Klang/Abstand des Hals-Humbuckers... wann dumpfer/wann aggressiver ?

von tobin, 10.03.06.

  1. tobin

    tobin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.03.09
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 10.03.06   #1
    Habe folgende Frage wann klingt der Humbucker am Hals mehr nach Steg-Humbucker, halt nich mehr ganz so dumpf, mit mehr mitten und Höhen:
    wenn ich ihn näher an die saiten schraub oder weiter weg ?
    eigentlich sollte doch dieser effekt eintreten wenn man näher hinkommt oder ?
    also dann steigen doch die höhen... aber der bass irgendwie auch...
    kann meine humbucker splitten, aber der gewünschte effekt als hals-singlecoil wie bei meiner strat tritt nicht ein. könnten es auch die 009er saiten sein(bei beiden drauf aber die 2. gitarre nur 628 mensur) ? oder is der effekt einfach so wenns kein echter singlecoil is ?

    ich bedanke mich UND *SUFU benutzt !*

    sersen
    töbi:rolleyes:


    gitarre 1: strat-kopie
    gitarre 2: cort mirage 520 mit Mightymight pick-ups
     
  2. noHERO

    noHERO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.06
    Zuletzt hier:
    21.01.07
    Beiträge:
    11
    Ort:
    DE
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 10.03.06   #2
    hi tobin,

    naja, der spezi bin ich auch nicht, aber ´n hals-humbucker wird wohl nie wie´n steg-humbucker klingen (egal welcher, zb. sh6/8, etc.) entscheidend ist der einbauort ... und hoch und runter schrauben, dass sollte sich meines wissens nur auf die lautstärke auswirken ! je näher die magnete an den saiten um so mehr werden diese "gebremst" ...



    http://www.elektronikinfo.de/audio/elektrogitarre.htm ... hier gibt´s ´n paar "eck-infos".
     
  3. tobin

    tobin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.03.09
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 10.03.06   #3
    schön kenne die seite. hilft aber nix
     
Die Seite wird geladen...

mapping