KME CA 6 PU 3000 W aktiv

von XNCW-Guy, 31.08.04.

  1. XNCW-Guy

    XNCW-Guy Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 31.08.04   #1
    Wer kennt diese PA und weiß wie sie klingt? wie schwer sind die einzelnen Teile? Und ganz wichtige Frage. Da das ja ne Aktive PA ist, wie und wo schließe ich das Mischpult dann an?
    Welche vergleichbare/bessere alternative dazu?
    Hier ein Bild.

    [​IMG]
     
  2. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.752
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.714
    Kekse:
    46.197
    Erstellt: 31.08.04   #2
    zu der Frage mal soviel: bei aktiven Systemen gehst du mit dem ganz normalen XLR-Kabel aus dem Mischpult raus und stöpselst es hinten an den ersten Subwoofer an. Dann wird mit XLR-Kabeln einfach weitergeschleift (der zweite Subwoofer meist parallel, das Top nach der Frequenzweiche - das ist dann beschriftet)
     
  3. XNCW-Guy

    XNCW-Guy Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 31.08.04   #3
    halt ne allgemeine Aussage über die PA wäre nich schlecht :rolleyes:
    Will mir die nämlich auch zulegen...
     
  4. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.121
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
  5. XNCW-Guy

    XNCW-Guy Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 31.08.04   #5
    und eure persönliche Meinung dazu?
     
  6. Humus

    Humus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.04
    Zuletzt hier:
    17.02.10
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Hanau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.09.04   #6
    Was soll denn die PA kosten?
     
  7. XNCW-Guy

    XNCW-Guy Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 01.09.04   #7
    LSV sprich zu mir.... du kennst dich doch aus. Kannst du mir ne Neutrale aussage über die PA geben, bitte? Das was auf der Hersteller Page steht, muss ja nicht zwangsläufig stimmen...

    @Humus, die PA kostet happige 6900€ und paar zerquetschte...
     
  8. animalcracker

    animalcracker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    658
    Ort:
    nähe Krems/Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    178
    Erstellt: 01.09.04   #8
    hey XNCW-Guy was is aus deinem ultimativen billiglautsprecherlangzeittest (ich mag das wort) geworden?

    mfg man
     
  9. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.752
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.714
    Kekse:
    46.197
    Erstellt: 02.09.04   #9
    von Paul wirst du keine positive Aussage bekommen - er mag nämlich keine Aktiv-Anlagen... (gell - Paul?)
     
  10. XNCW-Guy

    XNCW-Guy Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 02.09.04   #10
    lebt noch... aber wieso bekommt man hier keine brauchbare Antwort von den spezialisten hier.... :(
     
  11. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 02.09.04   #11
    @ Guy:

    Was soll ich zu der KME sagen ?
    Das ist eine durchschnittliche PA die mit äußerst knapp dimensionierten Aktivmodulen aufgepeppt wurde, um besonders den unerfahrenen User zu beeindrucken, nicht mehr und nicht weniger.
    Es gibt für das Geld einige passive PA´s die deutlich flexibler prof. und besser sind.
    Aber für Jemanden der auf aktive PA´s steht, ist es bestimmt kein Fehlkauf !
     
  12. animalcracker

    animalcracker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    658
    Ort:
    nähe Krems/Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    178
    Erstellt: 02.09.04   #12
    auf der kme seite sind eh auch auszüge von testberichten aus fachzeitschriften
    ansonst kenn ich das system nicht selber aber die subs find ich fast schon ein bisschen groß! jedoch berichten die fachzeitschriften über ein gutes handling also kanns nicht so schlimm sein! amprack musst du auch keins schleppen und wenn du sie mal gehört hast und dir der klang gefällt?
    schätze das das system gut gelungen ist und der preis ist in ordnung!
    aber wie schon gesagt ich kann das system selber nicht!

    mfg man
     
  13. animalcracker

    animalcracker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    658
    Ort:
    nähe Krems/Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    178
    Erstellt: 02.09.04   #13
    ach jetzt war paul der profi wieder scneller weil ich pimp my ride sehen musste!

    mfg man
     
  14. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 05.09.04   #14
Die Seite wird geladen...

mapping