Kleiner M3-Bug entdeckt oder eigene Unfähigkeit?

von Mausiman, 03.08.08.

  1. Mausiman

    Mausiman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.08
    Zuletzt hier:
    16.10.09
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.08.08   #1
    Hi alle zusammen!

    An alle Korg M3 -Nutzer: ich hab da mal ne Frage:

    Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich denke ich hab einen kleinen Bug im Combi-Modus entdeckt. Könnte aber auch an meiner Bedienung oder falschem Verständnis liegen. :)

    Jedenfalls: Wenn ich auf Seite P7-1 z.B. bei Modul A "in" und "out" beide auf "2" stelle und "Gch" markiere (bei Gch=1), "through" aber nicht, dann wird auch bei ausgeschaltetem KARMA das Timbre auf Kanal 2 angesprochen, wenn ich auf der Tastatur spiele. Das passiert immer dann, wenn ich "in" und "out" auf den gleichen Kanal stelle und "Gch" markiere. Nach meinem Verständnis dürften Timbres auf Kanal 2 im Beispiel aber nicht angesprochen werden.

    Ich hoffe ich hab es einigermaßen verständlich erklärt...

    Danke im Voraus!
     
Die Seite wird geladen...

mapping