Kleines logistisches Problem! Wer hat Ahnung?

von Romeo, 30.12.04.

  1. Romeo

    Romeo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.04
    Zuletzt hier:
    23.03.11
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.12.04   #1
    hi leute!

    werd mal versuchen das problem zu schildern: wenn ich mit meinem externen keyboard/synth midi aufnehme ist die kette folgendermaßen: synth -> midi in soundkarte -> software (sonar). das ist die eine richtung. da ich aber keine softsynths, sondern die sounds meines externen synths benutzen will, muss das signal ja auch wieder in die andere richtung, also: software -> soundkarte midi out -> synth midi in. wenn ich nun meine kopfhörer an meinen synth angeschlossen habe, dann kann ich das aufgenommene midi signal abhören. wenn ich jedoch meine kopfhörer an meiner anlage angeschlossen habe, dann kann ich das vom synth aufgenommene signal nicht hören, da mir die software nur die möglichkeit gibt, das signal an einen softsynth zu schicken (was ich ja nicht will, weil ich ja die guten sounds benutzen weill) oder eben über den midi out der soundkarte wieder zum externen synth. wie schaff ich es, dass ich das aufgenommen midi signal auch über die anlage hören kann und nicht nur am headphone ausgang des synths?

    ist irgendwie schwer zu erklären, aber vielleicht versteht ja jemand was ich mein :D
     
  2. EvilSteve

    EvilSteve Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    26.06.11
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.12.04   #2
    Tach!

    Wenn ich Dein Problem richtig verstanden habe, musst Du auch noch das ausgehende Audiosignal des Synths auch noch in die Anlage (ich denke mal, Du meinst damit den Rechner) bringen. Über Midi werden ja bekanntlich nur Steuerdaten und keine Audiodaten transportiert. Also mußt Du noch die Audioausgänge des Synths mit den Audioeingängen der Soundkarte verbinden. Der Weg wäre dann
    software -> soundkarte midi out -> synth midi in -> Synth Audio out-> Soundkarte Audio In-> Software.
    Und fertig ist die Laube. Hoffe geholfen zu haben.

    Ahoi
    EvilSteve
     
  3. Romeo

    Romeo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.04
    Zuletzt hier:
    23.03.11
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.12.04   #3
    Ich denke ich hab das Problem gelöst! Ohne eine Audiospur gehts natürlich nicht! vielen dank!
     
Die Seite wird geladen...

mapping