Keyborad Diskettenlaufwerk

von Tom 7000, 28.04.06.

  1. Tom 7000

    Tom 7000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.06
    Zuletzt hier:
    4.05.06
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.04.06   #1
    Hallo,
    Habe ein Korg I4s Keybord mit defekten Diskettenlaufwerk. Der Antriebsriemen ist gerissen und einzeln leider nicht beim Hersteller Korg zu bekommen. Man kann nur ein neues Laufwerk für 125.- Euro beziehen. Wer kann mir helfen oder eine preiswertere Idee vorschlagen ??? E-Mail an th_gleissner@web.de
    :)
    Danke im vorraus
    Thomas

     
  2. BowlingX

    BowlingX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    8.08.16
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    63
    Erstellt: 28.04.06   #2
    mh, kenn mich da jetzt nich so aus, aber passen nicht ganz normale 3/1/2 '' Diskettenlaufwerke die man auch aus dem Computer kennt? Da wäre 125€ etwas viel ;)
    David
     
  3. Tom 7000

    Tom 7000 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.06
    Zuletzt hier:
    4.05.06
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.04.06   #3
    Leider geht das nicht. Die belegung der Steckleiste ist Viel schmaler und völlig anders.
    Außerdem formatiert ein PC-Laufwerk in "HD" und nicht wie benötigt in "DD".
     
  4. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 28.04.06   #4
    Wenn Du bastlerisch ambitioniert bist und das (neue) Antriebsband selbst 'reinfummeln kannst, dann empfehle ich Dir den örtlichen EDV-Dealer oder einen Elektronikhändler aufzusuchen. Mitunter fliegt bei denen sowas noch in einem Schuhkarton 'rum.
     
  5. Don Rollo

    Don Rollo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.537
    Zustimmungen:
    1.051
    Kekse:
    35.132
    Erstellt: 28.04.06   #5
    Ansonsten schau dich mal nach (wirklich) alten Atari- oder auch Commodore-Laufwerken um. Die wurden auch viel in Synthies verbaut, zB bei einigen Yamaha-Modellen. Wie es bei dem Korg ausieht weiss ich zwar nicht, aber der Versuch dürfte bei der Elektrischen Bucht nicht viel mehr als 5 bis 10 € Kosten.
     
  6. syjanosch

    syjanosch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.05
    Zuletzt hier:
    9.10.14
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 04.05.06   #6
    Hallo,
    schau mal bei ebay nach einem Antriebsriemen für 6128, Joyce.
    Der passt 100% und kostet nur ein paar EURO.

    Gruß
    janosch
     
Die Seite wird geladen...

mapping