Kennt wer Blues 59 von Metaltronix?

von mischi, 21.02.05.

  1. mischi

    mischi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    5.01.13
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Hettlingen (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.02.05   #1
    n'abend

    kennt wer den Blues 59 von Metaltronix ? Röhrenverstärker, Half-Stack, 3-Kanal, seit Jahren steht der bei mir rum. Möchte ihn verkaufen, kenne aber den Marktwert nicht, Google hilft auch nicht weiter. Würde ihn behalten wegen dem Sound zwischen (extrem warmen und trockenen) Blues-Sound bis in den High-Gain-Bereich, aber das Teil bringt leider keine Clean-Sounds (sei 'ne Röhrenfrage meint mein Musikhaus).

    Weiss wer mehr ?
     
  2. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 21.02.05   #2
    Zakk Wylde hat mal Metaltronix AMPs gespielt...
    Ist aber schon über 15 Jahre her.

    RAGMAN
     
  3. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 22.02.05   #3
    da gibts doch diesen Black Face von Reußenzehn

    ein Röhrenvorschaltpedal

    sorgt laut G&B Februar "dass,stets ein hervoragender Clean-Sound vorhanden ist",

    vielelicht wäre das was?
     
  4. tobias..

    tobias.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    2.791
    Ort:
    dresden
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    6.625
    Erstellt: 08.04.07   #4

    könnte an der einstellung liegen, grundsätzlich hat der amp ja 2kanäle und 2master im lead kanal, aber für alles zusammen "nur" eine klangreglung. da könnte der hund begraben liegen, denn einen guten cleansound einzustellen, dürfte möglich sein-die frage ist nur, wie es dann im 2ten ch. klingt [und anders herum].
    meinen bekomme ich hoffentlich im laufe der woche - dann kann ich mehr dazu sagen *freu* :great:




    hallo mischi,
    wie ist denn deine röhrenbestückung? je nach dem könnte es sein, dass ich deinen alten amp habe;)
    viele grüsse

    tobias.
     
  5. warwicki

    warwicki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    19.02.15
    Beiträge:
    1.048
    Ort:
    Menden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    529
    Erstellt: 08.04.07   #5
    Also, Harmony Central spuckt schomma was aus, angeblich 2 Kanäle, clean und dirty, klingt ja schonmal gut:D
    http://reviews.harmony-central.com/reviews/Guitar+Amp/product/Metaltronix/Series+II+Blues+'59+Head/10/1

    Aber die Seite von der Firma ist ja auch der totale Humbug, keine Verstärker zu finden, keine Bilder, hauptsache schön Schaltpläne und sone Scheise da, gewaltig ey...
     
  6. tobias..

    tobias.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    2.791
    Ort:
    dresden
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    6.625
    Erstellt: 08.04.07   #6
    jep, das habe ich auch schon gefunden.
    besonders gut gefällt mir:

    ...There's no "Blues" involved in this amplifier at all...

    This thing has 4 power tubes and 2 transformers, and it's louder than any 100-200 watt amp I've ever heard!
    I have to use the power attenuator to make it sound like a normal amplifier, otherwise if I use the real volume settings it's get's soo loud that it hurts.


    vom charakter stelle ich mir das ganze ein bisschen a la reussenzehn goes to hell vor…

    ...das wird spassig… :great:


    im handbuch sind zumindest cleansettings abgebildet [die sich eben schon von guten dist. sounds unterscheiden…]
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...

mapping