kleines Problem mit der Saitenlage

von ginod, 04.12.05.

  1. ginod

    ginod Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    10.03.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.565
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    145
    Kekse:
    5.741
    Erstellt: 04.12.05   #1
    Also und zwar habe ich meine Gibson Sg Special neue Tonabnehmer Kappen gegönnt, habe die also mit Mühe und not reingequetscht und folge war leider das dabei die Saitenlage hinten an der Bridge sich verstellt hat. Problem ist jetzt das die E- Saite ein wenig schebbert. Habe die schon viel höher gedreht und es geht langsam, allerdings bin ich noch nicht zufrieden, sie lässt sich von der SAitenlage nicht so gut bespielen wie vorher.

    Kann mir jemand mal erklären wie ich das perfekt einstelle ohne das es schwebbert ?
     
  2. Wödan

    Wödan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.093
    Erstellt: 04.12.05   #2
    Das solltest du vielleicht jemanden machen lassen der sinch wirklich auskennt. Und reingequetscht kling für mich auch nicht gut. Am besten in nen Laden gehn und die mal gucken lassen.
     
  3. History

    History HCA-Gitarrengeschichte HCA

    Im Board seit:
    08.04.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    166
    Kekse:
    13.896
    Erstellt: 04.12.05   #3
    hast Du schon versucht, die PU's etwas tiefer zu schrauben?
     
  4. ginod

    ginod Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    10.03.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.565
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    145
    Kekse:
    5.741
    Erstellt: 04.12.05   #4
    Also an den Pus liegts net die Saiten schebbern nicht auf den Tonabnehmerkappen. Die Saiten berühren die Tonabnehmerkappe, sie schebbern auf den Bundstäbchen also nur die tiefe E Saite. Habe jetzt ne 50er drauf gemacht und schebbert nur noch am 3. Bund, nachdem ich in bissel wieder rumgestellt habe. Allerdings lass ichs mal von meinem Gitarrenlehrer dann überprüfen
     
Die Seite wird geladen...

mapping