Keyboard-Kaufberatung von DIR benötigt

von L G, 26.02.07.

  1. L G

    L G Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.07
    Zuletzt hier:
    22.06.07
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.02.07   #1
    Zitat von Keys-Fragebogen

    (1) Welches Budget steht dir zur Verfügung?
    _0_ bis _250__ €
    [x] Gebrauchtkauf möglich

    (2) Ist bereits Equipment vorhanden, das weiterbenutzt werden soll?
    [ ] ja: __________________________
    [x] nein.

    (3) Wie schätzt du dich spieltechnisch ein?
    [x] Anfänger
    [x] Fortgeschrittener
    [ ] ambitionierter Fortgeschrittener
    [ ] Profi (Berufsmusiker)

    (4) Wo setzt du das Instrument ein? (nur zuhause, auf der Bühne, im Studio...) Wie oft wird es bewegt? Wie viel Gewicht willst du maximal schleppen?
    __zu Hause, Bühne, Bandproben;__ ab und an bewegt; __ Gewicht egal__

    (5) Zu welchem Zweck benötigst du das Instrument (Klavierersatz, als Workstation für die Band/für Musikproduktion, als Alleinunterhalter-Board...)
    __am ehesten als Alleinunterhalter, teils für Band__

    (6) Welche Musik-Stile spielst du und in welchen Besetzungen?
    __pop, eher Begleitinstrument bei religiösen Veranstaltungen__

    (7) Welche Sounds benötigst du? Welche davon besonders wichtig? Soll dein Instrument "Spezialist" auf einem bestimmten Soundgebiet sein?
    ___egal___

    (8) Welche Erwartungen stellst du an die Soundqualität?
    [ ] Naja, man soll schon das Klavier vom Banjo unterscheiden können...
    [x] Gute Sounds
    [ ] Nur das Allerbeste!
    [ ] Besonders wichtige Aspekte: ___________________

    (9) Welche Instrumenttypen suchst du / kommen für dich infrage?
    [ ] Hardware-Klangerzeuger mit Tastatur
    [ ] Hardware-Klangerzeuger ohne Tastatur (Rack)
    [ ] MIDI-Masterkeyboard
    [ ] Software-Klangerzeuger
    [x] egal

    (10) Welche Features sind die besonders wichtig?
    [x] Standard-Sounds (Piano, E-Piano, Orgeln, Streicher, Bläser)
    [ ] Synthese / Soundbearbeitung
    [ ] Sampling
    [ ] Sequencing
    [ ] Begleitautomatik
    [ ] Masterkeyboardeigenschaften
    [ ] Orgeldrawbars
    [ ] Lesliesimulation
    [ ] Eingebaute Lautsprecher
    [ ] Eingebaute Effekte (falls gewünscht, konkret: __________)
    [ ] sonstiges: ________________________________________

    (11) Welche Tastaturgrößen kommen für die infrage?
    [ ] 25
    [ ] 37
    [ ] 49
    [x] 61 (Standardgröße Keyboards/Orgeln)
    [ ] 73/76
    [ ] 88 (Standardgröße Klavier)

    (12) Welche Tastaturgewichtungen- und Typen kommen für dich infrage?
    [ ] ungewichtet
    [ ] (leicht-)gewichtet
    [ ] Waterfall
    [ ] Hammermechanik (eher schwer oder leicht gewichtet? ___________)
    [x] unwichtig

    (13) Hast du bestimmte Ansprüche an die Optik? (klavierähnliches Aussehen, wohnzimmertauglich, cooles Design...)
    __ansehnlich__

    (14) Sonst noch was? Extrawünsche?
    __nein__



    Wäre sehr erfreut, wenn mir jemand beim Kauf helfen könnte, da ich da zugegeben kaum Ahnung habe :confused: .

    Liebe Grüße,
    Lisa Geiger
     
  2. fly away

    fly away Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.06
    Zuletzt hier:
    9.07.16
    Beiträge:
    665
    Ort:
    Bayreuth
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    173
    Erstellt: 26.02.07   #2
    Also für das Geld wirst du nichts gescheites bekommen fürchte ich.
    Hast vielleicht ein bisschen mehr Geld zur verfügung und wie lange willst du mit dem Keyboard freude haben?
     
  3. L G

    L G Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.07
    Zuletzt hier:
    22.06.07
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.02.07   #3
    ok, ich habs erhöht auf 250€...
     
  4. Kausikan

    Kausikan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    29.01.10
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Warendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.02.07   #4
    hmmm....wie wärs mit nem synthie???
    korg 01/w?

    ist zwar alt, aber für diese preisklasse ganz in odnung. eig. recht schwer eins für 250 zu bekommn, aber es ist möglich!
    aber für alleinunterhalter nicht soo gedacht. für band - eher!
    mfg kausi
     
  5. fly away

    fly away Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.06
    Zuletzt hier:
    9.07.16
    Beiträge:
    665
    Ort:
    Bayreuth
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    173
    Erstellt: 26.02.07   #5
    Also ich kann dir entweder ein neues PSR-403 von Yamaha empfehlen oder halt einen Gebrauchtkauf eines Technics z.B. Kn-920.
     
  6. L G

    L G Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.07
    Zuletzt hier:
    22.06.07
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.02.07   #6
    @all:
    ehrlich gesagt hab ich keinen Goldesel im Keller stehen, außerdem steht noch der Kauf einer Gitarre an,. dich mich noch was kostet... Ich brauch nur irgendwas, was einigermaßen gut ist, ich hab keine hohen ANsprüche... was billiges, einigermaßen gutes, auf dem ich hauptsächlich üben kann...

