Kurze Frage: Raumhöhe bei Vocalaufnahmen

von Bodi_Vermin, 08.08.08.

  1. Bodi_Vermin

    Bodi_Vermin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.08
    Zuletzt hier:
    17.06.09
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.08.08   #1
    Hi.
    Bin neu hier, und habe schon das komplette subforum durchglesen, aber keine 100 % antwort gefunden.
    Wir nehmen Bass, Gitarren und Vocals bei mir zu Hause im Keller auf.
    Habe da nen Raum zur verfügung, der Akustisch eigendlich wirklich gut ist.
    Nur eine Frage mardert mich:
    Wie steht das bei Vocals, wenn der Raum sehr niedrig ist (Raum ist nur knapp 2m hoch)
    Mir wurde gestern von nem Bekannten gesagt, dass man über Großmembran Studio Mics. den Raum sehr stark hört, und das bei nem niedrigen raum Probleme geben könnte.

    Habe gerade diesen Satz in nem anderen Thema gefunden:
    "bei niedrigen Räumen speziell die Decke mit Schaumstoff bedämpfen. Das lässt den Raum akustisch höher wirken, da die frühen Reflexionen absorbiert werden. Gerade dann, wenn noch Overheadmics nah an der Decke hängen."

    Nun die Frage: Hilft das auch bei Vocal aufnahmen oder nur bei Drums?

    Irgendwelche Tipps, anregungen etc?

    Beste Grüße,
    Bodi
     
Die Seite wird geladen...

mapping