Keyboard vom PC aus steuern

von Earthnail, 08.04.08.

  1. Earthnail

    Earthnail Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.07
    Zuletzt hier:
    26.03.12
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.04.08   #1
    Ich hab ne Roland VK-8, bei der einige Einstellungen (z.B. die Rotary-Einstellungen) ziemlich umständlich und versteckt erreichbar sind, was zum rumprobieren wirklich ungeeignet ist.

    Gibt es irgend ne Software, mit der ich die Orgel über MIDI vom PC aus steuern kann? Schätzungsweise nicht für die VK-8 im Speziellen, daher müsste die Software lernfähig sein.

    Hoffe ihr könnt mir helfen!
     
  2. HaraldS

    HaraldS Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    10.04.14
    Beiträge:
    4.890
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    750
    Kekse:
    29.296
    Erstellt: 08.04.08   #2
    Mit jedem MIDI-Sequencer kannst du den Output der VK aufnehmen und später an sie zurücksenden. Du müßtest also die gewünschte Funktion einmal von Hand auslösen und den MIDI-Output aufnehmen - hoffentlich sendet die VK dann auch die manuell ausgelöste Funktion in Form von MIDI-Daten, die JV/XPs tun das.

    In Cubase könntest du dir dann z.B. Marker anlegen und dir die Computertastatur als Hotkeys so belegen, daß immer ein bestimmter Befehl abgespielt wird.

    Alternativ kannst du per MIDI alles fernsteuern, was ab S.71 im englischen Handbuch beschrieben ist. Du mußt dir halt die entsprechenden Controller- bzw. Sysex-Befehle selbst zusammensetzen, aber auch das ist da ja erklärt.

    Harald
     
Die Seite wird geladen...

mapping