Konzertgitarre bis 1.200,- €

von mickschindler, 25.01.16.

  1. mickschindler

    mickschindler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.16
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 25.01.16   #1
    Liebe Forumsmitglieder,

    ich spiele schon lange Gitarre, allerdings eher E und Western. Jetzt soll aus Interesse an Lateinamerikanischen Stilen und ein bisschen Flamenco auch eine Konzertgitarre dazu kommen. Die Fragen unten habe ich nach bestem Wissen und Gewissen beantwortet und würde mich über Euer Feedback freuen.

    Als Orientierung, ich habe bisher Höfner, Hanika und Burguet anspielen können. Der Klang war bei allen gut, ich bin da nicht festgelegt.

    Grüße aus Freiburg

    Mick

    (1) Wie hoch ist das (eingeplante) Budget? Wo liegt die finanzielle Grenze, die auf keinen Fall überschritten werden soll?

    1.200,- €

    (2) Soll es eine Westerngitarre, Klassische Gitarre, 12-String, oder sonstiges sein? (Informationen hierzu: https://www.musiker-board.de/western...schiede-zwischen-konzert-westerngitarren.html )

    Konzertgitarre

    (3) Welche Arten des Kaufs kommen in Frage? Neukauf, Gebrauchtkauf? Internet- oder Ladenkauf? In letzterem Falle: Möchtest du eine Empfehlung für ein Fachgeschäft? Wenn ja, welche Gegend?

    Jede Art kommt in Frage, natürlich auch eine sehr gut erhaltene Gebrauchte.

    (4) Wo setzt du das Instrument primär ein (Zu Hause, Bühne, Studio?) und wie groß ist deine Erfahrung mit akustischen Gitarren?

    Primär zu Hause. Westerngitarre (Taylor) spiele ich schon seit vielen Jahren, Konzertgitarre habe ich schon länger nicht mehr gespielt.

    (5) Suchst du eine Gitarre für einen bestimmten Stil ?

    Latin, Flamenco, eventuell auch das ein oder andere Klassik-Stück.

    (6) Welche Korpustypen / Korpusgrößen kommen für dich in Frage? (Informationen hierzu: https://www.musiker-board.de/western...m-pickups-bei-akustikgitarren.html#post651036 )

    4/4

    (7) Welche Sattelbreite würdest du bevorzugen? Gibt es Vorlieben zu Halsdicke oder -form?

    Keine Vorlieben, gesundes Mittelmaß ist am besten. Ich habe weder besonders kleine Hände noch besonders lange Finger.

    (8) Welche Features sind dir besonders wichtig?
    [] Massive Decke --> Ja
    [] Massiver Boden und Zargen --> Ja
    [] Cutaway --> Kein Cutaway
    [] Tonabnehmer --> Nein



    (9) Hast du Wünsche bezüglich der Holzsorten?

    Decke: Eher Fichte als Zeder
    Boden & Zargen: Nein



    (10) Weitere Wünsche wie Optik, klangliche Eigenschaften (mit Vergleich?) oder sonstiges: Rein optisch bevorzuge ich eine Hochglant Lackierung, ist allerdings kein Muss.

    keiner?
     
Die Seite wird geladen...

mapping