Kleiner Selbstbau

von VoWe, 25.04.04.

  1. VoWe

    VoWe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.03
    Zuletzt hier:
    6.03.14
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 25.04.04   #1
    Hi!

    Ich soll für ne kleine Band was raussuchen!

    Also die brauchen zwei Boxen um so vor 50-70 Leuten zu spielen!

    Qualität kann scheiße sein (Box möglichst nicht mehr als 120€(ich weiß, dass das eigentlich zu wenig ist)), aber die sind auch noch klein udn denen kommts darauf net so an!


    Also ich denke da soll hauptsächlich nur gesang drüber laufen und vielleicht ein bischen die Amps!


    Aber kaum!!

    Ich hab gedacht irgendwas bei Konrad(Emi und Horn).

    Habt ihr Baupläne?

    Ich danke für Antworten,
     
  2. Direwolf

    Direwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    Thüngfeld
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    913
    Erstellt: 25.04.04   #2
    Wenn dass mal nicht ne Einstellung ist. Wie soll denn aus ner kleinen Band was werden wenn sich jeder Zuhörer nur an den Kopf langt weil der Sound einfach scheiße ist? So wird die Band nicht bekannter. Die Konrad Lautsprecher kann ich echt nicht empfehlen. Vielleicht weiß sonst noch jemand ne günstige Alternative, aber mit dem Budget wird es echt knapp.

    cu Direwolf
     
  3. VoWe

    VoWe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.03
    Zuletzt hier:
    6.03.14
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 25.04.04   #3
    ja, kann auch ein bischen teurer sein!
     
  4. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 25.04.04   #4
    @ Volkram:

    Der Preisrahmen ist mehr als eng gesteckt, da gibt es meines Wissens nichts was ich mit ruhigen Gewissen empfehlen kann, sorry !
    Wenn Du aber bereit bist noch was drauf zu legen sieht die Sache schon viel besser aus, da ist der
    NOIR AUDIO 12/2 PA Top- Bausatz mehr als nur eine Empfehlung wert.
    Der Bausatz ist nicht nur als gute Gesangsbox oder Monitor, sondern auch für kleine Gig´s, als fullrage Box einsetzbar !
    Wenn Du noch mehr locker machen kannst hat auch der "tthorsten" einen Bausatz mit einem 12" Solton Speaker anzubieten, der in der selben Soundklasse spielt.
     
  5. VoWe

    VoWe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.03
    Zuletzt hier:
    6.03.14
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 27.04.04   #5
    gibts auch einfach nur baupläne?

    ich hatte mir vorgestellt die speaker bei ebay zu kaufen ioer istd as nicht so ne gute idee?

    sonst müssen die halt sparen!

    tschau!
     
  6. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 27.04.04   #6
    @ Volkram:

    Baupläne gibt es immer nur für bestimmte Speaker !
    Es geht nicht das man einen beliebigen Speaker in irgendein Gehäuse schraubt, das wird nie klingen.
    Gehäuse werden immer für einen bestimmten Speaker berechnet !
     
  7. VoWe

    VoWe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.03
    Zuletzt hier:
    6.03.14
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 27.04.04   #7
    aha!
    Was würdets du für nen speaker empfeheln? 1 und 2 wahl?
    und hast dud ann auch nen bauplan???

    dass man nicht irgendein speaker in irgendein gehäuse setzen kann ,weiß ich!

    also vielen dank für antworten
     
  8. Larry_Croft

    Larry_Croft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    2.09.10
    Beiträge:
    1.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.04.04   #8
    du bekommst n nettovolumen gesagt, die dimensionen musste dir dann selber ausrechnen.
    ist aber keine große herausforderung :rolleyes:
     
  9. VoWe

    VoWe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.03
    Zuletzt hier:
    6.03.14
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 27.04.04   #9
    ja, das kann ich!

    habt ihr vorschläge???

    danke.
     
  10. tthorsten

    tthorsten Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.04
    Zuletzt hier:
    24.10.12
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Sindelfingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    242
    Erstellt: 27.04.04   #10
    dann kauf so nen billigen plastik eimer gibts von vielen versendern.
     
  11. VoWe

    VoWe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.03
    Zuletzt hier:
    6.03.14
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 27.04.04   #11
    ok und woher weiß ich dann wieviel volumen???
     
  12. VoWe

    VoWe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.03
    Zuletzt hier:
    6.03.14
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 27.04.04   #12
    aber ich bräuchte vorher nen bauplan wegen hochtöner usw...
     
  13. Larry_Croft

    Larry_Croft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    2.09.10
    Beiträge:
    1.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.04.04   #13
    das gehäuse sollteste schon aus holz bauen. da es billig sein soll, musste wohl mdf nehmen.

    nettovolumen kann dir der paul sagen. die größen der einzelnen komponenten stehen afaik auf der hp, lautsprecher is auf jeden fall 12" groß :-)
     
  14. Jan1

    Jan1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.04
    Zuletzt hier:
    21.08.04
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.04.04   #14
    www.citysound.de

    man geht in den shop
    dann unter pa shop auf der rechte seite
    dann links unter lautsprecher
    dann oben in der mitte lila unterlegt baupläne zum runterladen

    sind die überhaupt brauchbar oder nicht?
     
  15. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 28.04.04   #15
    Die Master Audio Boxen dort sind was richtig feines.
    Wir haben mal über ne PA mit 2 stk MD218F und 2 Stk MD111F
    mit den passenden Prozessorendstufen gespielt(Für die tops die DPU 2K4 und für die subs die 3K6)
    Das war bisher die am besten klingende PA, über der wir gespielt haben (Is ja auch nicht ganz billig)
     
  16. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 28.04.04   #16
    @ Jan:

    Die Beyma Baupläne die bei citysound.de zu finden sind stammen zum größten Teil noch aus den 70-80er Jahren, daher sind sie fast gänzlich hinfällig.
     
  17. Jan1

    Jan1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.04
    Zuletzt hier:
    21.08.04
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.04.04   #17
    Danke das wollte ich nur mal wissen gibt es so große unterschiede

    ich meine die form der box ansich hat sich ja kaum geändert. oder ?

    das volumen wird berechnet usw.

    gibt es andere bauweisen und wo kann ich mir das ansehen .
     
  18. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 28.04.04   #18
    oh nee, jetzt geht das schon wieder los..... :eek:

    @ Volkram: Paul hat dir doch schon einen brauchbaren und bezahlbaren Bausatz empfohlen ! Dazu bekommst du eine Gehäuseempfehlung bezüglich des Nettovolumens und los gehts.

    @ Jan 1: Diese Baupläne beziehen sich auf Beyma Speaker (bzw. auf Speaker mit den gleichen TSP's) und die werden dem Volkram wohl etwas zu teuer sein.

    Jou, richtig fein überteuert ;)

    Gruß, Jürgen
     
  19. VoWe

    VoWe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.03
    Zuletzt hier:
    6.03.14
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 28.04.04   #19
    die wollten sich aber die speaker bei ebay kaufen!

    und dann hilftmir der baussatz net!

    ich kann ja nur sagen,was die wollen.

    ist die band von mienem kleinenm bruder...

    @witchcraft: ist ja ok. nur war das net ganz die lösung, die die haben wollen!

    danke für antworten!
     
  20. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 28.04.04   #20
    Dann musst du beim jeweiligem speaker hersteller nach bauvorschlägen schaun. Evt ist auch das Netto volumen der box angegeben.

    Die form ist vollkommen egal.
    Du kannst dir sogar eine kreisrunde bOX bauen, wenn du lust hast
     
Die Seite wird geladen...

mapping