Komponieren wie Howard Shore etc.

von LuCKaFFe, 11.12.05.

  1. LuCKaFFe

    LuCKaFFe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    140
    Erstellt: 11.12.05   #1
    Hi,

    Ich wollte mal fargen welche Instrumente bei Filmmusiken im Stile von Herr der Ringe, Narnia etc. was spielen. Also ich mein jetzt nicht im Detail so wenn da nen Instrument 1 sek. oder so spielt, sondern so allgemein welche so fürs Hauptthema benutzt werden etc.

    GreEtZ LuCK


    P.S.:Ich hoffe das is das richtige Forum dafür wusste nich wo sonst rein damit :D
     
  2. FastfingerJoe

    FastfingerJoe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    1.06.06
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 11.12.05   #2
    Streicher ? Bläser ? Percussion ? sonstige Zupfinstrumente ?
    Ich verstehe die Fragestellung nicht wirklich.
     
  3. LuCKaFFe

    LuCKaFFe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    140
    Erstellt: 11.12.05   #3
    Hi,

    Ich weiß auch nich wirklich wie ichs genau erklären soll... ^^ Sorry

    GreEtZ LuCK
     
  4. kingcools

    kingcools Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.04
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 12.12.05   #4
    willst du wissen wie dieser klang zustande kommt also warum es so popmpös usw klingt ?
     
  5. whir

    whir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    10.06.16
    Beiträge:
    1.108
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    292
    Erstellt: 12.12.05   #5
    Organisier dir einfach die DVD-Ausgabe vom Herrn der Ringe (zur Not aus der Videothek) und guck in die Extras, da gibts auch eine Doku zur Entstehung des Soundtracks.
     
  6. diluvium

    diluvium Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    28.08.09
    Beiträge:
    36
    Ort:
    bei Wipperfürth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.12.05   #6
    er nicht, glaub ich, aber für mich wäre es schon wissenswert ;)
     
  7. Blutregen

    Blutregen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.05
    Zuletzt hier:
    16.06.11
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.12.05   #7
    Meistens wird ein eingängiges Thema in den Blech-Bläsern (Hörner, Trompeten, Posaunen) benutzt.
     
  8. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 20.12.05   #8
    und dieses 'pompöse' kommt dann auch ganz einfach von der Anzahl ... wenn dir da 50 Streicher gleichzeitig 4 mal den selben Ton mit Staccato (nur mal als Beispiel) in ner durchschnittlichen Geschwindigkeit vorspielen klingt das um einiges 'fetter' als wenn da eine Geige vor dir steht (inklusive dem Geigenspieler) ;)
     
  9. sebi10

    sebi10 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.06
    Zuletzt hier:
    18.07.07
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 21.01.06   #9
    Ich glaub' auch, dass das von vielen Faktoren abhängt: Wie schon gesagt wurde, trägt das sehr große Orchester einen guten Teil dazu bei. Was mir beim Herr der Ringe Soundtrack besonders aufgefallen ist: Es gibt einige wenige, aber dafür sehr eingängige Hauptthemen (Auenland, Rohan, Gondor, böser Ring). Diese werden im Film ungefähr 1000 Mal im Rhythmus verändert, von verschiedenen Instrumenten gespielt, Tempi werden verändert...
    Und der Komponist scheint auch talentiert zu sein. :)


    MfG
    Sebastian
     
Die Seite wird geladen...