könnt ihr mir nen "chorus" empfehlen??

von dEr_dÖnEs, 30.12.07.

  1. dEr_dÖnEs

    dEr_dÖnEs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.07
    Zuletzt hier:
    25.04.09
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.12.07   #1
    Hi
    ich bin gerade am überlegen mir einen chorus zu kaufen

    könnt ihr mir da einen empfehlen??

    ich dachte an den

    danelectro milkshake(ist glaub nicht so gut)
    Digitech x multi chorus
    boss ch1
    Ibanez cf7

    danke
     
  2. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 30.12.07   #2
    Drei Tipps:

    Electro Harmonix Small Clone
    Danelectro Cool Cat
    Digitech Multichorus (den du ja bereits selbst erwähnt hast)

    Zum Sound: Der Small Clone ist dieser typische, leicht flangige Nirvanasound. Der Cool Cat ist eher vintage-y (in Richtung zwölfsaitige Gitarre bei Stairway to heaven) und der Multichorus nicht ganz so warm, aber sehr voll (hör dir auf Youtube die zweite Strophe von Incubus "talk show's on mute" an).
     
  3. hannibalxsmith

    hannibalxsmith Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.07
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    MCPP
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    6.117
    Erstellt: 30.12.07   #3
    Ja, also ich würde dir auch vorallem den Electro Harmonix Small Clone empfehlen, ist für mich persönlich absolut das genialste Choruspedal!!! Vorallem gibt's nicht zu viel zum Regeln, das Teil ist einfach gut, da musst du nicht viel regeln!!! ;) Ich find's super!!!

    Oder auch von Electro Harmonix die Clone Theory (hab ich auch :)), gibt's leider nicht mehr, ist praktisch der Small Clone + 2. Chorus + Vibrato, sehr nett. Musst du mal schauen, ob die das Pedal noch gebraucht kriegst, ist recht selten zu sehen...

    Der Digitech Multichorus gefällt mir persönlich jetzt nicht so gut - unser Gitarrist hat ihn, ist aber sicherlich auch ein brauchbares Gerät, wenn man die 1000 Regelmöglichkeiten mal beherrscht, aber ich hatte mal einen BassOverdrive von Digitech und der war sooo schlecht, deswegen hab ich bei Digitech immer ein bißchen ein schlechtes Gefühl und der Digitech Multichorus von unserem Gitarrer musste auch schonmal zum Service, weil er irgendwie immer beim Schalten geknackst & gescheppert hat, mit EH Zeug hatte ich noch nie Probleme!!!

    Ich hoffe das hilft dir irgendwie weiter!!! :)
     
  4. GodChiLLa

    GodChiLLa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.07
    Zuletzt hier:
    17.11.16
    Beiträge:
    310
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    454
    Erstellt: 30.12.07   #4
    Hi,

    Ich kann dir wie nighthawkz schon gesagt hat auch nur den Electro Harmonix Small Clone empfehlen !!

    Ich hab ihn u.a. mal gegen den Boss CH-1 angetestet und mir gefiel der Small Clone ganz kalr bässer, da er wärmer, präsenter und nicht so kalt wie der CH-1 klingt. Der Small Clone klingt auch klarer und nicht so deep wie manch andere Chori.

    Aber am besten is immer, man geht selbst antetsten.

    Grüße
     
  5. MiniMay

    MiniMay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.07
    Zuletzt hier:
    12.12.13
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Minden
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    126
    Erstellt: 30.12.07   #5
    Hi!

    Ich kann mich nur den Vorrednern anschließen! Die BOSS-Teile klingen mir wirklich oft viel zu kalt und zu digital! Wenn du also auch nur ein ganz klein wenig vintage eingestellt bist, kauf entweder das Electro Harmonics, oder nen anderen analogen Chorus! Wichtig ist wie immer (und die Antwort nervt mich immer am meisten, wenn ich irgendwelche Fragen poste, dass du dich beim Spielen damit wohlfühlst.)

    Ein kleiner Tipp: Wenns denn doch was digitales sein soll kann ich dir den Marshall Regenerator ans Herz legen. Der kling von den Digitaltretern in der Preisklasse noch am analogsten und ist nebenbei ein halber Multieffekt, was Modulation angeht.

    Viel Spaß bei aussuchen und einen guten Rutsch!

    lg Gerrit
     
  6. CZA1112

    CZA1112 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.07
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    442
    Ort:
    Bissendorf (Landkreis Osnabrück)
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    312
    Erstellt: 30.12.07   #6
    also ich habe den ibanez cf7 und kann ihn dir sehr gut empfehlen!
    damit lassen sich klassische chours sounds und ebendso "crazy" sounds erzeugen.
    wenn man sehr gerne mit seinem sound experimentiert,dann ist dieses pedal sehr gut geeignet!
    :rock:
     
  7. roppatz

    roppatz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.06
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    99
    Erstellt: 30.12.07   #7
    ich hab auch den multichorus von digitech. find den super.. sehr flexibel, klasse sound. von sehr dezent, bis sehr stark breit und fett. bei richtigen einstellungen mit dem speed regler, bekommt man soger nen ziemlich guten tremolo sound.

    aber.. alle empfehlen dir hier was anderes.. deshalb wie immer, einfach alle gegeneinander testen, im store oder so. oder bestell sie dir bei thomann, dann kannst du in ruhe zuhause testen. und je nach dem welcher dir am besten gefällt, die andern zurückschicken.

    lg
    roppatz
     
  8. VIA

    VIA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    105
    Erstellt: 30.12.07   #8
    sehr guter leider auch etwas teurer chorus ist der hier.
    am besten vorher selber mal einen/ein blick/ohr riskieren ;)
    (schau mal auf youtube da dürfte es video reviews dazu geben!)
     
  9. morpheusz

    morpheusz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.247
    Erstellt: 30.12.07   #9
    @ hannibalxsmit: Wie kommst du darauf, dass es den Clone Theory nicht mehr gibt?
    Hat doch jedes Musikgeschäft.
     
  10. hannibalxsmith

    hannibalxsmith Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.07
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    MCPP
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    6.117
    Erstellt: 31.12.07   #10
    oh, sorry, mein Fehler!!! Die gibt's tatsächlich noch/wieder... :rolleyes:
    Ich hab Anfang letzten Jahres mal bei Thomann gesucht, weil mein kleiner Cousin die auch haben wollte, aber da gab's die EHX Clone Theory nicht mehr und dann hab ich bei EHX auf der Homepage nachgeschaut und auch nix gefunden, deswegen dachte ich, dass die Clone Theory nicht mehr hergestellt wird.
    EHX hat in den letzten Jahren ein paar anscheinend nicht so populäre Sachen (z.B. den Hot Tubes Overdrive, Electric Mistress) aus dem Programm genommen und da dachte ich dann eben, dass es die Clone Theory auch nicht mehr gibt, weil ich ehrlich gesagt niemanden kenne, bzw. live gesehen hab, der dieses Teil verwendet...

    => Mein Kauftipp: Electro Harmonix Clone Theory
     
  11. Bossi

    Bossi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.07
    Zuletzt hier:
    20.01.09
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Petterweil
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.12.07   #11
    Mein Kauftipp: EH Small Clone

    --> Is net so teuer, hat den "Nirvana-Sound" und klingt eigentlich recht gut
     
  12. dEr_dÖnEs

    dEr_dÖnEs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.07
    Zuletzt hier:
    25.04.09
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.12.07   #12
    Hi danke für die vielen antworten da viele sagen der small clone wäre gut teste ich ihn nächstes mal an:D


    grüße der Dönes:great:
     
  13. dEr_dÖnEs

    dEr_dÖnEs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.07
    Zuletzt hier:
    25.04.09
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.01.08   #13
    ich hab noch ne frage dieser marshall regenerator habt ihr erfahrung mit dem?? das ding ist ja wie n multi effektgerät
     
Die Seite wird geladen...

mapping