Kurzer, knackiger Metalsong mit viel Keyboard und ohne Chorus :D

von Marcer, 06.05.08.

  1. Marcer

    Marcer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.159
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    233
    Kekse:
    2.023
    Erstellt: 06.05.08   #1
    Hab da mal wieder was gemacht..
    Da erstens der Text relativ kurz ist und mir zweitens nichts passendes als Chorus eingefallen ist hab ich mir gedacht ich mach einfach mal ein Lied ohne Chorus. :D
    Das tolle ist, das wenn wir das Lied jemals aufnehmen sollten wir sogar einen echten Chor für den Bridge-Teil bekommen könnten (mein Drummer hat da so Kontakte xD) :D

    Nja ich weis grad nur nicht ob ich's noch länger machen soll (weil wahrscheinlich alles was jetzt noch kommt es schlechter machen würde) oder ob das so reicht.. :rolleyes:

    Sagt einfach mal eure Meinung^^
     

    Anhänge:

  2. 36 Tankian

    36 Tankian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.07
    Zuletzt hier:
    21.11.15
    Beiträge:
    716
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.736
    Erstellt: 07.05.08   #2
    also ich habe fast nix auszusetzen, einfach geile melodie!! baut gut auf und es geht auch richtig ab! nur: takt 42 könnte schöner und fetziger sein, wirkt ein wenig monoton und ich finde, in solos sind wiederholungszeichen einfach eine todsünde^^ das sollte weiterführen und sich nicht wiederholen^^ aber es gefällt mir sehr gut, hat irgendwie red hot chilli pepers-charme :)

    noch ein wenig feinschliff und ich könnts mir echt als den bandsong vorstellen!

    beim nochmaligen durchhören stell ich fest: mach die wiederholungszeichen weg und varier den song an den stellen ein wenig, vor allem drummäßig, sonst klingt das so hingeklatscht und irgendwie bremst das! TOD DEN WIEDERHOLUNGSZEICHEN! ES LEBE DIE VARIATION!! ;)
     
  3. void

    void Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    28.05.16
    Beiträge:
    6.146
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    19.675
    Erstellt: 07.05.08   #3
    zum leadteil: der müsste für mich beim 2. mal anders enden als beim ersen mal (das was kleines solo heisst)
    das ab takt 42 klingt find ich n bisschen unzusammenhängend zum rest, und funktionslos und unbedeutend. entweder würde ich das anders einbinden, oder ganz streichen.
    ansonsten ziemlich solide :great:
     
  4. Marcer

    Marcer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.159
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    233
    Kekse:
    2.023
    Erstellt: 07.05.08   #4
    Erstmal Danke für die positiven Kommentare :)

    Was das Schlagzeug betrifft, das ist sowieso erstmal nur da, damit's überhaupt da ist, mein Drummer macht da sowieso sein eigenes Ding draus.. und bei dem Solo war ich einfach nur ein bisschen Schreibfaul, das wird mehr oder weniger improvisiert :D

    Für Takt 41-48 sollt ich mir wirklich nochmal was neues überlegen..

    Achso, meint ihr nun es lohnt sich da hinten noch was dranzuklatschen? Wenn ja nochmal irgendein Riff das schon kam oder vielleicht was ganz neues? Oder einfach so lassen wie's ist? :D

    Weitere Kommentare sind natürlich erwünscht^^
     
  5. void

    void Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    28.05.16
    Beiträge:
    6.146
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    19.675
    Erstellt: 07.05.08   #5
    ja denk auf jeden fall, das sich dasnoch lohnt. würde allerdings was ganz nees hinmachen
     
  6. Marcer

    Marcer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.159
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    233
    Kekse:
    2.023
    Erstellt: 07.05.08   #6
    Einfach noch so ein anderes Hau-drauf-Riff oder vielleicht was Cleanes? :D
     
  7. 36 Tankian

    36 Tankian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.07
    Zuletzt hier:
    21.11.15
    Beiträge:
    716
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.736
    Erstellt: 07.05.08   #7
    HAU DRAUF!! mach son richtig fettes reinhau-moshpart-teil und hinten dran noch ne richtig fette, groovende breakdown!! und nochn solo, am besten setzt due das solo hinten noch zum finale dran! UND DANN LÄSST DU ALLES IN EINEM VERDAMMTEN SCHLACHTFELD ENDEN!!!! ohh mein gott, der metal-musiker in mir kommt grad zu sehr raus^^ aber son richtig moshiges finale wäre geil, brings auf den höhepunkt udn dann lass alles in einer explosion raus!! ^^
     
  8. Marcer

    Marcer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.159
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    233
    Kekse:
    2.023
    Erstellt: 07.05.08   #8
    lol^^
    Ich werd's mal versuchen :)
     
  9. Marcer

    Marcer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.159
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    233
    Kekse:
    2.023
    Erstellt: 07.05.08   #9
    Hab einfach mal noch was hinten drangesetzt..
    Aber irgendwie wirkt das dadurch find ich relativ unstrukturiert, es gibt ja nichtmal einen Chorus, und dann kommt da hinten dran schonwieder was neues..:confused: Vielleicht hat da ja noch jemand eine bessere Idee? :)
     

    Anhänge:

  10. void

    void Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    28.05.16
    Beiträge:
    6.146
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    19.675
    Erstellt: 07.05.08   #10
    ja das sind jez n bisschen viele teile ^^ den letzten würde ich aber entweder noch n bisschen besser ausbauen oder weglassen
     
  11. 36 Tankian

    36 Tankian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.07
    Zuletzt hier:
    21.11.15
    Beiträge:
    716
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.736
    Erstellt: 08.05.08   #11
    hey, das klingt echt geil, und finde das passt so, nur wie void schon sagte, der letzte teil gehört noch ein wenig fein beaerbeitet (und wieder son böses wiederholungszeichen tztz)

    ;)
     
Die Seite wird geladen...