Knackser wenn man die Pickupkappen berührt

von schmoemi®, 17.04.06.

  1. schmoemi®

    schmoemi® Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Beiträge:
    1.066
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    189
    Erstellt: 17.04.06   #1
    Hi
    Nach dem elektrischen Umbau meiner SG Custom hab ich jetzt den tollen Effekt, wenn ich mit den Fingern an die Kappe des Mittelpickup komme, gibt es einen lauten Knackser.
    Aber anscheinend nur wenn er oop geschaltet ist.
    Kann man das irgendwie abstellen? :screwy:
     
  2. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 17.04.06   #2
    Womöglich ist deine Abschirmung mit dem kalten Leiter identisch. Wenn du dann für oop die Phase drehst, hängen die ehemals geerdeten Teile alle am heissen Leiter.

    Ging mir bei meiner alten Strat so. Die hat Metallgrundplatten (wie HBs) unter den PUs. Und da hängt der kalte Leiter mit dran. Bei oop (mittlerer PU gedreht)liegt also dessen heisser Leiter an der Grundplatte, und somit auch auf den Befestigungsschrauben für die PUs. Und wenn ich da drauflange, knackst es und v.a. gehen sämtliche von mir aufgefangenen Einstreuungen, die sonst auf Masse gehen, mitten in den heissen Leiter. Surrrrr :D

    Und wenn dein HB ne Masseverbindung auf die Grundplatte hat und damit auch auf die Kappe......hast du das gleiche Problem.

    Für oop braucht man da unbedingt eine Trennung von kaltem PU-Kabel und Abschirmung.


    Was anderes fällt mir dazu jetzt nix ein, falls das bei dir NICHT der Fehler sein sollte.......
     
  3. schmoemi®

    schmoemi® Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Beiträge:
    1.066
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    189
    Erstellt: 17.04.06   #3
    Das könnte gut sein weil das ist der Original Epiphone-Pickup, der hat nur 2 Adern (also eine Litze und den Schirm).
    Also kann man nich abstellen (ohne nen anderen Pickup zu verbauen) ? :(
     
  4. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 17.04.06   #4
    Abschirmung getrennt machen. Die hängt ja nur irgendwo am kalten Eingangskabel rum. Einfach abtrennen und separat auf Masse löten.


    Auf dem Bild (ist ein Epi-HB ;)) links unten das schwarze Kabel ist das kalte, Eingang erste Spule.

    Das weisse links oben (das vorher schwarz ist) ist das heisse, Ausgang zweite Spule. Und rechts ist die Verbindung zwischen den Spulen (auftrennen = 4-conductor)

    Das schwarze Kabel links (eingang erste Spule) hängt auf der Platte (und damit auch auf der Kappe, wenn die drauf ist). Zwecks Abschirmung.

    Einfach ablösen und der Grundplatte ein eigenes Kabel zur Abschirmung gönnen. Dafür musst du den PU nicht mal entwachsen, da müsstest du auch so rankommen. Nur die Kappe muss runter.


    [​IMG]



    Und wenn man schon dabei ist, gleich den ganzen PU 4-adrig machen :)

    https://www.musiker-board.de/vb/showpost.php?p=654059&postcount=1
     
  5. schmoemi®

    schmoemi® Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Beiträge:
    1.066
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    189
    Erstellt: 19.04.06   #5
    Naja den Pickup sezieren trau ich mir auch nich.. [​IMG]
     
  6. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 19.04.06   #6
    Dann lass das Sezieren (4-conductor) weg. An die Grunplattenverbindung kommst allemal. Da reicht Kappe ab.

    PS: ich hatte irgendwie in Erinnerung, du wärst E-technik-Profi oder so? Musste doch hinkriegen....

    Oder war das jemand anders? Erinnere mich da dunkel an abgespacete Beiträge von dir, bei denen ich nix verstanden habe ;)

    Vielleicht wras auch nur Mathe....:D
     
  7. schmoemi®

    schmoemi® Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Beiträge:
    1.066
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    189
    Erstellt: 19.04.06   #7
    Physik wenn dann weil das hab ich mal studiert... :cool:

    Sind die Kappen nicht normalerweise wachsvergossen wegen Mikrofonie?
    Wobei wenn ich die Kappe eh runtermachen muss, kann ich gleich ne neue drauftun, da ist das Gold schon so abgewetzt :cool:
     
  8. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 19.04.06   #8
    Na, da war ich ja nah dran ;)

    Dann musst das gefälligst alles selber wissen, warum es da knackst :D

    Ja, muss man an der Stelle halt bissel abpopeln. Und wenn dann zuviel abkrümelt, wieder alles in die Kappe stopfen, anwärmen :)

    Wenn man die Kappe runternimmt, sieht das halt erst mal so aus:

    [​IMG]


    Mit etwas Glück findet man dann gleich die Stelle, wo (dämlicherweise) der kalte Leiter auf der Abschirmung hängt.

    Mir völlig unbegreiflich, warum man das nicht längst konsequent trennt.
     
  9. schmoemi®

    schmoemi® Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Beiträge:
    1.066
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    189
    Erstellt: 19.04.06   #9
    Wahrscheinlich weil Epiphone halt doch Billiggitarren sind.
    Wären es original Gibson Pickups, oder welche von SD... dann.. vielleicht :confused:
     
  10. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 19.04.06   #10
    Eher nicht. Gibt billige PUs mit getrennten Abschirmungen und teure mit einem Kabel...

    Die Gibsons gibts nach wie vor auch mit heissem Innenleiter und Mantel, der Abschirmung UND kalter Leiter ist. Bei den eingebauten PUs ist das afaik sogar standard. Nur bei den Austausch-PUs nicht...

    Und das ist NOCH blöder als das bei Epiphone. Da hat man wenigstens schon mal zwei getrennte Kabel für kalt und heiss. Nur das kalte muss man halt von der Platte lösen.
     
  11. schmoemi®

    schmoemi® Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Beiträge:
    1.066
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    189
    Erstellt: 19.04.06   #11
    Also mein Pickup hat aber auch nur insgesamt 2 Leiter. Also einen Innenleiter und den Schirm... :confused:
     
  12. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 19.04.06   #12
    So ein Drahtgeflecht?

    Was isn das fürne Epi?
     
  13. schmoemi®

    schmoemi® Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Beiträge:
    1.066
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    189
    Erstellt: 19.04.06   #13
    Ja die Abschirmung halt außenrum...

    Es ist eine G-400 Custom:
    [​IMG]
     
  14. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 19.04.06   #14
    Dann sind die etwas anders als die Epi-Standard-PUs aus meiner. Die hat zwei Kabel in Kunststoff-Ummantelung.

    Unterm Strich isses das gleiche. Irgendwo kann man den ganzen Krempel auftrennen. Entweder hast Du Lust dazu oder nicht. Wenn nicht, dann halt oop wieder wegmachen oder die Kappe nicht berühren :D

    PS: cooles Bild ;)
     
  15. schmoemi®

    schmoemi® Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Beiträge:
    1.066
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    189
    Erstellt: 20.04.06   #15
    Aber nur weil mich die Gitarre geschickt verdeckt :cool:
     
Die Seite wird geladen...

mapping