Kleiner Mathetrick

von kox, 22.06.05.

  1. kox

    kox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.03
    Zuletzt hier:
    2.08.06
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 22.06.05   #1
    Aaaaalso, wir machen mal ein bißchen Mathe und basteln uns ein wundersames 2=1!

    Anfangen tut es mit einem einfachen x=y. (Hinter dem / stehen immer die Aktionen, die auf die Gleichung angewendet werden.

    1. x=y /*x

    2. x² = xy /+ x²-2xy

    3. 2x²-2xy=x² -xy

    das wird durch Ausklammern des rechten Terms vereinfacht zu:
    4. 2(x²-xy) = x²-xy / : (x²-xy)

    und das ergibt wundersamerweise:
    5. 2=1
    ----------------------------------
    Na, wer sieht den Trick?
    PS: Wer es raushat, nicht gleich posten, entweder das Wissen nehmen und tief in der Brust verwahren, oder bei unzähmbaren Mitteilungsbedürfnis ne PM :)
     
  2. geniac17

    geniac17 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.05
    Zuletzt hier:
    14.03.10
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.06.05   #2
    Den kenn ich schon :D

    Fand ich auf den ersten Blick auch gar nicht mal so leicht.
     
  3. GuitarGirl

    GuitarGirl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    28.12.15
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    283
    Erstellt: 22.06.05   #3
    ich kenn den trick nicht.

    mich würd es aber echt brennend intressieren, wie das jetzt funktioniert hat. ich hab mir das 3 mal genaustens angeguckt und komm nicht drauf. das kann ja nicht sein das 2=1 *grübel*
     
  4. Paranoid

    Paranoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.04
    Zuletzt hier:
    8.12.10
    Beiträge:
    908
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.322
    Erstellt: 22.06.05   #4
    Doch nicht! HM
     
  5. daniel.at

    daniel.at Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.05.11
    Beiträge:
    1.378
    Ort:
    wien, münchen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    82
    Erstellt: 22.06.05   #5
    ein tipp !!! bitte
     
  6. Chaos Keeper

    Chaos Keeper Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    13.03.16
    Beiträge:
    2.225
    Ort:
    Da wo Axolotl, nur woanders
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    1.520
    Erstellt: 22.06.05   #6
    ich gebe dir einen Tipp, ganz im Stile von "Final Destination 2": Achte auf die Zeichen!

    Ich habe es auch und habe den Fehler so ziemlich sofort gemerkt, ohne es zu kennen!
     
  7. scabdooBA

    scabdooBA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.16
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Regensburg, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 22.06.05   #7
    mh
    was soll da dran so ausergewöhnlich sein?!

    wenns x=y heißt dann isses doch nix besonders wenn zum schluß 1=2 rauskommt:er_what:
     
  8. Chaos Keeper

    Chaos Keeper Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    13.03.16
    Beiträge:
    2.225
    Ort:
    Da wo Axolotl, nur woanders
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    1.520
    Erstellt: 22.06.05   #8
    verrate doch nicht alles!
     
  9. tomato

    tomato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.04
    Zuletzt hier:
    5.11.06
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 22.06.05   #9
    ähm nö, wenn man es richtig macht, darf nicht 1=2 rauskommen, wär ja nicht wirklich toll. :rolleyes:

    aber es hat natürlich schon was mit dem x=y zu tun

    @Chaos: was für zeichen? :confused: (also ich weiss die lösung...)
     
  10. scabdooBA

    scabdooBA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.16
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Regensburg, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 22.06.05   #10
    wenn es x=x heißen würde dann wärs ungewöhnlich.....

    aber bei x=y..... da kann ja das x=1 sein und das y=2 oder x=2y oder so scherze.....
     
  11. Chaos Keeper

    Chaos Keeper Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    13.03.16
    Beiträge:
    2.225
    Ort:
    Da wo Axolotl, nur woanders
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    1.520
    Erstellt: 22.06.05   #11
    *umschau* bist du auch wirklich alleine hier? Dir ist keiner gefolgt? Ok: Ich wollte eigentlich nur ein bisschen Verwirrung stiften!
     
  12. daniel.at

    daniel.at Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.05.11
    Beiträge:
    1.378
    Ort:
    wien, münchen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    82
    Erstellt: 22.06.05   #12
    jetzt bin ich völlig verwirrt? Ist es also so wie es hhrrrrr gesagt hat?
     
  13. tomato

    tomato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.04
    Zuletzt hier:
    5.11.06
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 22.06.05   #13
    @hrrrrr:
    :confused: wenn x=y ist, dann kann nicht x=1 sein und y=2, dann wäre ja 1 gleich 2 und das ist eher unwahr.

    Hast du etwas zuviel Hitze erwischt heute? :D
     
  14. Abyss

    Abyss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.05
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.446
    Erstellt: 22.06.05   #14
    die formel für "doppelt gemoppelt":D



     
  15. Zack ab!

    Zack ab! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.04
    Zuletzt hier:
    9.05.15
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    909
    Erstellt: 22.06.05   #15
    Achtung Spoiler!
    Also wenn ich das richtig sehe:

    Der Schritt von 2 zu 3 ist falsch ausgeführt

    So ist es falsch

    2. x² = xy /+ x²-2xy

    3. 2x²-2xy=x² -xy

    So ist es richtig

    2. x² = xy /+ x²-2xy

    3. x²+(x²-2xy)=x² -xy

     
  16. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 22.06.05   #16
    öhm... läuft doch aufs selbe hinaus?? :rolleyes:
     
  17. tomato

    tomato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.04
    Zuletzt hier:
    5.11.06
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 22.06.05   #17
    Kleiner Tipp: wenn ich 3 Äpfel an 0 Kinder verteile, wie viele Äpfel kriegt dann jedes Kind? :rolleyes:
     
  18. Zack ab!

    Zack ab! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.04
    Zuletzt hier:
    9.05.15
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    909
    Erstellt: 22.06.05   #18
    @Blackz:


    Du hast völlig recht.:D
     
  19. scabdooBA

    scabdooBA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.16
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Regensburg, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 22.06.05   #19
    o.O

    und was kommt raus wenn man die klammer wieder auflöst?..............:rolleyes:


    edit:

    sry
    blackZ war schneller.............
    achja
    @blackZ
    weils mir gerade auffällt dass du ma wieder nen neuen avatar hast.
    wtf hat das "krümelmoster" oder ka was das fürn ungetüm is auf deinem alten avatar gemacht?!!!
     
  20. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 22.06.05   #20
    Netter Trick! Hab auch ein paar Minuten gebraucht, muss ich zugeben.... und ich studiere das Zeug.... :o