    Grüßle
     
  7. fly away

    fly away Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.06
    Zuletzt hier:
    9.07.16
    Beiträge:
    665
    Ort:
    Bayreuth
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    173
    Erstellt: 26.02.07   #7
    @Kausikan:Ein Synthi hat aber kein Begleitautomatik.
     
  8. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    836
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 26.02.07   #8
    in der preisklasse wirst du nichts vernünftiges finden können...
    wenn dus verdoppelst wirds auf dem gebrauchtmarkt langsam aktzeptabel, aber alles andere halte ich für rausgeschmissenes geld...
    auch bei keyboards muss man ein wenig investieren, wenns was vernünftiges sein soll... mehr als 250€, meiner meinung nach...

    sorry für diese ernüchternde antwort...
     
  9. Kausikan

    Kausikan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    29.01.10
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Warendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.02.07   #9

    deswegen meine ich ja: nicht geeignet für einen alleinunterhalter:great:
     
  10. Dom15

    Dom15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    710
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    48
    Erstellt: 26.02.07   #10
    Also ich denke auch, dass die 250€ lieber in eine richtige gitarre investierst oder noch etwas weitersparst... für 250€ bekommt man wirklich überhaupt nichts brauchbares... erstrecht nichts für die band ;)
     
  11. NightflY

    NightflY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.11
    Beiträge:
    1.010
    Ort:
    Belgier an die Costa Blanca, España
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.073
    Erstellt: 26.02.07   #11
    Von mir aus kann man bestimmt ein Yamaha PSR aus die 600 er reihe bekommen, ein PSR 620 bestimmt (wert etwa 200,-€), ein PSR 630 mit viel glück (wert etwa 300,-€).
    Ich spiel auch damit wie alleinunterhälter und in ein band (früher der 620 und jetzt der 630), dabei habe ich aber noch ein zweites key und ein synth, aber die brauch ich nicht wirklich (mehr für den spass, effekte und wie notlösung).
    Nimm die kommentare von die andere user nicht zu ernst, wenn man hier lest fahren die allen Mercedes, BMW zum wenigsten, oder sogar Porsche, Ferrari, Lamborghini :D , aber das ist so mit fachboards. Keiner möchte dir ein key anreden aus die FIAT, Renault, Ford klasse, weil es konnte sein das du denn entauscht sein könntest das er nicht 300Kmh erreicht.
    LG
    NightflY
     
  12. fly away

    fly away Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.06
    Zuletzt hier:
    9.07.16
    Beiträge:
    665
    Ort:
    Bayreuth
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    173
    Erstellt: 26.02.07   #12
    Also so ganz kann man das auch nicht sagen. Ich habe auch "nur" ein Roland E-50 und bin damit vollzurfrieden.
     
  13. Dom15

    Dom15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    710
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    48
    Erstellt: 26.02.07   #13
    Ja, naja - zwar gibt es hier wirklich sehr viele Leute die mit Oberklasse-Keys ausgestattet sind. Aber nichts desto trotz wollen dir auch diese Leute nur das Vernünftige nahelegen. In meinen Augen hast du mit einem 200€ - Keyboard keinen Spaß und die Sounds sind Mist. Selbst mit einem 500€ Teil wäre ich persönlich nicht zufrieden - das hängt halt ganz von den Ansprüchen ab.
    Leider muss man für gute Sounds (und das hast du ja im Formular angekreuzt ;) ) heutzutage viel Geld bezahlen.
    Aber ich denke mal lieber einmal etwas kaufen, das zwar teurer ist aber lange hält als 2 mal billig-keyboards die nach 2 monaten keinen Spaß mehr machen.
    Und es gibt ja schließlich auch die Ratenzahlung oder Mietkauf, etc.... Darüber würde ich mir eventl. auch Gedanken machen.. vllt. wäre das ja auch eine Option über einen längeren Zeitraum hinweg
     
  14. Akkordeonspieler

    Akkordeonspieler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.05
    Zuletzt hier:
    10.12.10
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Hallerndorf, Oberfranken
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.02.07   #14
    was heißt hier "nur" ein Roland E50 ? Ist doch ein tolles Teil für den Preis, wie ich finde, auch wenn es für mich nicht taugen würde, aber einzig und allein, weil ich stets auf 76 oder mehr Tasten fixiert bin, daher wäre für mich das E60 die erste Wahl gewesen. Das E80 käme damit für mich genauso wie der Tyros oder Korg PA800 nicht in Frage. Daher habe ich mir zu meinem EXR7 (ebenfalls 76 Tasten) noch den "alten" G70 geholt (Steuerrückzahlung sei Dank ;) ). Aber E60 oder E50, Unterschied sind ja nur die Anzahl der Tasten, beide Keys sind toll, finde ich, kommt nur auf den persönlichen Geschmack darauf an, ob man gewohnt ist, mehr oder weniger Tasten um sich zu haben.
    Viele Grüße ebenfalls aus Oberfranken, Landkreis Forchheim :)
     
  15. fly away

    fly away Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.06
    Zuletzt hier:
    9.07.16
    Beiträge:
    665
    Ort:
    Bayreuth
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    173
    Erstellt: 27.02.07   #15
    Ich mein halt im Vergleich zum Tyros, wobei ich letztens feststellen musste, dass der Klaviersound des E-50 gleich mit dem des E-80 iste, schon seltsam, oder?
     
  16. L G

    L G Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.07
    Zuletzt hier:
    22.06.07
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.03.07   #16
    Vielen Dank an alle für ihre Bereitschaft, mir Tipps zu geben!

    Ich weiß jetzt zwar noch nicht, was ich mir kaufen werde, aber das werde ich ja sehn :-)!

    Euch einen schönen Donnerstag noch!
    Lieben Gruß
    Lisa
     
Die Seite wird geladen...

mapping