Kupferfolie gegen lästiges Rauschen?!

von seBASStian-NH, 02.01.08.

  1. seBASStian-NH

    seBASStian-NH Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.06
    Zuletzt hier:
    4.07.09
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    98
    Erstellt: 02.01.08   #1
    Hat einer Erfahrungen mit Kupferfolie als Abschirmungsmittel für die Elektronik?
    Ist Kupferfolie überhaupt geeignet, gibts bessere Mittel[FONT="Palatino Linotype"?
     
  2. FATBASS

    FATBASS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.06
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    274
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    168
    Erstellt: 02.01.08   #2
    Man könnte noch Graphitlack nehmen... allerdings muss ich sagen das Abschirmung nur gegen Brummen hilft... gegen rauschen (wie beim Radio ohne Sender) bringts nix

    Mfg Urs
     
  3. Elcattivo1988

    Elcattivo1988 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.06
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Bergisch Gladabch , Plettenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 02.01.08   #3
    also mir würde da auch nichts besseres winfallen. aber schau mal hier. da gibbet direkt das set dafür:
    >hier<
     
  4. cello und bass

    cello und bass Mod Streicher/HipHop Moderator

    Im Board seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    9.217
    Ort:
    Sesshaft
    Zustimmungen:
    2.908
    Kekse:
    54.523
    Erstellt: 03.01.08   #4
    Das gleiche Set gibts bei www.Rockinger.de 80ct billiger GOELDO,

    bei Conrad gibt es KU-Folie 10 Stück 150mm * 30 mm unter Artikelnummer Artikel-Nr.: 529532 - 62 für 8,16 EUR + Versand (oder im Shop), wenn du selber etwas Kabel, Lötzinn und Isoband hast.

    Viel Spaß beim Basteln wünscht Cello und Bass
     
Die Seite wird geladen...

mapping