Klettband für Rockcases-Effektboards

von buesing_de, 06.05.07.

  1. buesing_de

    buesing_de Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.765
    Ort:
    Langen
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    1.630
    Erstellt: 06.05.07   #1
  2. buesing_de

    buesing_de Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.765
    Ort:
    Langen
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    1.630
    Erstellt: 06.05.07   #2
    Wo genau ist der Unterschied? Ist es richtig, dass die Femaleversion beidseitig verklebt wird und man so das Pedal ggf. auch mal leichter abmachen kann?
     
  3. buesing_de

    buesing_de Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.765
    Ort:
    Langen
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    1.630
    Erstellt: 06.05.07   #3
    Sorry für das zerstückelte Posting, aber aus irgendeinem Grund wird jedes Posting nach einem Satz (oder Absatz) abgeschnitten.
     
  4. G.A.S.Mann

    G.A.S.Mann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.734
    Zustimmungen:
    170
    Kekse:
    5.429
    Erstellt: 06.05.07   #4
  5. Gary Moore

    Gary Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.07
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    im wunderschönen Franken
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.159
    Erstellt: 06.05.07   #5
    Hi,
    die sind beide mit Kleber beschichtet, also selbstklebend. Die Female-Version ist die "flauschige" Seite, die auch in den Effektboards als Bodenbelag vorhanden ist. Die Male-Version ist die mit den "Stacheln", die man an die Effektgeräte klebt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping