kombigerät classic

von lennie, 13.08.05.

  1. lennie

    lennie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    29.05.08
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.08.05   #1
    Moin beisammen!

    Ich brauche einen heissen Tip, denn ich suche ein Kombigerät aus Univibe, Fuzz und Octavia. Versteht mich nicht falsch. Ich suche kein Multieffektgerät mit 72 anderen Effekten, eingebautem Recorder, Ampsimulation und dem ganzen Killefit.

    Am liebsten hätte ich die drei Geräte in einem, aber zu einem annehmbaren preis. Ich kann mir nicht jedes einzelne leisten, daher die frage. klasse wäre das ganze in analog, aber grundsätzlich habe ich auch keine abneigung gegen digital.

    Wer Selbiges sucht, wie ich, dem möchte ich Foxrox Coconut 2 ans herz legen. Klingt super, kostet nur leider 400$ (eigtl ein guter preis :great: )
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 13.08.05   #2

    ?????
     
  3. digital-ash

    digital-ash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    4.04.12
    Beiträge:
    155
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 13.08.05   #3
    ich würde sagen der gute mann sucht das oben beschriebene zu einem annehmbaren preis der einiges niedriger liegt als 400$........
    er hat sich wohl etwas unglücklich ausgedrückt
     
  4. jimi?

    jimi? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.05
    Zuletzt hier:
    16.11.14
    Beiträge:
    1.155
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    148
    Erstellt: 13.08.05   #4
    Da hst du dir aber ne tolle Effektkombi ausgedacht. ich denke sowas gibt es nicht außer du baust es dir selber :cool:
     
  5. Rockka

    Rockka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    19.08.14
    Beiträge:
    544
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    462
    Erstellt: 13.08.05   #5
    nee er will 3 geräte in einem hmmm

    also ich weiss net gibbet sowas ?
    also nen multi mehr kann man net sagen ^^ wirklich aber ich glaub alle 3 zusamm einzelnt kaufen ist ja auch net soo teuer oder?
    nen fuzz kriegste von dancelectro doch für unter 50 euro oder? z.B und der octavier ok da wirts teurer....
    so ein multi mit nur den 3 effekten wirste net finden sry... ^^
    oder kennt einer so eins`?
     
  6. Standby

    Standby Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 14.08.05   #6
    laut heutigem Kurs:

    Sonntag, 14. August, 2005

    400 US Dollar = 321.569 Euro

    1. Univibe: http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Effektgeraete/PedalEffekte/Jim_Dunlop_Univibe_Effect.htm
    300€, ich glaube da brauch man den Rest nicht mehr aufzuzählen.

    D.h. du kommst mit dem 400$ Teil günstiger weg, als die einzelnen Effekte zu kaufen.

    Und die Effekte in noch einem Pedal und noch günstiger, das wirds icht geben.

    Also entweder das 400$ Teil, was günstiger ist als einzelne Effekte, oder du kaufst Dir alles nach und nach.
    Oder du kaufst dir statt dem Univibe nen Chorus, dann ein Oktaver und ein Fuzz.
    Oder dies hier Fuzz+Oktaver.

    Entdecke die Möglichkeiten!! ;)
     
  7. lennie

    lennie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    29.05.08
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.08.05   #7
    Danke für eure antworten. Ich werde jetzt wohl das 400er kaufen.

    Ich rapple den Thread aber deswegen nochmal auf, weil mich nun doch interessiert, was an meiner Formulierung so verkehrt ist. Ich habe einfach ein gerät gesucht, was drei geräte kombiniert, wie soll ichs sonst nennen? :o
     
  8. sUrb

    sUrb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    3.06.10
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    142
    Erstellt: 16.08.05   #8
    Es gibt doch von DigiTech dieses Jimi-Hendrix-Experience-Pedaldingens.
    Das hat die von dir gewünschten Effekte drin. Habs selbst noch nich getestet, sieht (auf dem Papier) von der Idee her nicht schlecht aus.

    <DA> isses

    Kostet im Musik-Service 200€.
    Kannste ja mal anspielen und uns von berichten.

    PS: Also Ich hab dich verstanden. :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping