Kondensatormik an USB-Audio-Interface anschließen

von unlimited09, 15.01.08.

  1. unlimited09

    unlimited09 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.08
    Zuletzt hier:
    20.01.08
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.08   #1
    Hallo,

    ich habe ein Beyer Kondensatormikrofon (das ist so ne kleine Kapsel) mit der 3,5mm Klinke dran. Die ist stereo, aber nur mono belegt, da aus der Kapsel nur ein 2adriges Kabel kommt.

    Jetzt will ich das Mikro an ein USB-Audio-Interface anschließen, welches auch Phantomstrom liefert. Allerdings nur über XLR.

    Jetzt meine Frage:
    Wie muss ich die beiden Adern von der Kapsel an nen XLR-Stecker anlöten, damit das mit der Phantom-Spannung klappt?

    Ich danke Euch sehr für Eure Hilfe!
     
  2. NightflY

    NightflY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.11
    Beiträge:
    1.010
    Ort:
    Belgier an die Costa Blanca, España
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.073
    Erstellt: 16.01.08   #2
    Schick mir mal ein PN oder mail mit deine e-mail adresse, ich habe hier die informationen, bin aber nicht sicher ob ich sie hier posten darf (urheberschütz?).
    LG
    NightflY

    Edith hat mir versichert das ein mail unterwegs ist ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping