"knattern" bei bestimmtem ton

von paranoid_android, 20.05.07.

  1. paranoid_android

    paranoid_android Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.06
    Zuletzt hier:
    18.12.09
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.05.07   #1
    Hallo zusammen,

    heute in der bandprobe kam nur ein seltsames knattern aus meinem amp wenn ich ein h auf der g-saite (oder gleicher ton wo auch immer) gespielt habe. das geräusch ist vergleichbar mit dem, welches man kriegt wenn das kabel an der gitarre wegen einem wackelkontakt nervt. ansonsten klang der amp gut, wie immer.

    achja der amp istn musicman hd-212. ziemlich altes teil und der verkäufer meinte es wären alles noch originalteile....


    jemand eine idee was das sein könnte?
     
  2. Crestfallen

    Crestfallen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.05
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    1.170
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    3.599
    Erstellt: 21.05.07   #2
    könnte, wie du selber sagst, ein wackelkontakt sein ... eine lötstelle die sich gelöst hat... und gerade bei dem ton fängts an zu vibrieren (stichwort eigenfrequenz), und löst somit den wackler aus. ich würd an deiner stelle mal alle gefährdeten lötstellen kontrollieren.
     
  3. paranoid_android

    paranoid_android Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.06
    Zuletzt hier:
    18.12.09
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.05.07   #3
    danke für die antwort!

    ehrlich gesagt ich trau mir nicht zu da selber was zu machen. werd ihn auf jeden fall mal in ein fachgeschäft bringen, ist wohl eh am besten, wenn noch jemand neutrales den amp durchcheckt.
     
  4. Metalworker

    Metalworker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    27.03.13
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Salzburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.05.07   #4
    Hi

    Könnte auch sein, dass der Verstärker bei einer bestimmten Frequenz zum Shcwingen anfängt und dadurch irgendeine mechanische verbindung anfängt zu vibrieren.
    Ist das erst seit der letzten Bandprobe so?
    Wird das Knattern vom Amp verstärkt?

    Mfg Metalworker
     
  5. paranoid_android

    paranoid_android Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.06
    Zuletzt hier:
    18.12.09
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.05.07   #5
    ja ist erst seit der letzten bandprobe so.

    hm das geräusch wird nicht wirklich verstärkt, aber es tritt erst nach einer bestimmten lautstärke auf.
    hab vorhin noch den laden angerufen, wo ich den amp gekauft habe. der typ meinte das liege wohl an den röhren, was ähnliches hat er auch oft schon bei alten fender amps gehabt.

    naja auf jeden fall mal zunem experten bringen! was wirklich schlimmes scheint es ja zum glück nicht zu sein.
     
Die Seite wird geladen...

mapping