Komische Spieltechnik

von ginod, 13.11.05.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ginod

    ginod Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    10.03.04
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    1.567
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    145
    Kekse:
    5.741
    Erstellt: 13.11.05   #1
    Also habe an nem Konzert gesehen das jemand irgendwie mit der linken Hand gegriffen hat und dann mit der REchten so komisch auf dem Griffbrett auf die Saiten draufgetippt hat also so im Prinzip durch drauf tippen der Saiten am GRiffbrett gespielt. Wie macht man sowas ? hat sich nämlich cool angehört ! Was ist das ? Also diese Spieltechnik wird wohl ohne Plek gespielt und man schlägt die Saiten nicht an. Die rechte Hand ist ebenfalls am Griffbret und die Linke auch
     
  2. داود

    داود Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.05
    Zuletzt hier:
    18.01.10
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Österreich - Kärnten -Ferlach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    489
    Erstellt: 13.11.05   #2
    sowas nennt man Tapping
    probier mal die Suchfunktion
    dann findest sicher viel dazu
     
  3. KingKeule

    KingKeule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    17.04.12
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    230
    Erstellt: 13.11.05   #3
    diese technik nennt man tappen. klassischer vorreiter der technik war eddie van halen. hör dir zum beispiel ma eruption an, dass is denk ich der tapping klassiker von eddie.
    edit: verflucht zu langsam
     
  4. ginod

    ginod Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    10.03.04
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    1.567
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    145
    Kekse:
    5.741
    Erstellt: 13.11.05   #4
    vielen dank habe schon was gefunden voll cool !!
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping