klassik mit pop?

von Antax, 04.08.08.

  1. Antax

    Antax Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.07
    Zuletzt hier:
    1.09.08
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.08.08   #1
    ich hab einen neuen song geschrieben, der eigentlich kein song ist. er is nicht nach chorus und versen gegliedert sondern spielt sich einfach nur durch ohne wiederholungen von markanten teilen. also hat er keine Ähnlichkeit mit einem normalen song er ist einfach klassisch aufgebaut. normalerweise schreib ich hardrock, aber ich wollte mal wieder etwas anderes probieren.
    bitte bewertet es und seid konstruktiv, aber nicht gemein :D
    ausserdem ist er noch nicht fertig ^^
     

    Anhänge:

  2. Antax

    Antax Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.07
    Zuletzt hier:
    1.09.08
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.08.08   #2
    hab die gp4 datei vergessen ^^
     

    Anhänge:

  3. Antax

    Antax Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.07
    Zuletzt hier:
    1.09.08
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.08.08   #3
    kann mir niemand helfen?
     
  4. Nordwolf

    Nordwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.06
    Zuletzt hier:
    21.06.09
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    523
    Erstellt: 15.08.08   #4
    Antax....ich bin einfach nur....fasziniert!!!

    Sehr, sehr, sehr geiles Stück!, das geht bei mir wirklich tief!

    Wenn du ne Band im Raum Kiel suchen würdest, wüsst ich was für dich.^^

    Einzige Makel:

    - Die Basslinie ist GRAUSAM, die passt ÜBERHAUPT NICHT.

    - das Ende wirkt "irgendwie zu Ende geführt"

    Aber kein Thema, heut abend versuche ich dafür mal ne bass-linie zu schreiben, ist ja mein Fachgebiet.^^
    Und dann mal weitersehen.^^

    Bis denn!
     
  5. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    5.925
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 15.08.08   #5
    wenn man keine lyrics dazu hört könnte man denken, dass der song sich am anfang ganz schön zieht...

    auch die recht monotone akkordfolge... hmm ich weiß nicht so recht was den guten nordwolf da so fasziniert...

    und was genau meinst du mit klassik?

    bisschen mehr ideen/abwechslung darin wären gut!
     
Die Seite wird geladen...