"
    ;)
     
Die Seite wird geladen...