Kitty Hawk Quattro

von Killigrew, 08.11.05.

  1. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 08.11.05   #1
    Hi

    wollte mal fragen ob hier jemand den Kitty Hawk Quattro Preamp mal angespielt hat.
    Wär echt cool wenn ich noch nen paar Soundvergleiche haben könnte.
    Die Reviews be HC hab ich schon durchgelesen, aber vieleicht hat ja
    der ein oder andere das Teil schonmal gespielt und kann noch was sagen :)

    cu :)
     
  2. Harry Hammer

    Harry Hammer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.05
    Zuletzt hier:
    29.05.07
    Beiträge:
    890
    Ort:
    Tubetown
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    678
    Erstellt: 08.11.05   #2
    Kitty Hawk! :great:
    Ich sollte den Quattro noch im Keller der Musikschule haben.
    Schaue übermorgen mal nach.
     
  3. Killigrew

    Killigrew Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 08.11.05   #3
    Hi

    Du hast doch auch nen Dual Recti,
    könntest du mir einen rießen gefallen tun??
    Steck mal den Quattro in die Endstufe des Mesas und erzähl mir wie er im vergleich klingt :)
    Wäre echt rießig nett, musst dich auch net eilen, wenn du halt mal Zeit hättest.

    cu :)
     
  4. Killigrew

    Killigrew Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 15.11.05   #4
    hat sonst keiner nen paar Infos?

    cu :)
     
  5. StefTD

    StefTD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    12.02.14
    Beiträge:
    689
    Ort:
    Esslingen
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    820
    Erstellt: 15.11.05   #5
    Also ich hab auch nen Quattro, hab ihn jedoch grad nicht anspielbereit da er eh verkauft wird, hat nen recht ausgewogenen Sound, nicht sonderlich komprimiert, hab aber eh fast nur verzerrt gespielt, hab ihn da relativ ähnlich dem Sound von Opeths Deliverance eingestellt (vor allem Anfang von Master's Aprrentices), ist grad sos einzige was ich dir an Soundbeispiel geben kann, hat ein paar Paralellen zum Laney VH100R (zumindest bei meinen Einstellungen und denen wie ich den Laney spielte)
     
Die Seite wird geladen...

mapping