Kompressor funktionsweise

von donay, 20.12.07.

  1. donay

    donay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    21.09.09
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    207
    Erstellt: 20.12.07   #1
    Guten Tag zusammen
    Ich hoffe ich bin hier richtig:)
    weiss jemand von euch wie ein kompressor genau funktioniert, resp WO ich das detailiert nachlesen kann. die WIKIpedia seite ist ja nicht schlecht, aber irgendwie etwas zu wenig tief, oder packend.

    wäre um hilfe dankbar.
     
  2. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
  3. fpwuschel

    fpwuschel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Zuletzt hier:
    10.10.11
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    114
    Erstellt: 20.12.07   #3
    hi,
    Der Komp macht laute Signale leiser in dem er sie runterkomprimiert. Dadurch kann im Endeffekt die komplette Lautstärke Deines Tracks erhöht werden.

    Threshold: Wieviel Signal soll komprimiert werden
    Ratio: Verhältnis Deines Originals zu dem komprimierten Track
    Attack: Wie schnell beginnt der Komp zu arbeiten
    Release: Wie lang klingt der Komp aus

    Ansonsten gibt es weitere Ergebnisse hier mit der Suchfunktion :-)

    Ich hoffe geholfen zu haben.

    lg
    Seb
     
  4. donay

    donay Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    21.09.09
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    207
    Erstellt: 20.12.07   #4
    wow, besten dank, genau so eine Seite habe ich gesucht! :)
     
  5. donay

    donay Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    21.09.09
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    207
    Erstellt: 20.12.07   #5
    ok, habe das meiste nun verstanden und bereits angewendet:-)
    nun habe ich aber noch 2 fragen:

    ratio: ich sehe zwar die kurve welche sich ab dem treshhold punkt beugt, und je mehr ratio ich gebe umso mehr beugt si sich. aber ich verstehe das mit dem verhältnis noch nicht... ist das verhältnis immer relativ zum treshhols oder wie muss ich das verstehen?
    also eingang signal ist zB. 40 db. wenn ich also 1:2 nehme dann ist ja nicht das ausgangsignal 20 db... kommt es also auf den treshhold an? den setze ich bei 30db. das würde dann heissen 40-30 = 10 db--> das im verhältnis 1:2 ergibt 5 db. ist nun das ausgangsignal 35db?

    UND
    2te frage: ihr habt es vileicht oben shon gemerkt. wieso werden die db in minusbereichen angegeben. also 0 ist demfall der absolut lauteste punkt? weil ich in meiner kurve nämlich als x sowie y achsen nur negative db zahlen habe. das verstehe ich noch nicht... (cubase le)
     
  6. fpwuschel

    fpwuschel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Zuletzt hier:
    10.10.11
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    114
    Erstellt: 20.12.07   #6
    zu 2. Die 0dB sind die digitale Obergrenze. Da es in der Digitalwelt keinen Headroom gibt bildet die 0 die Grenze. Geht es drüber zerrt es unangenehm.

    zu 1. Der threshold ist die Grenze ab der der Komp anfängt zu arbeiten. Alles was über den eingestellten Threshold geht wird komprimiert. Die Ratio sagt aus wie stark komprimiert werden soll. Das Gesamtergebnis sollte i ersten Moment leiser werden. Mit dem Gain-Makeup holst Du das Signal dann wieder auf um den Wert der negativ in der GainReduction gezeigt wird. Damit ist Dein Signal komprimiert und im Endeffekt lauter geworden.

    Seb
     
  7. donay

    donay Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    21.09.09
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    207
    Erstellt: 20.12.07   #7
    wunderbar, besten dank für die gute auskunft.
    werde wohl in zukunft noch einigemale im recording bereich so "saublööde" anfänger fragen stellen;-D

    man schreibt sich

    und
    schöne festtage!:)
     
Die Seite wird geladen...

mapping