Klampfe mit fester Brücke, langes Sustain und Punch

von Headbanger666, 15.06.05.

  1. Headbanger666

    Headbanger666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.04
    Zuletzt hier:
    15.02.16
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.06.05   #1
    Servus!

    Ich bin auf der suche nach ner dritt Gitarre.
    Und zwar such ich auf jeden Fall was mit ner festen Brücke.
    Die Gitarre werd ich wohl die meiste Zeit ein paar Halbtöne tiefer spielen.

    Was noch wichtig ist is ein langes Sustain und ne gute Portion Punch, ihr wisst schon was ich meine ;)

    Was ich mir überlegt habe wär ne SG, aber für ne dritt Gitarre sind mir ca 1000€ zu teuer.

    Habt ihr irgendwelche empfehlungen im Bereich 600€-700€?

    Mehr was in die klassische Richtung wär mir am liebsten (SG z.B.) Hatte früher mal sogar ne Ibanez Musician, die ich damals dummerweise verkauft hab. So in die Richtung hab ich mir was vorgestellt. Spiel zwar meistens Richtung Thrash/Death aber wir fahren weniger ein Ultra Gain Brett sondern mehr kultiviert mit Druck ;)

    Hatte früher mal sogar ne Ibanez Musician, die ich damals dummerweise verkauft hab. So in die Richtung hab ich mir was vorgestellt.
    Bin mal gespannt was euch in die Richtung einfällt!
     
  2. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 15.06.05   #2
    Noch 70 Euro sparen

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=46648&item=7330270061&rd=1

    Wenn du so auf SG stehst, spricht nix gegen SG. Wenns zu teuer ist, ne gebrauchte.
     
  3. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 15.06.05   #3
    SG-Look, fetter Sound (LP-Dicke), Sustain, sau geile Verarbeitung, hammer Bespielbarkeit und guter Preis ---> ESP/Ltd Viper 400
     
  4. Headbanger666

    Headbanger666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.04
    Zuletzt hier:
    15.02.16
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.06.05   #4
    Beim stöbern bin ich jetzt doch noch auf was interessantes gestoßen!
    In die Richtung hab ich noch gar nicht gedacht ;)

    Und zwar Schecter C-1 Blackjack oder Hellraiser.

    Wusste gar nicht das Schecter so interessante Gitarren bauen :rolleyes:

    Gibts da auch noch eien anderen Händler wie PPC-Music?

    Weiß jemand noch was über die Teile was noch nicht im Forum steht?
    Hab natürlich schon die Suchfunkton benutzt ;)
     
  5. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 15.06.05   #5
    kennst du hamer? waren sehr nette gitarren in den frühen neunzigern, haben aber mehr punch als sustain. bei diesem link hier, ist der preis die vorstellung des verkäufers, normalerweise gehen die dinger für weniger weg. die haben einen sehr rauen und "dreckigen" klang, vom sustain sind sie einer SG sehr ähnlich.

    ray hat ja die schmucken SGs aufgetrieben da bei ebay, die haben aber alle einen reparierten halsbruch. ich habe selber eine SG die das durchmachen musste, das sollte nichts sein um das man sich sorgen machen muss. wenn das professionell gemacht ist, merkt man davon nichts und hat damit auch nie probleme.

    EDIT: ach, jetzt geht der link nur zum foto, aber du wirst den shop da schon finden.

    ich habe selber lange eine hamer gespielt, war meine gitarre fur dropped-c tuning
     
  6. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.193
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 15.06.05   #6
  7. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 15.06.05   #7
  8. camparijari

    camparijari Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    12.05.16
    Beiträge:
    554
    Ort:
    Greifswald / Hamburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    40
    Erstellt: 15.06.05   #8
    Hmmm wie wäre es mit der Ex 400 BD?????? Die is göttlich!
    Ansonsten Ltd viper 400 oder echt die morpheus. Hmm das is doch schonmal was!
     
  9. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 15.06.05   #9
    :confused:

    Wo steht das denn?
     
  10. gnatz05

    gnatz05 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.05
    Zuletzt hier:
    13.10.11
    Beiträge:
    104
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.06.05   #10
    Ach, eine Hamer Special... sehr schöne Gitarre. Danach suche ich auch noch... :o :great: :rock:
     
  11. rockon4ever

    rockon4ever Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.04
    Zuletzt hier:
    17.07.06
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 16.06.05   #11
    Gute Preis / Leistung und alle Kriterien erfüllt...wenn es nicht so teuer sein soll: Ibanez SZ !
     
  12. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 16.06.05   #12
    Man muss sie ja nicht immer empfehlen, aber in diesem Fall kann ich das auch unterschreiben! wenn Dir die Schecter C-1 optisch gefällt, wird die die SZ auch zusagen (wer hat da eiegntlich bei wem abgeschaut?;))
     
  13. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 16.06.05   #13

    wubdi - falsch geguckt. entschuldige bitte.

    die die ray da hergezaubert hat ist nagelneu. der gleiche verkäufer hat auch dasselbe model für 499.- mit halsbruch. wer lassen kann, ist klar im vorteil. mein fehler.
     
  14. WildChild667

    WildChild667 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.04
    Zuletzt hier:
    19.11.14
    Beiträge:
    697
    Ort:
    Ludwigsburg
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    242
    Erstellt: 16.06.05   #14
    und wer lesen kann sowieso :p
     
  15. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 16.06.05   #15

    oder schreiben.......irgendwann mach ich mal meinen abschluss an der grundschule, ihr werdet schon sehen.

    assrdm vrstht mn ach so ws cih schribn will....
     
  16. Esp-Zocker

    Esp-Zocker Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.04
    Zuletzt hier:
    12.04.14
    Beiträge:
    1.048
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    210
    Erstellt: 16.06.05   #16
    ich finde die ex 400 ist besser und kann die auch nur empfehlen..

    bei der BD wackeln die emgs.. und die diamond platte ist aus plastick lol ??
     
  17. camparijari

    camparijari Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    12.05.16
    Beiträge:
    554
    Ort:
    Greifswald / Hamburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    40
    Erstellt: 16.06.05   #17
    Sorry aber du hast ja mal echt voll keine Ahnung. Die Diamond plate bei der ex400 ist aus metall die bei der ex351 ist aus plaste. Und die Emgs wackeln nicht, sie haben Spiel wie das bei jeder Gitarre ist.
     
  18. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 16.06.05   #18
    Wenn ich mich nicht sehr irre, isses pulverbeschichtetes Alu. Das hört sich dann beim Draufklopfen wie Plastik an. (anodisiert oder wie das heisst).

    Echtes Riffelblech gibts dafür auf der echten JH-2
     
  19. XCodeOfHonourX

    XCodeOfHonourX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 17.06.05   #19
    @Headbanger: Ich spiele eine Schecter Scorpion. Die könnte für dich vielleicht auch interessant sein. Feste Brücke, Set-Neck, String-Through und Bariton-Mensur. Von der Konstruktion her also schon sehr SG (ist übrigens auch aus Mahagoni) und durch die lange Mensur hat die Gitarre viel Punch.

    Soweit ich weiss führt PPC Schecter exklusiv in Deutschland.
     
  20. nichtgutaberlaut

    nichtgutaberlaut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.04
    Zuletzt hier:
    11.12.14
    Beiträge:
    293
    Ort:
    Ruhrpott
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    74
    Erstellt: 17.06.05   #20
    Selbst die günstige Schecter Omen 6 solltest Du mal antesten. Die klingt wie ne teuere..
     
Die Seite wird geladen...

mapping