Klangproblem? beim VOX AD30VT

von N1tro, 03.04.07.

  1. N1tro

    N1tro Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.06
    Zuletzt hier:
    11.08.07
    Beiträge:
    104
    Ort:
    Dietzhölztal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    99
    Erstellt: 03.04.07   #1
    Also ich spiele jetzt schon seit nem guten viertel Jahr auf dem VOX.Hab seit knapp zwei Monaten auch eine neue Gitarre. Jetzt hab ich das problem das ich daheim beim durchtesten damals festgestellt habe, dass ich auf der hohen e Saite zu wenig Sustain habe. Der der Ton klingt aus dem Amp ca. 1 sek. danach ist er tot, ABER die Saite schwingt noch weiter. Ich hab ja erstma auf Picks gewettet.Zurück zum Händler... er selbst spielste sie auf nem neuen Ibanez Pre-Amp. Der Ton kam richtig schön sauber und sehr lange mit viel Sustain aus dem Amp.

    Nun stell ich mir die frage, wenn es beim Händler bei nem anderen Amp funktioniert, kann es ja nur am Amp liegen. Hab schon alle möglichen einstellungne versucht mit compressor usw. aber ich schaff es nicht. Meint ihr es könnte am Amp liegen oder bin ich zu doof zum spielen... ^^???
     
  2. Lichtbringer

    Lichtbringer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.07
    Zuletzt hier:
    12.06.09
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 03.04.07   #2
    Probier selber mal mit nem anderem Amp. Ich denke schon dass das Sustain abhängig vom Verstärker ist. Meine 370DX mit nem Laney LX65R produziert auch kein berühmtes Sustain in hohen Lagen (hohe E). Aber am Laney Top TFX 3 H, ist es wesentlich besser...
     
  3. N1tro

    N1tro Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.06
    Zuletzt hier:
    11.08.07
    Beiträge:
    104
    Ort:
    Dietzhölztal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    99
    Erstellt: 03.04.07   #3
    ja durch das dden saitenwechsel isses schon ebsser, aber zufrieden bin ich dennoch nicht, weil ich mir das eben mal überlegt habe als er auf nem anderem amp spielte... das heisst man kann noch mehr rausholen...und naja nen anderen hab hab ich nicht zur verfügung...

    ...wegen deinem sustain problem hab ich dir in meinem thread schon was zu geschrieben...ist nur eine pick einstellungs sache ;)
     
  4. Freddy3792

    Freddy3792 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.05
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    180
    Erstellt: 03.04.07   #4
    Vielleicht hast du die Noise-Reduction zu hoch. Einfach Bypass anmachen tap gedrückt halten und den Regler Edit 1 runter drehen. Dann "stirbt" der Sound vielleicht nicht so schnell.
     
  5. N1tro

    N1tro Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.06
    Zuletzt hier:
    11.08.07
    Beiträge:
    104
    Ort:
    Dietzhölztal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    99
    Erstellt: 08.04.07   #5
    jo, lag wirklich daran... jetzt muss ich den leiter so weit runter drehen das ich dieses verdammte rausschen die ganze zeit habe. Dabei hab ich es ja absichtlich immer so hoch gedreht^^

    dreck
     
  6. Freddy3792

    Freddy3792 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.05
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    180
    Erstellt: 09.04.07   #6
    Ja musst ein gutes Mittelmaß finden. Ich versuch immer, dass das rauschen so grade weg ist, aber das Sustain noch gut anhält. Kommt natürlich drauf an, wenn die Gitarre oder Effekte stark rauschen, dann bringt das nicht so viel.
     
  7. N1tro

    N1tro Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.06
    Zuletzt hier:
    11.08.07
    Beiträge:
    104
    Ort:
    Dietzhölztal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    99
    Erstellt: 09.04.07   #7
    also Clean is das kein Thema, aber sobald ich Disto spiele muss ich das so regeln das ich ein "leichtes" rauches im Hintergrund habe... aber es stört nicht weiter wenn man am spielen is. Klappt schon irgendwie ^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping