Kopfhörer am Line 6 Toneport UX1

von conne-core, 04.12.08.

Sponsored by
QSC
  1. conne-core

    conne-core Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.08
    Zuletzt hier:
    7.09.11
    Beiträge:
    97
    Kekse:
    -12
    Erstellt: 04.12.08   #1
    hey ho
    ich habe ein problem mit meinem toneport ... wenn ich meine kopfhörer an den "phone" ausgang anschließe dann krieg ich immer nur auf einer seite der kopfhörer ein signal ... kann man das iregdwnie ändern so das ich auf beiden hörern sound habe ?
    conne
     
  2. Nerezza

    Nerezza Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.08.06
    Zuletzt hier:
    14.02.18
    Beiträge:
    4.424
    Kekse:
    10.845
    Erstellt: 05.12.08   #2
    Passiert das, wenn Du mit Sequencer arbeitest oder wenn Du die Gearbox stand alone nutzt?

    Prüf auf jeden Fall bitte mal in der Gearbox den pan Regler. Der ist rechts neben dem Knopf für 'Monitor Volume'. Könnte es sein, dass der nicht in der mitte steht?

    Grüße
    Nerezza
     
  3. Nerezza

    Nerezza Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.08.06
    Zuletzt hier:
    14.02.18
    Beiträge:
    4.424
    Kekse:
    10.845
    Erstellt: 05.12.08   #3
  4. Matthaei

    Matthaei Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.06
    Zuletzt hier:
    4.06.19
    Beiträge:
    737
    Ort:
    München
    Kekse:
    1.322
    Erstellt: 05.12.08   #4
    Hallo,

    ich hab es auch schon gestern Abend gemeldet. Der Doppelpost wurde mittlerweile im Sammelthread gelöscht. @Nerezza
    @Threadstarter: Eine Frage über das UX1 gehört nicht in ein UX2 Thread... ;)

    Gruß
     
  5. conne-core

    conne-core Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.08
    Zuletzt hier:
    7.09.11
    Beiträge:
    97
    Kekse:
    -12
    Erstellt: 05.12.08   #5
    hey ho
    also der pan regeler bei der gear box software ist in der mitte ....
     
  6. Matthaei

    Matthaei Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.06
    Zuletzt hier:
    4.06.19
    Beiträge:
    737
    Ort:
    München
    Kekse:
    1.322
    Erstellt: 05.12.08   #6
    Hallo,

    okay. Gehen wir das mal systematisch durch:

    Deine Kopfhörer/Stecker sind okay?! Hast du die mal woanders (Hifianlage oder so)getestet?!

    Der Gearboxpanregler ist also in der Mitte eingestellt. Das ist schon mal gut.

    Wenn du die Gearbox, wie Nerezza schon sagte, "stand alone" benutzt, ist es dann auch schon nur auf einem Kanal? Oder hast du das nur wenn du mit einem Programm aufnimmst?!

    Wie und mit welchem Instrument gehst du in dein Toneport rein?

    Gruß
    Matthaei
     
  7. conne-core

    conne-core Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.08
    Zuletzt hier:
    7.09.11
    Beiträge:
    97
    Kekse:
    -12
    Erstellt: 05.12.08   #7
    jo also die kopfhörer und der stecker sind ok ....
    mit stand alone meinst du sozusagen einfach nur das spielen mit der software ohne ne recordinig programm ? wenn ja dann isses auch da so mit nur der einen seite die ich höre ....
    ähm ich gehe mit meiner ltd ec1000 gitarre rein ...
    danke schonmal für die antwroten
     
  8. Matthaei

    Matthaei Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.06
    Zuletzt hier:
    4.06.19
    Beiträge:
    737
    Ort:
    München
    Kekse:
    1.322
    Erstellt: 05.12.08   #8
    Hmm okay, deiner Antwort nach zu urteilen können wir das Recordingprogramm, Kopfhörer und Stecker schon mal ausschließen.

    Welchen Input benutzt du denn für deine Gitarre? den für das Instrument (also Klinke) ?
    Hast du mal ein anderes Gitarrenkabel probiert? Vielleicht hat das nen Wackelkontakt.

    Hast du mal andere Amps/effekte in der Gearbox ausprobiert?

    Ansonsten besteht natürlich auch leider die Möglichkeit, dass der Kopfhörerausgang am Toneport defekt ist.

    Gruß
    Matthaei
     
  9. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    15.09.20
    Beiträge:
    8.504
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Kekse:
    25.864
    Erstellt: 05.12.08   #9
    Bitte mal in der Recording Software nachschauen, ob hier eine Mono oder Stereo Spur angelegt ist und wie dort der PAN Regler in der Spur steht.
     
  10. Nerezza

    Nerezza Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.08.06
    Zuletzt hier:
    14.02.18
    Beiträge:
    4.424
    Kekse:
    10.845
    Erstellt: 05.12.08   #10
    Da das Problem auch ohne Recording Programm, also nur in Verbindung mit der Gearbox auftritt hatten wir den Sequencer als Fehlerquelle eigentlich schon ausgeschlossen. Oder haben wir da einen denkfehler drin?

    Du könntest noch die Analog outs testen. Einfach in die Stereoanlage rein und schauen, ob da auch auf einem Kanal nix los ist.

    Ich halte es für unwahrscheinlich, dass das Gitarrenkabel die Fehlerquelle ist. Da kommt entweder was an, oder nicht. Aber das was ankommt ist eh mono.

    Grüße
    Nerezza
     
  11. Matthaei

    Matthaei Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.06
    Zuletzt hier:
    4.06.19
    Beiträge:
    737
    Ort:
    München
    Kekse:
    1.322
    Erstellt: 05.12.08   #11
    Ich eigentlich auch, aber manchmal liegen Probleme auch an den unmöglichsten Dingen, besser man kann es dann ausschließen. ;)

    Mögliche Fehler sind noch: Gitarre in einen von den 2 Line in Inputs des Toneports.
    In der Gearbox den input falsch, bzw. als Stereo aufgeteilt. z.B. Mic und Instrument, Mic aber dann Links und Instrument dann rechts...

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...

mapping