Komm zur zeit net weiter!

von eicke, 07.01.06.

  1. eicke

    eicke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.05
    Zuletzt hier:
    1.12.15
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.06   #1
    Huhu zusammen!
    Hab zur zeit irgendwie das Problem das ich jetzte schon fast 2 Jahre spiele...hab am anfang haufen son PunkRock Zeugs gespielt alles mögliche von Blink 182 und sowas halt zur spiel ich fast ausschließlich Dropped C sachen viel Killwitch Engage und so bekomm es auch super hin( das meiste)!

    Aber irgendwie komm ich zur zeit net so weiter mir fallen irgendwie keine >tollen Lieder mehr so ein wo auch richtig tolle riffs drinne sind!

    Hattet ihr schon mal sowas , das ihr so das Gefühl habt das ihr net weiterkommt ...spiel zwar auch so ca 1 stunde am tag aber halt imemr das gleiche und könnte mich jetzte hionsetzen und was neues angucken aber weiss net sooo tolle sachen wo ich jetzte sage mensch das will ich können!!

    Nur mal so nebenbei so dicke solos und so mag ich ehh net so doll!!!

    Hattet ihr sowas schonmal? Son tief...!!:screwy::screwy:

    mfg eicke
     
  2. bartholomew

    bartholomew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.05
    Zuletzt hier:
    22.03.06
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Österreich, Kärnten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.06   #2
    klar sowas hat jeder...aber da brauchst dir doch mal nur eine dvd mit nem konzert drauf ansehen und dann ists meistens besser. oder hatl nach den probem mit der band gehts meistens auch besser ^^ ....versuch mal eine andere musikrichtung zu spielen?
     
  3. der amp

    der amp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    3.02.14
    Beiträge:
    817
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    56
    Erstellt: 07.01.06   #3
    Sowas hatte ich schon öfter... Das mit der anderen musikrichtung is vl schon hilfreich, wenns dir sowieso keinen spaß macht, dann kannst du ja was für deine technik tun, z.B. speedübungen, oder so...
     
  4. asphoenix

    asphoenix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.05
    Zuletzt hier:
    7.05.16
    Beiträge:
    244
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    119
    Erstellt: 07.01.06   #4
    Also ich nehm mal an du spielst Gitarre ja???
    solltest du evtl. dazuschreiben wenn du antworten haben willst :rolleyes:
    Ich glaub ich versteh so etwas von dem was du meinst.
    Also versteh ich das richtig, dass dich soli und licks die über den 5ten Bund der A Saite hinausgehen dich nicht interessieren :eek:
    wie schauts denn mit den lustigen Rhytmen von SOAD aus?
    Die find ich eigentlich ganz schön.
    Und sonst würd ich dir empfehlen dir (falls du das noch nicht gemacht hast) ne band zu suchen und selbst kreativ zu sein. Ich mein wenn es sachen die dich wirklich umhauen grad nicht gibt ist das ja vlt. DIE Mrktlücke und du bist in einem halben Jahr millionär :D !
    Und wenn es sowit ist vergiß nicht wer dir den weg gezeigt hat :D .
    ->Phoenix<-
     
  5. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 07.01.06   #5
    lol?
    der wird wohl kaum Schlagzeug spielen wenn der ins Gitarrenforum postet :D ;)
     
  6. eicke

    eicke Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.05
    Zuletzt hier:
    1.12.15
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.06   #6
    Nein so war das nicht gemeint, ich meine jetzte solche kranken solis...zakk wylde...was hier zum Beispiel mal als Video gepostet wurde..ok respeckt was der für mega solis hinlegt und weiss das ich sowas krankes nie können werde(glaub ich jednefalls) aber so vom anhören find ich es halt net soo toll!! hören sich paar schöne riffs toller an!!


    Und naja villeciht wirklich mal Andern Musikstil suchen oder einfach mal paar neue Bands mir im Bereich Metal anhören und nach paar schönen Songs suchen!!


    schon mal danke für antworten!!!
     
  7. Zakk_Wylde

    Zakk_Wylde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.05
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    335
    Ort:
    Sinsheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    67
    Erstellt: 07.01.06   #7
    lol.
    du bist schon ein ganz Verrückter hm? :p :eek:
    ICH, lieber eicke, bin dein Meister Zakk "Beerkiller" Wylde, und ich sage dir,
    wichtigere Dinge im Leben als Gitarre spielen es gibt, namhaft deutsche Rechtschreibung...
     
  8. eicke

    eicke Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.05
    Zuletzt hier:
    1.12.15
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.06   #8
    Hey ich kann richtig schreiben!! Und geh sogar auf nen Gymnasium also....:rock:
    Und solange es lesbar ist...hab keine Lust jetzte noch voll genau und ordentlich zu schreiben!
     
  9. rockforce

    rockforce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    551
    Erstellt: 07.01.06   #9
    das mit den tiefs das kenn ich. ich wollte grade ein video aufnehmen, wo ich eugenes trickbag spiele, welches ich vor laanger zeit schon angefangen habe zu üben. nun verspiel ich mich ständig an verschiedenen stellen bei den arpeggios am anfang. es ist frustrierend, da ich mit dem stück schon immer meine probleme hatte. so richtig kontinuirlich habe ich es nie geübt, muss ich eingestehen. immer so viertel stunde allerhöchstens am tag an dem ding rumgenudelt, und die restlichen 2, oder 3 stunden die ich gespielt habe, was anderes geübt. jetzt hab ich mir vorgenommen eine wochelang nix anderes zu spielen. 3 stunden am tag mit metronom und dem ganzen scheiß, wie ich auch meine ganzen fingerübungen "inhaliert" habe, dieses stück zu üben. es gibt echt spannenderes, aber ich will dieses stück jetzt endlich können. ok nur ma zum thema: kennt ihr solche tiefs.;)
    also schöne songs zum spielen, mit nicht allzuharten solis.....hömhömm: pantera-cowboyd from hell? keine sehr eingängie melodie, aber klingt trotzdem geil. dann vll. children of bodom- northern comfort. das solo ist net so toll. kannste im prinzip weglassen, und wenn dus ma über nen backings spielst einfach penta hoch runter, und fertig ist. oder von subways-oh yeah. n kracher des lied. nur n paar akkorde, aber trotzdem....:great: .
     
  10. Manuel

    Manuel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    31.01.06
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    610
    Erstellt: 07.01.06   #10
    Nein, du bist der absolut einzigste dem das jemals wiederfahren ist. Damit hast du z.B. auch das Recht, diesen Thread zu eröffnen ohne vorher mal die SUFU zu benutzen, um vielleicht zu merken, dass ca. 200 andere verwirrte Kumpels schonmal genauso fertig mit der Welt waren, nur weil es nicht immer mit Riesenschritten weitergeht. Du spielst seit 2 Jahren, da ist man normalerweise noch nichtmal mit den Basics fertig, sprich Wechselschlag und Tonleitern. Aber wenn du von vornherein mit der Einstellung rangehst "dicke Solos find ich eh net so toll", dann nimmst du dir selbst die Chance sie vielleicht irgendwann mal gut zu finden - und bleibst vermutlich wirklich stehen und schrammelst auf ewig Powerchords hoch und runter. Was du zum Beispiel machen kannst ist das Workshop Unterforum besuchen oder dir einen vernünftiges Lehrbuch oder einen vernünftigen Lehrer zulegen.
     
  11. Killamangiro*

    Killamangiro* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    2.029
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    888
    Erstellt: 07.01.06   #11
    respeckt was für krasse solis...

    bin auch auf nem gymnasium, aber dass muss ja nix heißen, wie du uns eindrucksvoll bewiesen hast ;)
     
  12. Pablo El Grande

    Pablo El Grande Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    25.08.10
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    248
    Erstellt: 07.01.06   #12
    Das sind für Dich Basics?Dass Du noch nicht begriffen hast, was die wirklichen Basics sind, hast Du uns in Deinen Soundfiles eindrucksvoll bewiesen;)


    @Eicke:

    Das Problem hat so ziemlich jeder, egal wie gut er ist. Einfach weiterspielen, nix bei denken und Du wirst Dich weiter verbessern:great:
     
  13. eicke

    eicke Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.05
    Zuletzt hier:
    1.12.15
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.06   #13
    Hey Hey!!! Es is aber was anderes ob man einen Aufsatz schriebt oder mal am PC was "schnell"! Sicherlich sollte man auch ordneltich und korrekt schreiben aber die meisten leute haben es ansich das wenn sie zum Beispiel mit jemanden chatten net so korrekt schreiben bzw net auch Groß und Kleinschriebung zu achten!


    @Pablo El Grande

    Natürlich werde ich fleißig weiterüben! :D

    THX für die antworten!!:great:
     
  14. _superhero_

    _superhero_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    2.07.11
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 07.01.06   #14
    Hatte ich auch mal, das Problem war das ich nur moderne Sachen gespielt habe, also vielleicht mal etwas altes von Black Sabbath, Anthrax usw. spielen auch wenns nicht so tief und fett klingt wie die heutigen Sachen. Auch einmal in anderen Musikrichtungen rumschnuppern schadet nicht. Spiel z.B. vor ein paar "Metalbrüdern" mal ein leicht angepasstes Riff von Rage Against the Machine, die stehen auf den Scheiss, solange sie nicht wissen das dazu gerappt wird. ;)
     
  15. Manuel

    Manuel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    31.01.06
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    610
    Erstellt: 08.01.06   #15
    Ne Menge Leute finden meine Soundfiles geil also geh zum Teufel
     
  16. Minicocker

    Minicocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    401
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 08.01.06   #16
    Jaja, wer hat den längeren!:screwy:

    Vielleicht eher was konstruktives zum Thema!

    Bei mir ist das so, daß ich mir garnicht vornehme, jetzt Gitarre und genau das zu spielen! Ich hör mir einfach superviel verschiedene Musik an. Und es gibt immer was Neues! Ich hab jetzt gerade die neue Scheibe von 4lyn gehört (gut, mag jetzt zu soft für Dich sein) aber da bekomme ich sofort Bock, meine Gitarre in die Hand zu nehmen und eigene Riffs zu entwickeln. Sei es nur ein Rhythmus, oder eine Betonung, die spricht mich dann schon an und los gehts.

    Also, nicht soviel darauf versessen sein, andere Sachen nachzuspielen, sondern denk Dir was eigenes aus, wenn Du alle Sachen schon hundertmal nachgespielt hast.

    Ich gucke mir mittlerweile bewußt keine Notationen von meinen Lieblingsbands an, sondern versuche mich davon zu inspirieren und was eigenes zu schaffen!
    Is auch viel geiler, wenn Du Dir selbst ein fettes Riff ausdenkst!
     
  17. Pablo El Grande

    Pablo El Grande Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    25.08.10
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    248
    Erstellt: 08.01.06   #17
    ...und nun wäre der nächste Schritt, Leute zu überzeugen, die länger als ein Jahr Gitarre spielen :D
    Musst doch nicht immer gleich so angepisst antworten...

    @Eicke:


    Spielst Du in einer Band?
    Gerade im Bandkontext ist manchmal weniger mehr, da kann ein ansonsten geiles Riff sehr schnell nerven, aslo stell Dir da mal eine komplette Instrumentierung zu vor.
    Kannstes ja ganz schnell in Guitar Pro oder sowas eintippen und dazuspielen.
    World Ablaze von Killswitch Engage z.B. da ist doch ein ein recht spartanischer Teil innerhalb des Verses(sind nur zwei Chords).Der würde alleine recht albern klingen, aber im Zusammenspiel mit allen Instrumenten kommt der einfach fett.
    Das gleiche bei Disturbed, saugeile Band, aber nicht wegen den Riffs alleine, sondern wegen der kompakten Rhythmusgruppe(die einzelnen Spuren sind einfach nur absolut im Timing reingezockt oder geschnitten, was weiss ich:D) und dem geilen Gesang drüber.
     
  18. Manuel

    Manuel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    31.01.06
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    610
    Erstellt: 08.01.06   #18
    Ich mach dich jederzeit und auf jedem Backing fertig ;)
     
  19. Pablo El Grande

    Pablo El Grande Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    25.08.10
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    248
    Erstellt: 08.01.06   #19
    Weisst Du...das ...das ist vielleicht Deine Meinung...Mann!:D

    Und falls Du jetzt was vorschlagen solltest, ich bin gerne dabei, bin aber jetzt zwei Wochen außer Haus, aber dann können wir, stell schon mal den Backingtrack kalt:great:

    Bis denne
     
  20. Minicocker

    Minicocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    401
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 08.01.06   #20
    Ihr scheint es ja echt nötig zu haben!:screwy:
     
Die Seite wird geladen...

mapping