Komischer Effekt bei Nirvana- Radio Friendly Unit Shifter?

von Terence Hill, 14.05.04.

  1. Terence Hill

    Terence Hill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.03
    Zuletzt hier:
    24.07.05
    Beiträge:
    444
    Ort:
    Manching
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.05.04   #1
    Das am Anfang zu hören wie machen sie das bzw. wie geht das??? :confused: :confused:
     
  2. LordCurtiss

    LordCurtiss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.03
    Zuletzt hier:
    29.03.07
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.05.04   #2
    Hi!
    Das ist ein Studieffekt glaube ich, den bekomsmt du wohl so nicht (genau) hin. Aber wenn du dir mal die Nirvana Videos anguckst (z.B. MTV Live and Loud) da machen die auch aehnlichen krach am Anfang. Ich hab zwar keinen plan wies genau funktioniert aber wahrscheinlich mit dem plec ueber die Saiten schrubben, zerre und die gitarre vor die Boxlautsprecher halten^^

    Wuerd mich aber mal interessieren, falls jemand anderes das weiss, da ich selber (noch) gar keine Egitarre habe^^
     
  3. KoRnflake

    KoRnflake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.08
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 14.05.04   #3
  4. Terence Hill

    Terence Hill Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.03
    Zuletzt hier:
    24.07.05
    Beiträge:
    444
    Ort:
    Manching
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.04   #4
    Danke, kann ich mir aber trozdem nicht lesten :( :D
     
  5. KoRnflake

    KoRnflake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.08
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 15.05.04   #5
    mit einem ibanez cf7 bekommt man mit der richtigen einstellung einen ähnlich klingenden effekt hin, zwar nicht ganz so derbe wie mit den polychorus aber immerhin ;)
     
  6. EmAErKa

    EmAErKa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.04
    Zuletzt hier:
    21.10.08
    Beiträge:
    17
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 16.05.04   #6
    Bei den meisten Live Auftritten wurde der Effekt garantiert mit irgend einen Effekt von Boss gemacht in Kombination mit den electro harmonix poly chorus
    - da bin ich mir 100% sicher.

    Hab sogar die Einstellungen für den electro harmonix poly chorus für radio friendly unit shifter von Kurt notiert gefunden:
    [​IMG]

    Das geht aber nicht mit Plektrum über die Saiten ziehen!

    Du brauchst aber nicht unbedingt das Effektgerät um den Sound zu bekommen. Probier einfach mal rum!
     
  7. KoRnflake

    KoRnflake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.08
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 16.05.04   #7
    von boss nutzte der nur einen verzerrer. steht doch auch alles auf der seite von der du das bild hast ;)
     
  8. Lucki

    Lucki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    16.09.09
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 17.05.04   #8
    www.kurtsequipment.com


    ich zitiere

    " Electro-Harmonix EchoFlanger (32)(40) and Electro-Harmonix PolyChorus (37)(seen 15). Despite the different names, the Polychorus and Echoflanger had the same internal circuitry. Kurt supposedly only had one EchoFlanger, despite what is said in (32). Kurt used the EchoFlanger on the Brazil shows (source info? Rio perhaps?) and the song "The Priest They Called Him" (found on various bootlegs, etc.). Both pedals were taken on the "In Utero" tour. The EchoFlanger sometimes "acted up" and Earnie gave Kurt his PolyChorus as a back-up. This PolyChorus was used on "In Utero" for the "Heart-Shaped Box" solo, "Radio Friendly Unit Shifter," and "Scentless Apprentice" (41). Earnie sent out another PolyChorus to Kurt, hoping to get his back, but the "new" one broke and was given to Eric Erlanderson of "Hole" who had it fixed. Earnie did eventually get his PolyChorus back, but not before Kurt marked his settings on it with nail polish and put Velcro on it. The EchoFlanger was supposed to be used on "Unplugged" ("Unplugged" 21) but caused too much 60-cycle hum in the control room. Courtney now has Kurt's EchoFlanger (40). The most often-asked question, at long last: Kurt's handwritten Polychorus settings. "

    MfG Lucki
     
Die Seite wird geladen...

mapping